phenom II x4 b50 und gtx 560ti

iceman80

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
hallo,
ich bin neu hier und auf der suche nach einer neuen grafikkarte.

ins auge gefasst habe ich diese hier:
Gainward GeForce GTX 560 Ti Phantom (auch gern eine alternative, aber bitte keine amd/ati, da ich die letzten beiden male schlechte erfahrung gemacht hab)

ich habe als cpu den phenom II x2 550be zu einem x4 b50 freischalten können. dieser läuft auch schon seit nem knappen halben jahr soweit stabil. oced habe ich ihn nicht.
mein nt ist ein cougar hx450w, mein board ein gigabyte ma790xt-ud4p mit 4gb ram. ansonsten noch eine 500 gb barracuda und lg dvd-brenner.

doch nun zu meinen fragen:
1. bremst die cpu die graka aus?
2. reicht das netzteil?
 

Genesis88

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
162
Ich denke nicht das die CPU die Graka ausbremst, kommt aber immer auf deine Anwendungen an, ber generell würde ich sagen, es ok.
Das netzteil ist in ordnung , reicht völlig
 

iceman80

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
das ging ja mal flott. danke für eure antworten.

wie siehts mit dem nt aus, wenn ich die cpu übertakte? ich habs bisher noch nicht gemacht, aber da solls ja noch locker 15-20% potential geben. steigt da die leistungaufnahmen rapide oder erst wenn man vcore anhebt?
 

Echoes

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
324
Liest sich lecker und die Graka ist eine eigene Welt...
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
21.560
Frequenz - linear
Spannung - quadratisch

Das NT reicht aber auch für CPU OC - bei der GPU kann es aber am Ende sein...

Couger, oder Corsair ?
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
21.560
So ist es.
 

iceman80

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
ok, danke. woher weiß ich wann ich am limit bin?

mal ganz doof gefragt: kann ich mich auf diese einfachen energiemessgeräte verlassen? die zeigen mir kwh an.
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
21.560
Die meisten sind im Bereich >50W recht genau und am NT-Limit bist du wenn das NT abschaltet^^

Das Maximum der CPU kommt aber bei dir noch vor dem Maximum des NTs.
 

iceman80

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
davon war ich irgendwie ausgegangen. das war erst mal was ich wissen wollte. wenns soweit ist, frag ich genauer nach.
herzlichen dank.
 

T.I.M.

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.192
häng ein strommessgerät hin und schau auf den stromverbrauch dann weißt du wann das nt an der belastungsgrenze ist.
übrigens nicht, wenn das messgerät 450 watt anzeigt, weil man noch die verlustleistung des nt miteinberechnen muss. also ca. bei 500 watt an der steckdose ist ende.
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
21.560
Das ist aber nur theoretisch richtig, denn in neuen PCs wird oft zu über 90% nur die 12V Schiene genutzt...
 

Evgasüchtiger

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.678
Wenn du auch deine graka dann ocen willst dann wirds echt eng mit dem nt
 
Werbebanner
Top