PoE Kamera im Heimnetz nicht auffindbar.

WeSaWz

Newbie
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
7
Hallo

Ich bin ganz neu hier und habe ein Problem mit meiner PoE Cam.
Kann sie einfach nicht finden in meinem Netzwerk.
Sie läuft über einen kleinen PoE Switch und ist mit dem "normalen" Switch verbunden.
Habe es auch schon probiert direkt mit dem A1 Router zu verbinden, finde sie dort in der Netzwerkübersicht auch nicht.
PoE switch ist soweit verbunden und die Led leuchtet grün. Kamera müßte auch mit Strom versorgt werden, sie wird warm und
die IR Leds leuchten bei Dunkelheit. Habe eine Übersicht gezeichnet wie es verbunden ist.

Ich hoffe es kann mir wer helfen.

Danke und Lg.
 

Anhänge

micjun18

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
915
Wird denn eine ip Adresse vergeben? DHCP Tabelle im Router anschauen. Bzw wie versuchst du auf die cam zuzugreifen?
 

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.863
Die wird eine fixe IP haben oder hat eine IP vom DHCP Server bekommen (oder eben auch nicht aus irgendwelchen Gründen).
Mehr Infos bitte und was steht in der Anleitung der Kamera wie man vorgehen muss?
 

WeSaWz

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
7
Mit der mitgelieferten Software (IPC Manager) kann ich sie nicht finden. DHCP Tabelle vom A1 Router scheint sie auch nicht auf. Netzwerkübersicht am PC ..nix!! Ja die Kamera hat eine IP, aber wieso kann ich die nicht aufrufen??
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.872
Weil die IP der Kamera nicht zu Deinem Netzwerk passt.

BFF
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.158

WeSaWz

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
7
In der Anleitung steht Kamera verbinden. Software installieren und auswählen ;-) fertig!!
Und wie komm ich jetzt auf die Cam, um ihr eine passende IP zu geben?
 

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.863
Du gibst deinem PC temporär eine statische IP im gleichen Netz, verbindest Dich zur Kamera und stellst deren IP auf DHCP um.
 

Mar1u5

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
598
Google mal wie du die ip von deinem pc manuell einstellst. Dann gibst du dir mal:
192.168.0.5
192.168.1.5
192.168.2.5
Immer mit subnetzmaske 255.255.255.0
Bei jeder ip probierst du dann ob du die kamera erreichst
Ergänzung ()

https://www.winboard.org/cms/wp-content/uploads/2016/09/IP-Adresse-Win-10-PC.jpg

Gateway und dns brauchst du dafür nicht.
Am ende einfach wieder auf automatisch stellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

WeSaWz

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
7
Danke Leute!! Habe mich mit der Kamera verbunden und die IP und den Gateway angepasst.
SUPER DANKE!!
 

bin/bash

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
299
Ich würde für die Kamera ein eigenes VLAN erstellen, sollte jemand mal den Stecker der Kamera abziehen, hat er Zugriff auf das ganze Heimnetz.
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.872
Hat der TE ueberhaupt einen Switch wo VLAN eingerichtet werden kann? ;)

BFF
 
Top