Porfreigabe Speedlink 5501 funktioniert nicht.

Morphy

Ensign
Registriert
Mai 2005
Beiträge
163
Ich möchte WOL über Internet betreiben und habe dafür in meinem Router den Port 9 zum/vom Internet für WOL freigegeben und die Portfreigabe auf www.yougetsignal.com getestet welche ergab das der Port GESCHLOSSEN ist.
Wo könnte der Fehler liegen?

Router: Xyxel Speedlink 5501 (Telekom)
 
WOL ist nicht routbar, funktioniert über Internet nicht. Deswegen bringt auch eine Portfreigabe nichts.
Es gibt Router die können WOL via Internet (Fritzboxen), aber dafür ist dann extra Software auf dem Router die das empfängt und dann ein Signal ins LAN sendet.
 
desmoule schrieb:
WOL ist nicht routbar, funktioniert über Internet nicht.
WOL-Pakete können auch übers Internet verschickt werden. Der empfangende Router muss statisches ARP oder Port Forwarding zur Broadcast-Adresse unterstützen, dann klappt das auch.

Soweit ich gelesen habe, kann der Speedlink 5501 weder das eine noch das andere.
 
Die Portfreigabe funktioniert nicht! Darum geht es mir in erster Linie..
Ergänzung ()

desmoule schrieb:
WOL ist nicht routbar, funktioniert über Internet nicht. Deswegen bringt auch eine Portfreigabe nichts.
Es gibt Router die können WOL via Internet (Fritzboxen), aber dafür ist dann extra Software auf dem Router die das empfängt und dann ein Signal ins LAN sendet.

Die Frage war warum die PORTFREIGABE nicht funktioniert! ;)
 
ich habe den router auch im betrieb. versionsnummer: SW-Version: 4.38.2.11.02

folgende ports weitergeleitet, siehe screenshot. (das sind ports für dark souls 3)

diverse online port scans zeigen mir jedoch an, dass die ports nach wie vor dicht sind. router wurde schon neugestartet.

ich habe auch nirgends optionen für unpnp. keine ahnung, was ich noch machen könnte.
 

Anhänge

  • ports.jpg
    ports.jpg
    60 KB · Aufrufe: 235
Zurück
Oben