Notiz PlayStation 4: Update auf 4.70 bringt vor allem überarbeitete Symbole

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.629
#1
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.378
#2
Hoffentlich wird endlich das Problem gelöst, dass meine PS4 Pro schon beim ersten mal meinen LG Monitor erkennt!

Seit dem Update auf 4.5, darf ich min. dreimal meine PS4 abbauen an den TV im Wohnzimmer anschließen auf HDMI 1.4 umstellen und mein Monitor auf Werkseinstellungen zurücksetzten, was total nervt, weil alle 2 Min kommt eine andere Meldung wegen Energiesparoptionen.
Da kommt Freude auf.
 

mac4life

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.121
#3
Solche Probleme hatte ich auch.

Was bei mir geholfen hat?!

Ein anderes HDMI-Kabel und das Aktivieren der Funktion "HDMI-Geräteverbindung".

Dann schaltet der TV in den HDMI Modus, wenn die PS4 angeschalteten wird.

Und wechselt zurück zum TV, wenn sie wieder aus ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.378
#4
Bei mir ist anders rum, da darf die PS4 irgendwie nicht erkennen was da dranhängt und ich muss die Highresolution oder so bei meinem Monitor deaktivieren.
Im Internet steht, dass sich die PS4 und LG Monitore und TVs nicht so einfach miteinander können und es zu Problemen führen kann!
 

Vet

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.017
#5
Der Media Player doll doch bitte mal HD Tonformate unterstützen. Das wäre auch mal eine Neuigkeit
 

Tappy

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
920
#6
Hoffentlich wird endlich das Problem gelöst, dass meine PS4 Pro schon beim ersten mal meinen LG Monitor erkennt!

Seit dem Update auf 4.5, darf ich min. dreimal meine PS4 abbauen an den TV im Wohnzimmer anschließen auf HDMI 1.4 umstellen und mein Monitor auf Werkseinstellungen zurücksetzten, was total nervt, weil alle 2 Min kommt eine andere Meldung wegen Energiesparoptionen.
Da kommt Freude auf.
Hab ein "ähnliches" Problem.
Mein LG TV flimmiert und zeigt recht und links am Rand grüne Streifen an, wenn die Pro startet. Total merkwürdig.
Hab ja die alte und die Pro. Passiert nur auf dem TV und der Pro.

Der Mediaplayer könnte mehr Formate voll supporten, muss relativ viele Filme/Serien konvertieren, wenn man die auf Festplatte im Hotel anschauen will. Nervt richtig, aber gut da hat der PC gut zu tun :D
 

Launebub

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
95
#7
Ich habe seitdem Update immer mal wieder folgenden Fehler

Fehler in Systemsoftware
CE-36329-3

Die Konsole friert ein, startet dann neu und führt ne Überprüfung der HDD durch.

Meine externe HDD lief bis zum Update fehlerfrei an der Ps4 pro, seit der 4.70er wirft die Ps4 die Platte immer wieder mit diesem fehler aus und fährt sich dann fest :/

Ich sage dazu nur: Sony hat mal wieder nur misst gebaut mit ihrer angeblichen Performanceverbesserung.

Nutzen tue ich eine 1TB Western Digital: Elements
 

PR3T3nD3R

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
120
#8
Auf Chip.de berichteten sie, dass es mit dem Update etliche Probleme gibt (PS4 friert ein und vieles mehr) und raten erstmal davon ab zu updaten.

Gruß
 

getexact

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
10.086
#9
scheint wohl bei einigen wenigen zu Problemen zu führen. Ärgerlich, da man zu dem Update quasi "gezwungen" wird, da man sonst offline bleiben muss. bei mir hat das Update noch zu keinen Problemen geführt. Hab auch eine externe Platte an meiner Pro hängen...keine Fehler bisher.
 

cudi

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
628
#10
Ist nicht das erste Mal dass das bei der PS4 vorgekommen ist.
Solche Fehler dürfen bei so einem großen Unternehmen nicht passieren.
Hier sieht man mal wieder wie sorgfältig Sony die Updates vorher ausgiebig prüft. Schlampige Arbeit.
Ich hab die Schnauze von der PS4 sowieso voll. Meinen Kollegen und mir sind allen schon die DS4 Controller kaputt gegangen.
Der rechte Trigger ist gebrochen. Als wir das Teil aufgeschraubt haben, sah man, das der Trigger durch einen kleinen Stift aus Plastik gehalten wird.
Genau da, wo die meiste Kraft ausgeübt wird, wird aus kostengründen auf Plastik gesetzt.
Ich werde in Zukunft einen großen Bogen um Sony machen und zur Scorpio greifen.
Ich hatte damals nie Probleme mit der Xbox. Sei es mit der ersten oder der 360. Die waren von der Qualität einfach besser. Auch haben ein paar Kollegen bisher keinerlei Probleme mit der One.

Sorry, aber bei Sony gibts einfach soviel zu meckern. Allein schon das man den Gamertag nicht ändern kann ist ein unding. Bei Xbox gehts für kleines Geld.
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.378
#11
Yup, hat mich auch erschrocken wie billig die PS4 Pro gegenüber der Xbox daherkommt. Generell erschrecke ich gerade wie Sony ihre Qualität schleifen lässt!
Sorry, aber Qualitativ ist die PS4 Pro deutlich schlechter als die Xbox One und ich weiß nicht ob es eine PS5 bei mir noch geben wird.

Dass das Update Probleme machen soll hab ich auch schon gelesen und bei meiner aktuellen Problematik kann ich darauf erstmals verzichten. Zumal ich momentan nicht Spiele mit der PS4, weil sie mich gerade mehr frustet als sie mir Freude bereitet.
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.378
#13
Naja, MS hat durch das Hitzeproblem bei den späteren 360 Generationen in den Griff bekommen und die One hatte schon von vornerein ein großes Gehäuse, dass das bei einigen als negativ aufgenommen wurde mit den größeren Abmaßen als die PS4 ist für mich unverständlich.

Meine PS4 Pro gibt es nur zwei Einstellungen der Lüfter und zwar aus und Vollgas und zwar schon wo ich noch ein Full HD Monitor hatte.

Ich bin echt kein Case-Modder aber die Kühlung der PS4 Pro mach mir schon sorgen, vielleicht muss ich ihr ein größeres Gehäuse bauen um besser Kühlen zu können!

Hätte MS nicht alles falsch gemacht was man hätte falsch machen können beim One Release, wäre der Erfolg von der PS4 sicherlich nicht so groß gewesen!

Für mich bleibt jetzt nur zu hoffen, dass Sony die Probleme mit dem TVs und Monitoren noch vor der PS5 in griff bekommen.
 

T_R_V

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
96
#14
Hättet ihr nicht wenigstens vorher/nachher Screenshots der Symbole anhängen können, wenn schon "Playstation"-News auf CB gepostet werden?
"PlayStation 4: Update auf 4.70 bringt vor allem überarbeitete Symbole"
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
185
#16
ich habe von Anfang an auch davon gelesen das die Firmware Version 4.70 Probleme machen soll. Ich habe erst 2 Tage gezögert aber es dann trotzdem heruntergeladen und installiert, bei mir läuft es ohne Probleme. Mein Bruder hat die Pro und ich die Slim 1tb, bei ihm läuft es auch. Ich glaube das SONY hier bei denen nachbessern muss bei denen es nicht funktioniert, ist eben Glücksache. Was ich nicht verstehe warum SONY es vorher NICHT ausgiebig testet bevor es an die Allgemeinheit verteilt wird? Der Imageschaden ist für ein Konzern dieser Größe zu groß
 
Top