PC hängt sich auf. ALLES AUSPROBIERT

CrunchozZ

Newbie
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1
Hey liebe Community,

Mein Name ist Jan.

Ich hab ein großes Problem mit meinem PC.
Wie im Titel schon gesagt hängt mein PC sich ständig auf.
Ich schalte ihn ein er läuft ca. 3 Minuten und dann freezed er einfach.
Begonnen hat das alles als ich mir ein neues Manboard und einen neuen Prozessor gekauft habe, da vorheriges kaputt ging.

Mein PC:

Mainboard: Asus 970 Pro Gaming/Aura
Prozessor: AMD FX Series FX-9590 8x 4.70GHz So.AM3+
Arbeitsspeicher: G.Skill F3-2133C11D-16GAR 2x 8192MB
Graka: Nvidia Geforce GTX 570
Netzteil: Rasurbo GaminX & Power GAP

Ausprobiert habe ich folgendes:

Viele verschiedene Festplatten mit verschiedenen Betriebssystemen jedoch alle Windows. Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10.
Des weiteren habe ich viele Möglichkeiten ausgeschlossen wie z. B. Arbeitsspeicher, Temperaturprobleme, Masse Probleme oder sonstiges. Nichts was ich versucht habe konnte mir weiter helfen.
Ich habe ohne Festplatte über einen USB Stick KNOPPIX gebootet und das lief auch nicht.
Ich bin mit meinem Latein so langsam am Ende und bitte euch darum mir schnell zu helfen.

Mit ausnahme von der Grafikkarte ist alles was oben steht neu. Sollten irgendwelche Informationen fehlen oder solltet ihr irgendetwas benötigen um mir besser helfen
 

luda

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.916
Neues Netzteil kaufen.
 

Black&White

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.705
Das Board kann keine 220Watt CPU´s. Entweder zurück damit oder den FX 9xxx zum FX 8xxx machen. (Runtertakten und Spannung reduzieren)
 

mykoma

Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
8.062
Ein Wunder, das der FX 9er überhaupt läuft, laut CPU Supportliste ist er nicht kompatibel.
Aber im Endeffekt sind das ja lediglich massiv übertaktete FX 8xxx mit stark erhöhter Spannung.

Von daher kann ich mich B&W nur anschließen, CPU zurück schicken und einen FX 8xxx zulegen, am besten eines der 95W Modelle wie den 8320e oder, wenn man sowohl CPU als auch Board zurück geben kann, das tun und nen Haswell i5/i7 samt passendem Board günstig kaufen, dann kann man auch den RAM weiternutzen.
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.449
Post 2 - wer hat diese Zusammenstellung ge- bzw. verkauft?
 

DcJ

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.574
Komisch das es nicht klappt wenn man alles wild kombiniert ohne auf die Supportliste zu schauen. Wenn als Paket irgendwo gekauft den Verkäufer eines auf den Hinterkopf. Sonst einfach runtertakten und hoffen das es so klappt.

btw wie lange hast du das Setup schon?
 

-Legend-Storm-

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.688
wenn möglich zurück damit sowas kauft man doch nicht ( vorallem heute nichtmehr )
 
Top