PC kaputt nach virenattacke?

block36

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
275
Hallo mein Bruder hat folgendes Problem:

er ist bei google auf irgendeinen link draufgegangen, dannach hat sich MSN selbstständig geöffnet und diesen link selbständig an alle user weitergeschickt. dann ist der PC ausgegangen. wenn man ihn jetzt anmacht zeigt er kurz den startbildschirm und wird dann schwarz. :(

ins Bios komm ich aber noch, aber da ist auf den ersten blick nichts auffälliges (habe aber auch nicht soo die ahnung...)

hat einer irgendeine idee?

Vielen dank
 
Zuletzt bearbeitet:

block36

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
275
da komm ich gar nicht hin.

ich habe mal versucht von CD zu booten.
wenn er dann die systemdateien von CD laden will wird der bild schwarz... komm also im prinzip niergendwo rein :( außer ins Bios
 

chess1

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
104
Eventuell haben sich die Bios Einstellungen verändert...
Möglicherweise hat der PC einen OnBoard Grafik Chip. Da kann es pasieren das aufgrund der geänderten Bios Einstellungen nur die Bios Anzeige angezeigt wird und anschliessend der Bildschirm schwarz wird. Denke, wenn das so ist sollte es im Bios eine Einstellung geben, die den OnBoardChip wieder ausschaltet bzw. das VGA Kabel umsteckt (an den OnBoard-Anschluss).
Der Rechner sollte anher neu gestartet werden und eventuell im abgesicherten Modus festgestellt werden, was für ein Programm dies verursacht hat bzw. einen vorherigen Wiederherstellungspunkt auswählen bzw. die Treiber für die Grafikkarte neu aufspielen.
Weiters könnte die Grafikkarte beschädigt sein .. hier würde ich versuchen von einer Knoppix Live CD zu booten um festzustellen ob Linux die Grafikkarte erkennt.
 

block36

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
275
habe grad mal nachgesehen, aber mein bruder hat gar keine garfikkarte am mainboard, der hat nur eine grafikkarte.
 
Top