Problem mit Speedstep und E7200

Asghan

Der Ranglose
Registriert
Mai 2004
Beiträge
7.063
Hallo liebe Forumbaseler,

ich besitze ein Asus P5B Deluxe in Kombination mit einem E6400.
Bisher funktionierte Speedstep einwandfrei.

Nun habe ich heute mein BIOS geupdatet um den E7200 einbauen zu können.
EIngebaut, wird auch erkannt, aber oha, der läuft auch unter Volllast nur auf niedrigstem Takt (1,6Ghz).

Zor Kontrolle E6400 wieder eingebaut, auch dieser läuft nur noch auf niedrigstem Takt (1,6Ghz), trotz Volllast.

So, dann also vorhin alles wieder RÜckwärts.
E6400 eingebaut, ALTES Bios von davor wieder eingespielt...

Er taktet immer noch nicht hoch...
Energieschema steht auf "Tragbar/Laptop" so wie bisher auch immer.
Schalte ich um auf "Desktop" laufen der E6400 als auch der E7200 mit vollem Takt, takten aber eben nicht mehr runter.

Nun aber wie gesagt, unter "Tragbar/Laptop" takten Sie nicht mehr hoch, nichtmal der E6400 mit dem alten BIOS obwohl es gestern noch problemlos ging.


Habt ihr Ratschläge für mich, oder hatte der ein oder andere das Problem schonmal?

Liebe Grüße
Asghan
 
Zuletzt bearbeitet:
deaktiviere EIST im bios und stell den multi hoch danach kannst du es wieder einschalten
 
okay, werds gleich mal versuchen, rückmeldung in spätestens 5min

//edit
Danke toxicity93.
hat funktioniert :)


werde es morgen nochmal mit dem neuen BIOS und dem E7200 versuchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
ok
kein ding habe gerne geholfen

greez toxicity
 
darf man fragen woher du wusstest das es so geht?
bei google was gefunden im vergleich zu mir?
oder selbes problem auch schonmal gehabt?
 
ich wollte bei einem oc versuch den multi begrenzen ohne speedstep zu deaktivieren (um ein bisschen strom zusparen :D)
also habe ich speed step deaktiviert und den mutli gesenkt
und es einfach aktiviert.
zu meinem erstaunen stellte ich dann fest das der mutli tatsächlich begrenzt wird ;)
warum das so ist keine ahnung :freak:
 
So, die von dir beschriebene Vorgehensweise hat auch mit dem E7200 nun funktioniert.
Danke nochmal!
 
so, nach nun einem tag, tritt das problem wieder auf mit dem E7200, er taktet im idle nicht runter....
ratschläge?
 
Zurück
Oben