PC nach Urlaub Kaputt, zum 2 mal in einem Jahr!?

garaf

Newbie
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
2
Ich bin heute aus dem Urlaub nach Hause gekommen, und als ich dann eine rund am pc gespielt habe(ca. 30-40 min) hat der sich mit einem merkwürdigen Sound verabschiedet. Als ich dann neugestartet habe ging der pc sofort wieder aus. Nachdem ich die Batterie getauscht habe war diese Probleme aber behoben. Jetzt geht der Pc an aber ich bekomme kein Bild (beide Monitore bleiben schwarz) und Maus/Tastatur leuchten auch nicht mehr.

Ich habe schon alle Kabel geprüft und die Batterie gewechselt.

Ich habe leider keine Wechselteile, und ich hoffe das nicht schon wieder das Mainboard kaputt ist(das ich mir nämlich nach meinem letzten Urlaub erst passiert :mad: :freak: ).

Mein PC:

Mainboard = msi b85m-e45

CPU = intel core i5 4460

GPU = GTX 960 4gb

Netzteil = Coolermaster b600 v2
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Von Präfix Erfahrungsbericht auf ohne Präfix geändert)

xvaranx

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
985
Sieht nach MB oder RAM Fehler aus. Nimm mal testweise einen Riegel im Tausch raus.
 

garaf

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
2
Ich habe einen Riegel rausgennomen, und es ging. Als ich ihn wieder rein gemacht habe ging es nicht mehr. Muss mir einen neun kaufen:/// Vielen Dank xvaranx <3
 
Top