Pc Pfeift sobald ich Game Starte

sikarr

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.750
Spulenfiepen, denke mal das wird die Graka sein.
Ist mehr oder weniger leider normal.
 

Kaschper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
291
tippe auch auf die Graka bzw. Spulenfiepen. Schaub die Kiste auf und halte das Ohr dran
 

SirSilent

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.419
Kopfhörer auf, dann hört mans nicht mehr :)
 

cr4zym4th

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.317
Wird vermutlich wirklich die Grafikkarte sein. Versuche aber die Komponente zu lokalisieren. Hatte auch schon Netzteile (Auch hochwertige), die sowas hatten. Da du wohl noch Garantie auf alles hast, dann auf jedenf Fall entsprechend umtauschen lassen. Bei einem allfälligen Wiederverkauf der entsprechenden Komponente hast du sonst einen sehr starken Wertverlust.
 

Smartin

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.679
Könnte Spulenfiepen der Grafikkarte sein?
Hattest Du das von Anfang an? Hast Du noch Gewährleistung?
Wie alt ist der Rechner?

Ggf schafft eine Reinigung der Lüfter auch Abhilfe?
 

NeoExacun

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
542
Ist im Normalfall eine Kombi aus Grafikkarte und Netzteil. Bei den Grafikkarten pfeiffen dann gerne bei hoher Last die Spulen.
 

Demon_666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.383
Tippe auch auf Grafikkarte. Ein Framelimiter kann da Abhilfe schaffen. Können aber auch die Spulen im Netzteil sein...
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.733
Framelimiter (wenn GPU).
wenn es das NT ist, kann ein anderes NT abhilfe schaffen.
 

Demon_666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.383
AMD hat sowas (Framelimiter) im Treiber, was hervorragend funktioniert. Bei NVidia muss ich passen. braucht wahrscheinlich ein Zusatztool.
 

kingmarci

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.083
Mal abgesehen von den Pauschalantworten hier:
1. Seitenwand vom PC aufmachen
2. Spiel starten und mit einer leeren Küchenpapierrolle die Geräuschquelle lokalisieren. Fiepen kann momentan jede Komponente.

Interessant wären natürlich auch die FPS Zahlen des gestarteten Spiels...
 

Celticon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
295
MSI Afterburner (mit RTSS) installieren, im RTSS bei "Framerate Limit" 142 eingeben und Enter drücken, hilft das nicht im Afterburner testweise das PT auf 80% setzen. Was man zumindest in Multiplayerspielen sowieso tun sollte.
 

kampfwolke

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
8

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.213
Man kann die Spule bei offenem Gehäuse evtl lokalisieren und mit etwas Epoxidharz oder Sekundenkleber fixieren. Dann hört die auf zu schwingen und macht keine Pfeiffgeräusche mehr. Sitzt vor nem ähnlichen Problem, dass meine neue 2080S rumheult bei zu viel FPS. Hab aber dauerhaft Kopfhörer auf, deshalb ist das nicht so tragisch.
 

#.kFk

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
10.394
Das ist ganz normal, je höher deine FPS sind, desto eher hörst du auch das Spulenfiepen. Bisschen rumprobieren wo da die Grenze ist bis es dich stört.

Oder wie Chillaholic schon sagte eben selber Hand anlegen, muss man eben an der Karte rumbasteln.

mfg
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.213
Ja das liegt, daran, dass die Spule erst bei höheren FPS anfängt zu schwingen.
Wie gesagt ein Tropfen Sekundenkleber kann das bererits lösen, dafür müste man die aber halt lokalisieren.
 
Top