Problem - WinTV 7 hängt sich auf - HVR 1300

xXNiemandXx

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
98
Huhu,

also ich hab nun seit einiger Zeit die Hauppauge HVR 1300, da ich mit dem WinTV 6 (müsste der sein?!) nicht zufrieden bin, hab ich mich immer mal auf die Suche nach ner Alternative begeben, gestern bin ich auf die WinTV 7 Version gestoßen, die sieht auch gleich viel schicker aus. Installiert ... Kanäle gesucht ... gefunden ... so dann hab ich mir erstmal gedacht, super :)
Da ich aber fernsehen immer auf meinem 2ten Monitor (Acer AC713) guck, wollte ich das Fenster rüberschieben und schon gings los, WinTV7 hörte auf zu arbeiten und hat auch glaub ich angefangen, dass aktuelle aufzuzeichnen (also wie bei dem Pausen-Zeugs, ich weiß den Namen leider nicht ...) auf jedenfall wurde es ziemlich ruckelig und unkontrollierbar, also hab ich es direkt nochmal probiert, wieder mit dem gleichen Ergebnis.
Mit WinTV 6 besteht das Problem nicht.

Betriebssystem: Windows XP Home
Monitor1: Medion (19" Widescreen)
Monitor2: Acer AC713
Grafikkarte: X1900XT 256mb

Weiß jemand was ich dagegen tuen könnte, außer WinTV 6 zu installieren. :freak:

Liebe Grüße Max
 

muesler

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.091
Hast Du WinTV 7 von der Hauppauge Seite gezogen, oder von woanders?
Ich hatte ein ähnliches Problem auch mal, mit der "allgemeinen" Version gings nicht, mit der Hauppauge Version schon... :freak:

Edit: Voraussetzung für den reibungslosen Betrieb der WinTV Software ist übrigens auch der dazu passende Treiber. Schau mal nach, ob Du auch den neuesten passenden Treiber einsetzt, der mit WinTV 7 zusammen arbeitet.
 
Zuletzt bearbeitet:

xXNiemandXx

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
98
Hast Du WinTV 7 von der Hauppauge Seite gezogen, oder von woanders?
Ich hatte ein ähnliches Problem auch mal, mit der "allgemeinen" Version gings nicht, mit der Hauppauge Version schon... :freak:

Edit: Voraussetzung für den reibungslosen Betrieb der WinTV Software ist übrigens auch der dazu passende Treiber. Schau mal nach, ob Du auch den neuesten passenden Treiber einsetzt, der mit WinTV 7 zusammen arbeitet.
Öhm, ich hatte die Version hier: http://www.hauppauge.de/de/site/support/support_wintv7.html

Und dann noch den Treiber der bei einzelne Treiber für die 1300 angeboten wird: "Produkte: WinTV-HVR-(1100/1300/3000/4000) / NOVA-(T/S-Plus/SE-2/HD-S2)"

Also an sich läuft WinTV7 ja, nur sobald ich es auf den anderen Bildschirm verschieb ist schicht im Schacht.
 

muesler

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.091
Hab grade folgendes Infos beim googlen gefunden:

WinTV 7 - unterstützte Produkte: WinTV-NOVA-T-Stick, WinTV-NOVA-TD-Stick, WinTV-NOVA-T-500, WinTV-NOVA-SE2. WinTV-NOVA-S-Plus, WinTV-MiniStick, WinTV-NOVA-T-PCI, WinTV NOVA-HD-S2, WinTV-HVR-900H, WinTV-HVR-3000 und WinTV-HVR-4000

Deine HVR 1300 (und auch meine HVR 1100) ist nicht dabei... Mag sein, dass die Software auf den ersten Blick läuft, eine Garantie für Funktionstüchtigkeit ist dabei aber nicht gegeben.
 

AleksZ86

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.267
hi,

hier stand blödsinn :) also mit WinTV 7 funkt es nicht, aber mit WinTV 6 schon ;)
 

xXNiemandXx

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
98
Das ist mir bewusst, allerdings find ich einen Treiber für die 1300. WinTV 7 läuft ja auch eigentlich einwandfrei, das Problem liegt nur bei dem 2ten Monitor.
Auf meinem ersten Monitor kann ich das ja die ganze Zeit durchlaufen lassen, aber auf dem mach ich normal andere Sachen als WinTV.
 

Anhänge

muesler

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.091
Schon klar...

Also nochmal zu Mitschreiben: Hauppauge sagt, dass WinTV 7 mit den aufgelisteten Karten einwandfrei funktioniert. Mit allen anderen Karten kann es Probleme geben, die sich unterschiedlichst äußern können.
In Deinem Fall wird das Bild eben nur korrekt auf dem primären Monitor gerendert, is so... Die HVR 1300 wird halt nicht offiziell unterstützt. Punkt. Aus die Maus. Lässt sich nicht wegdiskutieren...
 
Zuletzt bearbeitet:

xXNiemandXx

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
98
Schon klar...

Also nochmal zu Mitschreiben: Hauppauge sagt, dass WinTV 7 mit den aufgelisteten Karten einwandfrei funktioniert. Mit allen anderen Karten kann es Probleme geben, die sich unterschiedlichst äußern können.
In Deinem Fall wird das Bild eben nur korrekt auf dem primären Monitor gerendert, is so... Die HVR 1300 wird halt nicht offiziell unterstützt. Punkt. Aus die Maus. Lässt sich nicht wegdiskutieren...
Das war auch gar nicht der Sinn der Sache, sondern eine Lösung zu finden ^_^ vielleicht tritt das Problem ja nur bei bestimmten Monitoreigenschaften auf und genau das wollte ich wissen.

Edit: Wie zB. irgendwelche Einstellungen bei der Hardwarebeschleunigung ...
 
Zuletzt bearbeitet:

muesler

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.091
Probier doch mal mit Primary rum (primary.exe), mit dem Tool kannst Du die Art und Weise des Renderers beeinflussen, vielleicht hilfts...
 

xXNiemandXx

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
98
Probier doch mal mit Primary rum (primary.exe), mit dem Tool kannst Du die Art und Weise des Renderers beeinflussen, vielleicht hilfts...
Mhh naja, ich werd wohl wieder auf WinTV 6 umsteigen, nachdem ich nun rumprobiert hab ... Ist auch nur wenig bei rausgekommen, wenn ich die Hardwarebeschleunigung aus mache, kackt das Programm nicht ab, wenn ich es auf den 2ten Monitor verschieb, dann bleibt nur das Bild stehen, zieh ich es zurück, läuft es normal weiter (aber an der Stelle, die auch gerad ausgestrahlt wird, also ohne eine Zwischenspeicherung)
Trotzdem Danke ...
 

KayGee

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
111
Hatte das Problem auch! Es gibt eine Lösung.

1x das Problem tritt bei mir nur auf, wenn meine beiden Monitore verschiedene Auflösungen haben. Dann kann ich das Fenster nicht rüberziehen ohne das WinTV7 abstürzt.

Lösung:
WinTv normal Starten unter der Konfiguration den "Live TV automatisch starten" auf austellen.
Wint Tv beenden und neu starten. Dann auf den zweiten Monitor ziehen und unten den Button für Live TV betätigen.

Hoffe konnte helfen...

Edit: Aber Achtung, nicht die Ansicht von Normal auf Nur TV-Fenster oder Vollbild stellen, da er sonst wieder auf den primären Monitor wechselt und das gleiche Problem auftritt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top