Pc Leiser machen

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.834
Jeweils 1x 120mm für vorne & hinten: Enermax T.B. Silence

Ist evtl der CPU-Lüfter sehr laut oder die Grafikkarte? Denn es muss nicht nur am Gehäuse liegen.
 

Frazer1

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
613
Erstmal willkommen im Forum

was ist denn das laute? Versuch mal die Lärmquelle zu identifizieren. Was ist alles Verbaut?
 

Felixxxia

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
94
Das Problem ist vorne am Gehäuse ist zwar eine Halterung für 120mm Lüfter, aber kein wirklicher Einlass (unten auf dem bild hinter der Abdeckung). es kann luft nur von oben oder einen schlitz unten ansaugen. Bringt das was? Ja das Netzteil ist recht laut aber mit 700 Watt die ich brauche wird ein besseres recht teuer...
 

Frazer1

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
613
Wenn das Netzteil den Lärm verursacht werden neue Gehäuselüfter nicht viel bringen.
Woran man denken kann wäre das gesammte Gehäuse zu dämmen.
 

Felixxxia

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
94
Ein AMD Phenom 1090T (boxed Kühler)
XFX Readon HD 5870
Netzteil Rasurbo 750 Watt (orange)
sonstige dinge Lüfterlos

WD 500 gig. Black edition
Samsung 830 ssd


Wenn das Netzteil den Lärm verursacht werden neue Gehäuselüfter nicht viel bringen.
Woran man denken kann wäre das gesammte Gehäuse zu dämmen.
Ergänzung ()

Dann wäre das Fenster Ja sinnlos und ich könnte den Pc gleich untern Tisch stellen
 
Zuletzt bearbeitet:

Frazer1

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
613
Mit Netzteilen kenn ich mich leider nicht gut aus, also korregiert mich fals ich falsch liege. Aber sind 750Watt nicht etwas überdimensioniert?

Edit: Die boxed Kühler sind auch nicht immer die leisesten. Vieleicht kannst du da mal ansetzen.
 

magermilch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
415
Warum baust du bei der Hardware ein 750 Watt Netzteil ein?
In diesem Test verbraucht das Gesamtsystem mit einer HD 5870 genau 305 Watt. Deine Kiste läuft selbst mit meinem Netzteil.
 
Zuletzt bearbeitet:

Felixxxia

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
94

Frazer1

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
613
Und du bist dir 100% sicher das es das Netzteil ist? Hast du schonmal das Gehäuse aufgemacht und ganz genau gehört?
Ich würde nähmlich wirklich eher den boxed Lüfter verdächtigen.
 

Felixxxia

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
94
Warum baust du bei der Hardware ein 750 Watt Netzteil ein?
In diesem Test verbraucht das Gesamtsystem mit einer HD 5870 genau 305 Watt. Deine Kiste läuft selbst mit meinem Netzteil laufen.
Weisheit: Vertraue niemals einem Bekannten, der Pc Techniker ist! ;)

Ja der einzige Grund erscheint mir da die Grafikkarte zwei 6 pin Stecker benötigt aber da gibt es wahrscheinlich auch 500 watt alternativen. Aufrüsten ist eigentlich auch recht unsinnig, da alles stromsparender wird, denke ich mal...
Ergänzung ()

Und du bist dir 100% sicher das es das Netzteil ist? Hast du schonmal das Gehäuse aufgemacht und ganz genau gehört?
Ich würde nähmlich wirklich eher den boxed Lüfter verdächtigen.
Ich glaube du hast recht... :) Und es ist ein hoher ton den ich auch ehr von einem kleinen lüfter (boxed) erwarten würde als von einem 140mm am netzteil
 

magermilch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
415
Also, wie schon hier geschrieben. Den Boxed Kühler austauschen, ordentliche Gehäuselüfter kaufen (die verlinkten in Post #1) und wenn nötig das Netzteil austauschen.
Bei den benötigten PCIe Steckern brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Bei einem 500 Watt Netzteil, bekommt man in der Regel schon 2x 8-Pin.
 

Felixxxia

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
94
Also, wie schon hier geschrieben. Den Boxed Kühler austauschen, ordentliche Gehäuselüfter kaufen (die verlinkten in Post #1) und wenn nötig das Netzteil austauschen.
Bei den benötigten PCIe Steckern brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Bei einem 500 Watt Netzteil, bekommt man in der Regel schon 2x 8-Pin.
Also welchen CPU Kühler würdet ihr empfehlen?
 

Felixxxia

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
94
Zuletzt bearbeitet:

Streetracer

Ensign
Dabei seit
März 2013
Beiträge
198
Da sein Gehäuse nur CPU-Kühler bis 150mm Höhe unterstützt würde ich ihm diesen empfehlen:
Thermalright HR-02 Macho 120

Bei mir läuft er mit 575 Umdrehungen und ich glaube ich höre nur die anderen Lüfter. :D
Mal unter der Annahme, dass dein Phenom II X6 1090T nicht übertaktet ist und mit einer Spannung von 1,325 Volt läuft, müsstest du bei 575 UPM bei ungefähr 50-53°C rauskommen.

Edit: Ich kenne mich mit Lüftern nicht all zu gut aus, aber laut Bewertungen soll der hier ganz ok sein. Ich vermute, dass das im Prinzip der Selbe ist, wie der von Spillunke vorgeschlagene.
 
Zuletzt bearbeitet: (Lüfter mit Beleuchtung)

Felixxxia

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
94
Da sein Gehäuse nur CPU-Kühler bis 150mm Höhe unterstützt würde ich ihm diesen empfehlen:
Thermalright HR-02 Macho 120

Bei mir läuft er mit 575 Umdrehungen und ich glaube ich höre nur die anderen Lüfter. :D
Mal unter der Annahme, dass dein Phenom II X6 1090T nicht übertaktet ist und mit einer Spannung von 1,325 Volt läuft, müsstest du bei 575 UPM bei ungefähr 50-53°C rauskommen.

Edit: Ich kenne mich mit Lüftern nicht all zu gut aus, aber laut Bewertungen soll der hier ganz ok sein. Ich vermute, dass das im Prinzip der Selbe ist, wie der von Spillunke vorgeschlagene.
ja der cpu kühler ist auch besser bewertet und mehr verkauft...
Wenn der gehäuselüfter gut ist würde ich mir 2 davon holen.
* Den gibt es leider in den stores wo es den Kühler gibt nicht. Ich würde gerne nicht 2 mal versandkosten zahlen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top