PC Zusammenbau, nichts geht mehr! Bitte nehmt mir die Sorgen!

prodp

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
12
Schoenen Abend!

Endlich nach einigen Jahren will/wollte ich mir einen neuen pc zusammenbauen.
Heute waren dann endlich alle Teile da und ich habe natuerlich sofort angefangen.
Der Einbau lief eigentlich ohne Probleme, CPU Temperatur war super und sonst schien auch alles zu laufen also habe ich windows installiert. Lief auch gut, nochmal runtergefahren wollte nochmal reinschauen ob alle Luefter etc laufen hab mich runtergebueckt, gehaeusewand abgemacht und wieder den Powerbutton betaetigt. Im selben Moment gab es einen kleinen Knall, ich meine sogar hinten funken gesehen zu haben und nun geht nichts mehr. Auf dem Mainboard leutet die Lampe nicht mehr und sonst gibt es auch keine Lebenszeichen.

Meine Sorge ist nun, dass alles kaputt ist. Das waeren 1000Euro einfach weg auf die ich ewig gewartet habe... Liegt das daran, dass der pc auf einem teppich stand und ich die wand abgemacht habe? Glaubt ihr, dass nun alles kaputt ist oder meint ihr es liegt nur am NT? Kann aber ja eigentlich nicht sein, ist nagelneu und hat ja die erste halbe stunde perfekt funktioniert. Es riecht allerdings nichts verbrannt und ich sehe auch keine Schaeden.

Ich hoffe ihr koennt mir ein wenig die Sorgen nehmen, bin gerade naemlich echt frustriert und traurig ....

Anbei schicke ich euch nochmal meine konfiguration:
120GB Samsung 840 Basic Series 2.5" (6.4cm)...
LG Electronics BH16NS40 Blu-ray Combo SATA...
Microsoft Windows 8 64 Bit Deutsch Betriebssystem...
Asus P8H77-I Intel H77 So.1155 Dual Channel DDR3...
2048MB Gigabyte GeForce GTX 660 Ti Windforce 2X...
140x140x25 be quiet! Silent Wings 2
530 Watt be quiet! Pure Power L8 CM Modular 80+...
2000GB WD Green WD20EARX Intellipower 64MB 3.5"...
Intel Core i5 3470 4x 3.20GHz So.1155 BOX
BitFenix Prodigy Mini Tower ohne Netzteil
BitFenix ODD Cover für Shinobi Midi-Tower weiß 1 EUR 2,08* EUR 2,08*
Scythe Katana 4 Intel und AMD 1 EUR 21,82* EUR 21,82*
8GB (2x 4096MB) Corsair Vengeance LP Blue... 1 EUR 44,15* EUR 44,15*
230x230x30 BitFenix Spectre Lüfter - all black
 

Matze051185

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.596
hast du die abstandshalter zwischen mainboard und gehäuse eingeschraubt?

und hast du auch nur die eingeschraubt die gebraucht werden also nicht zuviele und nicht zuwenige?

alle kabel steckverbindungen richtig drauf

was heißt funken gesehen wo genau?

netzteil kabel hinten noch richtig in netzteil drin?
 
Zuletzt bearbeitet:

prodp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
12
Die Abstandshalter sind fest eingebaut in dem prodigy. Da kann ich nur das mainboard auf die 4 Abstandshalter aufschrauben.
 

mojzika1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
480
@Sparta8

Was konstruktiveres ist dir nicht eingefallen?

@prodp

Teppiche und PC finde ich persönlich nie so gut, allein schon wegen den Ladungen. - Beim Netzteil ist möglicherweise/hoffentlich nur ein Sicherung an gegangen/geschmort - wenn du wirklich pech hast, dann ist einiges kaputt. War zufällig irgendwo Staub oder so?

Lg
 

prodp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
12
Alles Tod. Es passiert 0 wenn ich auf den Power knopf druecke. Ich koennte theoretisch das netzteil aus einem anderen pc ausbauen.
 

prodp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
12
Staug duerfte eigentlich nicht dort gewesen sein, ist ja alles komplett neu gewesen und der Teppich auf dem der PC stand fusselt auch nicht besonders. Was meinst du mit einiges? :/ Alles? :/
 

Matze051185

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.596

prodp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
12
Mal angenommen das NT ist nun kaputt und haette die restlichen Teile mit sich gerissen... Dann muesste Mindfactory mir die Sachen doch ersetzen oder?
 

mojzika1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
480
Im worstcase: alles - versuch einfach einmal von irgendwo ein (gebrauchtes) Ersatznetzteil zu besorgen/auszuleihen und schau ob das System dann funkioniert, wenn nicht dann kann man ausgehen, dass das Mainboard, RAM und womöglich auch die CPU gegrillt wurden (vielleicht auch andere Komponenten)
Nicht verzagen! Einfach mal in Ruhe ausprobieren - nicht stessen, da wenn man gestresst ist, leichter Fehler begeht. ;)

Lg
 

Matze051185

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.596
Mal angenommen das NT ist nun kaputt und haette die restlichen Teile mit sich gerissen... Dann muesste Mindfactory mir die Sachen doch ersetzen oder?
wenn du beweisen kanst das das netzteil nicht durch dein verschulden kaputt gegangen ist dann müssen die das austauschen
 

Pia Mia

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
547
hört sich nach einem kurzen an irgendwo :)

würde mal alles ausbauen , mich ins bett legen und morgen nochmal alles in ruhe testen ohne in den pc zu bauen..

legst du dir nen handtuch unter das mainboard und baust nur das notwendigste an.. und so kannste testen etc.pp
 

prodp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
12
Matze051185

AW: PC Zusammenbau, nichts geht mehr! Bitte nehmt mir die Sorgen!
hast du die abstandshalter zwischen mainboard und gehäuse eingeschraubt?

und hast du auch nur die eingeschraubt die gebraucht werden also nicht zuviele und nicht zuwenige?

alle kabel steckverbindungen richtig drauf

was heißt funken gesehen wo genau?

netzteil kabel hinten noch richtig in netzteil drin?
Netzteilkabel war natuerlich richtig drin und alle kabel auch, hat sich ja nichts loesen koennen.
Die Funken kamen meines Erachtens nach hinten raus, also am Wahrscheinlichsten shcon aus dem Netzteil. Kann aber natuerlich auch durch die Mainboard anschluesse durch zu sehe ngewesen sein...
 

prodp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
12
Naja danke schonmal fuer eurer Antworten. Ich werde heute abend wohl auch nicths mehr unternehmen und dann mal morgen weiterschauene. WIe soll ich das denn beweisen, dass das nt nicht durch mein verschulden durch ist? Es hat ja schliesslich am anfang einwandfrei funktioniert und hab ja auch ncihts falsch angeschlossen ...
Kann die grafikkarte theoretisch auch mit durch sein? :/
 

tino2013

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
88
starte mal bei Null
anderes Netzteil
1 Ramriegel
keine Graka - wenn Proz eine integriert hat
 

mojzika1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
480
WIe soll ich das denn beweisen, dass das nt nicht durch mein verschulden durch ist? Kann die grafikkarte theoretisch auch mit durch sein? :/
Ja die Grafikkarte kann hinüber sein. Nicht den Kopf weiter zerbrechen, da du sonst die Nacht nicht ruhig schlafen könntest.
Wie du das bewesen sollst... nun ja, du musst zu allererst das Netzteil als eindeutigen Täten identifizieren und dann kannst du erst weiterschaun.

Lg
 
Top