News Pinnacle PCTV 7010iX: Vier TV-Tuner mit PCIe

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Pinnacle Systems kündigt eine Neuheit für den TV-Empfang am PC an. Die neue PCTV 7010iX TV-Karte ermöglicht erstmals den Mehrfachempfang von analogem Fernsehen, digitalem terrestrischen Fernsehen (DVB-T) sowie digitalem Fernsehen über Satellit (DVB-S) mit einer Karte und hat zusätzlich einen UKW-Radio-Empfänger.

Zur News: Pinnacle PCTV 7010iX: Vier TV-Tuner mit PCIe
 

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.122
Wenn sie jetzt noch DVB-S2 hätte wär sie die TV-Karte schlecht hin.
 

RubyRhod

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.290
Sowas will ich haben!
Wird wohl nur ein Problem werden das Ding in den PCI-Slot zu quetschen (Sockel-A mit PCIe1x gibts wohl nicht, wie? :p)

^^

aber wirklich ne coole Karte!
 

Bombaster

Ensign
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
133
Langsam setzt sich der PCI-E x1 Markt in Bewegung. Wird auch schon Zeit: Die neusten Mainboards haben immer weniger PCI-Steckplätze, genügend PCI-E x1 gibt es jedoch noch nicht.
 

Neo the Dark

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
172
Cooles teil. ich hab ein PCTV aber ein externes und das is langsam schrott (wenn ich eine zeit lang fernseh glotze stürtzt der ganze computer ab). villeicht kauf ich mir das teil, kommt aber auch auf den preis an.
 

Steel0r

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
11
hat das gute Stück jetzt entweder 4*DVB-S, 4*DVB-T oder 4*Analog oder von allem etwas? Bei letzterem: werbraucht sowas?!? Fänd es viel besser, wenn mal ne Karte mit 4 oder wenigstens 2 DVB-S Tunern rauskommen würde :(

AutoPowerOn-Funktion <--- sowas gibts schon lang, nennt sich au WakeUp on Timer und hat heute jedes vernünftige Board und lässt sich mit Linux (VDR) wunderbar nutzen
 

Ycon

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.056
Hmm... wenn man ne TV-Karte hat, müsste man doch GEZ zahlen oder?
 

ohman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
286
Die Karte hat 4 Tuner, die man entweder alle für DVB-S, DVB-T oder Analog benutzt. Also kannst du sie besser finden, #7.

@topic: Ich glaub ich mache einen Laden auf, wo ich die Karten aus den M&M-PCs entferne und die PCs und die Karten getrennt verscheuer.
 

dualcore_nooby

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
668
@steel0r
die karte kann gleichzeitig 4 signale darstellen bzw aufzeichnen. dh sowohl 2 analoge als auch zwei dvb signale :)
 
B

brainscan

Gast
Sehr geil, nur schade, dass es in CH kein DVB-T gibt.

Das zweite Bild (Boardlayout) lädt nicht btw
 

nihil

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
432
Endlich kommen langsam?! aber sicher! die PCI-E Karten raus.

Eine wirklich brauchbare TV-MultiKarte - wurde auch Zeit dass solche MultiKarten rauskommen.!!!

Ein guter Anfang und wenn weitere Modelle noch ein DVB-S2 Modul haben schlage ich sofort zu (vorausgesetzt dass die nexten Karten keine Kinderkrankheiten haben),
ach ja, wenn die ?nexten? Modelle DVB-S2 verarbeiten können - dann kann man auf das GUTE alte ANALOG verzichten ---> DVB-T (IMHO).

@ Hersteller

Wo bleiben die ExpressCard's 34/54 DVB-S/DVB-T/?(DVB-S2)? Kombikarten (für Notebooks)???
 
Zuletzt bearbeitet:

YforU

Captain
Dabei seit
März 2001
Beiträge
3.154
langsam frag ich mich doch wie ma sich die WM in HDTV anschaun soll wenns keine DVB-C Karten gibt und nur ne handvoll viel zu teure DVB-C reciever :p

da hat ma schon cable TV aber bringt halt nix...
 

FH16

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
688
@brainscan: seit einigen Tagen hat man zumindest im Grossraum Zürich DVB-T. In den nächsten paar Jahren wird in der ganzen Schweiz auf DVB-T umgestellt. Schau mal auf SF.tv vorbei und suche nach dvb-t, dann findest eine Seite, wo im Detail steht, wann was kommt (HDTV etc.).

Edit: recht eigenwillig finde ich die Lösung, den PC hardwaremässig zu wecken. Da erscheint mir die Lösung von Hauppauge deutlich sinnvoller, die das Wecken über den Taskmanager von Windows machen (dieser bietet diese Möglichkeit von Haus aus).
 
Zuletzt bearbeitet:

Steel0r

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
11
@9 und 10
so wie das auf Golem steht hat die Karte 2 DVB-S 2 DVB-T und 2 analoge Tunerund zwischen denen kann dann beliebig gemischt werden
 

Dulla

Newbie
Dabei seit
März 2006
Beiträge
4
Zitat von AndrewPoison:
Wenn sie jetzt noch DVB-S2 hätte wär sie die TV-Karte schlecht hin.
Auf Golem.de steht, dass zwei Zarlink ZL10037 Chips verbaut sind und auf der Zarlinkseite steht folgendes:

Der ideal für gebührenfreie Fernsehsysteme geeignete Baustein ZL10037 bietet eine gute Immunität gegen starke Nachbarkanalsignale. Der direkt umwandelnde Einchip-Tuner ist einsetzbar in DVB-S (Digital Video Broadcast – Satellite) mit 1 – 45 MSps (Megasymbolen pro Sekunde), DSS (Digital Satellite System) und 8PSK-Empfängersystemen. Die Fähigkeit zum Empfang von 8PSK deckt auch DVB-S2-Systeme im Nur-Rundfunkmodus mit ab.
Also leider nur DVB-S2-Radio hören und kein DVB-S2-Fernsehn oder hab ich das falsch verstanden?
 

nihil

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
432
@CadillacFan77,

Jetzt zufrieden?

Ob ich jetzt ...-E oder ...-X schreibe ist egal, denn jeder weiss was damit gemeint ist. (Eigentlich wollte ich ...-EX schreiben) ;)

Trotzdem Danke

MFG

Amakusa S.T.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Unnötiges Komplettzitat entfernt. Bitte Regeln lesen.)

Ycon

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.056
Eigentlich gibt es kaum einen größeren Unterschied als den zwischen PCI-X und PCIe Karten.

@ News:
Die Karte wird ja nen Riesenabsatz haben, wenn se in MediaMarkt Rechnern drinne is^^
 
Top