Probleme bei Windows 7 Installation CD Treiber fehlen

RoboHackfeld

Lieutenant
Registriert
Nov. 2011
Beiträge
980
Guten Tag zusammen.

Ich habe mein Lenovo Thinkpas Edge E135 heute bekommen.

Bei der Installation von Windows egal ob via USB Stick oder CD (USB DVD Laufwerk) kommt nachdem ich auf Windows installieren klicke "Setup wird gestartet" und dann kommt ein Bildschirm "Wählen sie den zu installierenden Treiber aus" mit der Fehlermeldung, dass ein erforderlicher CD-/DVD treiber fehlt.

Habe nun schon alles versucht und bin ratlos.

Habe mir eine Image aus dem Netz gezogen, diese auf den USB Stick entpackt

Die Dateien von meiner original Windows DVD auf den Stick kopiert

Via USB Laufwerk mit der Original DVD

Diese Anleitung habe ich befolgt.
http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=28495

Wäre über Tipps sehr dankbar.
 
Ok das mit diesem Tool versuch ich auf jeden Fall jetzt mal. Melde mich dann wieder.

@ Pentium

Soll ich die Treiber einfach mit auf den Stick kopieren oder wie funktioniert das?
 
Das check ich nicht so ganz.

Ich soll die exe entpacken und dann den Drivers ordner aus dieser besagten .exe auf meinen bootfähig gemachten Stick kopieren?

Ausserdem kann ich während der Installation auf keinen Stick zugreifen.

EDIT: Mit dem Microsofttool hat es auch nicht geklappt
 
Zuletzt bearbeitet:
wie wärs mit dem Handbuch?? :rolleyes:

http://download.lenovo.com/ibmdl/pub/pc/pccbbs/mobiles_pdf/e130_e135_ug_de.pdf

AMD SMBus device Driver
Download:
http://download.lenovo.com/ibmdl/pub/pc/pccbbs/mobiles/hmsm01ww.exe

AMD AHCI Controller Device Driver
Download:
http://download.lenovo.com/ibmdl/pub/pc/pccbbs/mobiles/hmas01ww.exe

Seite 88

Das Betriebssystem Windows 7 installieren
Drucken Sie diese Anweisungen aus, bevor Sie beginnen.
Gehen Sie wie folgt vor, um das Betriebssystem Windows 7 und die zugehörige Software auf Ihrem
Computer zu installieren:
1. Starten Sie ThinkPad Setup.
2. Wählen Sie den Eintrag Startup aus.
3. Wählen Sie UEFI/Legacy Boot aus.
4. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
• Wenn Sie das Windows 7-Betriebssystem (32 Bit) installieren möchten, wählen Sie Legacy Only
oder Both aus.
• Wenn Sie das Betriebssystem Windows 7 (64 Bit) im Legacy-Modus installieren möchten, wählen
Sie Legacy Only aus.
• Wenn Sie das Betriebssystem Windows 7 (64 Bit) im UEFI-Modus installieren möchten, wählen Sie
UEFI Only aus.
5. Drücken Sie die Tastenkombination Fn+F10, um Änderungen zu speichern und das System erneut
zu starten.
6. Legen Sie die Installations-DVD für das Betriebssystem Windows 7 in das externe DVD-Laufwerk ein
und starten Sie den Computer neu.
7. Stellen Sie das Verzeichnis C:\SWTOOLS mithilfe der Sicherungskopie wieder her, die Sie vor der
Installation erstellt haben.
8. Installieren Sie bei Modellen mit einer Intel-CPU „Intel Chipset Support für Windows 2000/XP/Vista/7“.
Führen Sie hierfür die Datei infinst_autol.exe im Verzeichnis C:\SWTOOLS\DRIVERS\INTELINF aus.
Installieren Sie bei Modellen mit einer AMD-CPU den ThinkPad AMD SMBus Driver for Windows 7 und
den ThinkPad AMD SATA Controller Driver for Windows 7.
9. Installieren Sie die Einheitentreiber. Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt „Andere Treiber und
weitere Software installieren“ auf Seite 90.
 
Es hilft leider alles nichts =/

Auch wenn ich die Treiber auf CD Brenne und diese an der Stelle wo er nach den Treibern fragt einlege, sagt er mir, dass er keine Gerätetreiber finden kann.
Ergänzung ()

und das mit dieser sicherungskopie ist mir auch nicht gnaz schlüssig. Es lag ein Zettel bei, wo steht ich solle wie im Handbuch beschrieben einen Wiederherstellungsdatenträger erstellen.
wenn ich mir die Anleitung aber ansehe steht da, dass ich auf Start - Alle Programme.... gehen soll aber es ist doch kein Betriebssystem vorinstalliert.
Ergänzung ()

Ich habe nun die Lösung für mein Problem gefunden.

Im Bios, habe ich unter Memory Protection, den Punkt "Execution Prevention" deaktiviert.

Auf einmal konnte ich Windows ohne Probleme installieren.

Danke trotzdem an alle, für eure Mühen =)
 
AW: Probleme bei Windows 7 Installation CD Treiber fehlen - USB 2.0 Port verwenden!

Hallo!
Eben stand ich mit meinem Lenovo ThinkPad Edge E135 bei der Windows 7 Installation vor dem gleichen Problem. Bei mir war die Lösung allerdings nicht die "Execution Prevention" zu deaktivieren, sondern den USB-Stick mit den Windows 7 Installationsdateien in den USB 2.0 USB-Slot zu stecken (den auf der rechten Seite, neben dem Power-Anschluss). An den USB 3.0 Anschlüssen auf der linken Seite bekam ich auch immer obige Fehlermeldung.
Vielleicht hilfts ja dem ein oder anderen weiter.
Viele Grüße!
XRay
 
Moin,

der Tipp, den USB 2.0 zu verwenden, war gut und hat geholfen. Danke. :)

Grüße aus der Hauptstadt
Jens
 
AW: Probleme bei Windows 7 Installation CD Treiber fehlen - USB 2.0 Port verwenden!

XRay schrieb:
Hallo!
Eben stand ich mit meinem Lenovo ThinkPad Edge E135 bei der Windows 7 Installation vor dem gleichen Problem. Bei mir war die Lösung allerdings nicht die "Execution Prevention" zu deaktivieren, sondern den USB-Stick mit den Windows 7 Installationsdateien in den USB 2.0 USB-Slot zu stecken (den auf der rechten Seite, neben dem Power-Anschluss). An den USB 3.0 Anschlüssen auf der linken Seite bekam ich auch immer obige Fehlermeldung.
Vielleicht hilfts ja dem ein oder anderen weiter.
Viele Grüße!
XRay

Topp, klappt auch bei anderen Modellen super!
 
Sehr guter Tipp, klappt wunderbar auch bei Alienware PCs, war sonst fast verzweifelt :)
 
Zurück
Oben