Pc neu aufgesetzt, jetzt startet er nach 2 Minuten immer neu

Suphy11

Newbie
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
1
Ich habe mir gedacht setzte mal deinen PC neu auf. Habe dafür alle meine wichtigsten Daten auf ner Externen Platte gesichert und dann Pc neu aufgesetzt und als Option ausgewählt, Windows neu installieren nach dem Neustart. Doch mein Problem ist, dass nach dem Neustart nichts passiert ist und sich mein PC alle zwei Minuten neustartet, nach dem Windows Ladescreen und danach nur ein Blackscreen auftaucht. Einzige Möglichkeit die ich habe ist das Bios Menu, aber an den Bios Einstellungen hat sich nichts geändert.
Mainboard ist ein Z97xkiller, I7-4790 und 16gb ram (wenn das interessant ist)
 

SoundAccount

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
397
Klingt als würde dein PC nicht vom Instalierten Speicher booten.

Ich würde mal versuchen den PC auszuschalten und ohne das Instaliationsmedium starten, damit der Rechner seiner normalen Bootconfig folgen kann, oder eben die Boot optionen anpassen.

Sollte dann immer noch nichts klappen solltest du mal genau auflisten was du gemacht hast und von Welchem Laufwerk (Partitionstabelle usw.) du starten möchtest.
 

Rumguffeln

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.748

Nom4D

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
795
@Panzerfahrer
Eben nicht, dadurch kann man solchen Problemen schneller auf die Schliche kommen.

@Suphy11
Wovon hast Du denn die Neuinstallation gemacht ?
 

Panzerfahrer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
94
Hallo Nom4D,

es ging mir nicht um die Frage im allgemeinen, sondern darum wie sie gestellt wurde, ich bin der Meinung diese Art der Fragestellung könnte den Ersteller dieses Themas abschrecken.

Viele Grüße

Panzerfahrer
 

IBISXI

Commodore
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
4.546
Falls Du noch einen Rechner hast...
Lade das Windows Media Creation Tool, flashe einen Stick und installiere frisch vom USB Stick neu.
Lösche während der Installation alle Partitionen.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
24.606
War der Grund des „neu machen „ weil du Probleme mit dem pc hattest?
Hast du beim neumachen nur eine Festplatte angeschlossen gehabt?
Hast du nach dem installieren das Installationsmedium ausgeworfen?
Ist im bios die richtige startreihenfolge?
Zum Reparieren zuerst sfc danach die drei dism Befehle durchführen, wie in diesem Link beschrieben. https://www.heise.de/tipps-tricks/Windows-10-reparieren-so-geht-s-4208457.html
 
Top