Performance Problem mit PII x4 955BE ?!

Hunker

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
41
Moin Leute

Ich habe mir einen neuen PC zusammengestellt und ihn gestern mit vista home Premium 64 bit eingerichtet habe alle treiber updates gemacht .Alles läuft tadellos aber
jetzt habe ich das problem das wenn ich ein spiel starte und spielen möchte dort überhaupt keine performance rüber kommt und ich bin mir jetzt nicht sicher ob es an dem cpu oder der grafikkarte liegt da der gerätemanager mir beides als einwandfrei anzeigt.
bei dem spiel Left 4 Dead oder gta 4 zb. sind die FPS viel viel niedriger als mit meinen alten system(Q6600,9800gtx+).in dem systemeigenschaften steht der CPU auf 1,60 GHz aber ein kollege meint das ist der stromsparmodus !?? die grafikkarte wird mir in dem systemeigendschaften nicht angezeigt, und dann hatte ich auch vorher probleme unzwar hab ich mir die daten mit everest ultimate edition angeschaut und gesehen das die grafikkarte nur 14mb videospeicher anzeigt was aber nach einiger zeit weggegangen ist und dort jetzt 2048 steht.muss ich evtl ein biosupdate machen doer dort noch was einstellen ? also treiber vom windows grafikkarte und chipsatz und so weiter sind alles aktuell.

lg Andre

Mein system:
Phenom 2 x4 955 BE
OCZ platinum 2 x 2gb CL7-7-7-20
evga gtx 285 2GB
gigabyte Ma790xt-Ud4p
Seagate barracuda Sata 2 Raid 0
corsair vx550watt
 

blackboard

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
777
Jo, auf jeden Fall mal ein BIOS Update durchführen, auf den Mainboards halten sich gern mal so alte Versionen.
Gegebenenfalls auch mal die Cool & Quiet Einstellungen überprüfen.
Übertaktest du?

grretz

blackboard
 

Hunker

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
41
so ich war gerade im bios und habe mir die Q flash funktions einstellungen angeguckt,ich kann da nur auswählen bios update from drive oder bios save on drive und bei beidem wird ein floppy A laufwerk angezeigt und kann dann weiterhin nichts mehr tun (besitze auch kein floppy) die cool und quiet einstellung konte ich nicht finden,ich war auf der hersteller seite meinen mainboards und da gab es zu dem board auch 2 versionen eines bios aber beide kann ich nicht öffnen weil das programm meint es wäre mit vista 64 bit nicht kompatibel , woher bekome ich jetzt mein update?! nein ich habe bisher nicht übertaktet ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

BigKid

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
743
hi amd halt.... das selbe problem hatten wir schon seit vorgestern mit nem p2 940 :-)) unglaublich wie oft das doch vorkommt wieder ein grund mehr kein amd zu kaufen

so jetzt zu thema das du spielen kannst lade dir bitte cpu-z und prime 95 runter findest du im netz ganz einfach

dann startest du cpu-z da müsste bei core speed 1600 Mhz stehen :-))
jetzt startest du prime 95 wählst custom aus und lässt es laufen so 3 min

so wenn das gemacht hast meldest dich wieder und postest was dein core speed und dein multiplier in der cpu-z anzeige macht dann schauen wir weiter

achso hier das letzte problem

https://www.computerbase.de/forum/threads/crysis-laggt-bei-mir-unsspielbar-habe-hd4870-1gb.596036/
 
Zuletzt bearbeitet:

iron_monkey

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
3.820
@ BigKid

Ja AMD ist schuld daran das jemand C&Q net konfiguriert bekommt bzw. er sein Bios nicht geflasht bekommt...

Das ist seit langem der dümmste FanBoy Spruch den ich gehört habe.

BTT:

Floppy besorgen oder auf der Hompage des Hersteller schauen wie man es (Bios) mit nem USB Stick oder CD geflasht bekommt.

C&Q im Bios oder unter Windows deaktivieren...

gruß
monkey
 
Zuletzt bearbeitet:

BigKid

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
743
naja du bist ein bob mehr kann ich dazu net sagen hatte bei intel noch nie das problem das ich irgendwas im bios umstellen musste da läuft komischerweisse alles auf default settings perfect less dir den anderen thread durch dann wirst auch du verstehen was ich meine
 

Hunker

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
41
@ big kit hier mal ein screen aus dem CPU z Prime lasse ich gleich mal drüberlaufen.jo finde amd sollte man da nicht die schuld geben wenn ich nichts weiß :p
@Iron monkey: die C&Q kann ich im bios direkt nicht finden schon alles durchgegangen wo kann ich das den im windos deaktivieren?? Bios von cd flashen das geht auch ? wenn ja erklär mal bitte wie einfach brennen? da ich kein floppy oder USB stick hier habe und kollegen die ich bisher erreichen konnte auch nichts davon haben : / .


Screenshot: http://img268.imageshack.us/i/cpuzscreen.jpg/]
 
Zuletzt bearbeitet:

BigKid

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
743
poste noch mal wenn prime läuft und mach noch mal ein screen pls

achso schau mal bitte bei cpuz unter mainboard da müsste dein bios angezeigt werden denke das da schon dein aktuellstes bios drauf ist
 
Zuletzt bearbeitet:

LUK@sS

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
517
Du kannst auch einfach den Multiplikator im Bios auf 16 fixen. Dann sollte CnQ deaktiviert sein und du hast die volle Leistung. Alternativ wirklich die Cpu und Last bringen um zu gucken ob der Multi auf 16 geht.
 

Hunker

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
41
hab das jetzt auf 16 fach gestellt die CPU steht jetzt auf 3,21 aber das problem ist damit leider nicht behoben ich warte gerade auf einen kollegen der mirn usb stick vorbei bringt damit wir das bios updaten können.
 

iron_monkey

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
3.820
Naja,

wenn die CPU jetzt mir 3,2 Ghz läuft und das Game ist immer noch zu langsam... dann kanns auch ein Problem mit der Graka sein...

Lade dir mal GPUz runter und schau mal ob die Karte mit PCIe 16x angebunden ist... Bios Update würde ich aber trozdem machen.
 

LUK@sS

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
517
Dann wird aber doch die Cpu korrekt erkannt oder nciht. Was soll dir dann ein Bios-Update bringen. Lass mal einen BEnchmark (bevorzugt 3dmark 06, da weiß ich ungefähr was rauskommen müsste) rüberlaufen und gucke was da für eine Punktzahl rauskommt.
 

Hunker

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
41
@iron monkey ja die karte ist mit PCIe 16 fach angebunden.
 

Justin_Sane

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.822
So siehts aus...Benchmark mal drüber laufen lassen und eingrenzen, wo das Problem liegt.

Alles andere ist doch fischen im trüben Wasser! :)
 

Hunker

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
41
gut ich downloade dann das 3d mark und berichte gleich wie der benchmark verlaufen ist :)
 

iron_monkey

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
3.820
Bios Updates beheben meistens bekannte Inkompatibilitäten und Fehler... ich Update mein Bios auch regelmäßig obwohl alles erkannt wird und läuft.

Amd Prozessortreiber hast du auch mit Installiert bei den Treiberudates?

Test aber erstmal ruhig mit 3D Mark, mal schauen was da rauskommt...
 

Hunker

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
41
einen amd CPU treiber lag jedenfalls nicht dabei und selbst runtergeladen hab ich bisher keinen.
 

iron_monkey

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
3.820
hmm,

da war ich zu voreilig... du hast Vista und da erübrigt sich das mit dem CPU Treiber wohl... sorry, hab XP und das war mir noch als Möglichkeit eingefallen.
 
Top