Platte aus Raid 5 defekt

funkyfunk

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.380
Hi,
ich habe heute vom Intel Raid Controller die Meldung "Ein Raid-Volumen wurde wegen ausgefallener Festplatte herunterstuft" erhalten.
Es ist eine meiner 3 Platten aus nem RAID 5.
Der Fehler wird sowohl in der Matrix Storage Console, als auch im Controller Bios ausgewiesen.
Kann ich sicher davon ausgehen, dass die Platte futsch ist oder besteht die Möglichkeit, dass sich irgendein Zustand der Platte verschlechtert hat, sodass sie nicht mehr für RAID geeignet ist?
Mir gehts nur darum - nicht dass ich sie zum Händler schick und sie dann zurückkommt, dass sie ja funktionieren würde.

Neue Platte ist schon bestellt. Theoretisch muss ich die ja nur wieder ranhängen und das RAID sollte automatisch wieder hergestellt werden, oder?
 

Muelli2000

Ensign
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
216
Kannst die Platte nach dem Austausch durch die Neue ja mal mit nem Herstellertool überprüfen.
Auch das Crystal Disk Info Tool kann dir evtl. sagen ob das Teil defekt is oder net.

Was isses denn für ein Hersteller?
 

F_GXdx

Captain
Dabei seit
März 2006
Beiträge
4.028
Ja. Es ist aber unwahrscheinlich, dass die Platte als Standalone funzt, wenn sie im Raid nicht mehr funzt. Kaputt ist kaputt.
 

marcol1979

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
8.199
Nimm die besagt Platte aus dem RAID und schliesse sie als NonRAID an und checke die SMART Werte bzw. generell den Zugriff.

JA, das wiederherstellen macht der Controller automatisch, sollte er auch anzeigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ManOki

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.305
es gibt bei der matrix storage konsole noch die möglichkeit, die platte wieder als normal einzustufen. eventuell ist der fehler ja wirklich nur zufall gewesen. wenn nicht, wird sie üblicherweise wieder recht schnell als defekt gekennzeichnet.

ansonsten am besten an einem zweitrechner probieren, da raidplatten sehr oft vom controller auch erkannt werden und dann normale festplatten checks (für einzelne platten) unmöglich sind.
 
O

OSJF

Gast
Ein PC crash reicht unter umständen aus um einen Platte in diesen Zustand zu bringen. Allerdings sollte das Matrix Panel die Platte automatisch wieder einbinden.

In deinem Fall würde ich als erstes ein Backup machen. Dann würde ich die Platte ersetzen und das Raid reparieren. Dann die Platte mit den Hersteller Tools prüfen. Die SMART Werte sind erst mal zu vernachlässigen.
 

Ernst@at

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
7.918
Aus Zufall ist das wahrscheinlich nicht passiert.
In so einem Fall bewährt sich die Smart-Analyse an einem andern Board, anderen SATA-Controller(falls das Board einen hat), oder mittels SATA/USB adapter, um das rauszufinden.
Vielleicht findet sich im Log vom MM noch ein Hinweis - schon reingesehen?
auch ist die Frage, ob sie als "missing" oder als "bad" bezeichnet wird - im ersten Fall kann ein Wackelkontakt am Stromstecker die triviale Ursache sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Romsky

Banned
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
5.741
Ähm.... ein Raid 5 System besteht immer aus mind. 3 HDDs. Daher denke ich du hast 4 HDDs und eine ist ausgefallen.... dann wird das Raid degradiert. Aber ein Raid 5 mit 3 HDDs, wo dann eine davon ausfällt ist normalerweise nicht mehr funktionsfähig.
 

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.528
Zuletzt bearbeitet:

F_GXdx

Captain
Dabei seit
März 2006
Beiträge
4.028
Heruntergestuft heisst in dem Fall, dass es jetzt nur noch ein kaputtes RAID5, also ein "quasi-RAID0" ist.
 

funkyfunk

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.380
Danke für eure antworen. Ich war am Wochenende eh nicht zuhause, hab am Freitag direkt eine neue bestellt und heute bekommen.
Die andere Platte hab ich jetzt nicht nochmal extra getestet, wollte auch kein Risiko eingehen, dass es mir bei der Konfig irgendwas verhaut.
Also die Neue rein, wurde direkt als mögliche Platte zum rekonstruieren im Bios vorgeschlagen und das Raid wird gerade im Windows rekonstruiert.
Die andere geht mit Fehlerbeschreibung an den Händler, da ich selbst wenn sie standalone noch funzen würde, keine Verwendung dafür habe.
 
Top