Probleme mit Geforce GTX 260 XXX von XFX

Cixx

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
11
Nabend zusammen,

habe mir vor knapp 2 Wochen nen PC zusammbasteln lassen da ich net wirklich viel von dem Zeug versteh ;)

Nun tritt folgendes problem bezüglich der Grafik auf:

Unter Vista Ultimate traten entweder nach 5-10 min oder wenn ich Glück habe auch mal nach 2 Std. heftige Grafikfehler auf bis der Bildschirm verschwommen wurd und selbst das switchen aufn Desktop ca. 20-25 sek. dauert.Daraufhin folgte entweder nen Blue Screen und neustart oder Bild wurde komplett Schwarz un alles hing sich auf.

Unter Xp genau dat selbe spielchen nur das der Bluescreen net aufauchte.

Trotz aktuellem Servicepack,sowie jeglicher MB,Graka treiber etc. (habe ältere,aktuelle und selbst beta treiber der Graka nacheinander getestet,bzw es damit versucht)

Zum System:

CPU: Core 2 Duo E8400
CPU-Kühler: Zalman CNPS9700 LED
MB: Gigabyte GA-X48-DQ6
Arbeitsspeicher: Corsair TWIN2X4096-8500C5D 4GB (inkl. 3 mini lüftern)
HD: Samsung HD502IJ
Graka: XFX GF GTX 260 XXX
Bildschirm: Samsung SyncMaster 226CW
Netzteil: Thermaltake Toughpower 650W


Unter 100% Lüftung erreichte die Graka max. temps. von 74° unter voller belastung bei Furmark (1680 x 1050 / 16x MSAA / 74° / 15-16 FPS nach 10 Minuten)

Woran könnte es liegen?Graka im arsch?Netzteil zu schwach?( Da mein tower nen bissl beleuchtung un nomma 3 lüfter,330mm,250mm und 120mm, hat und zusätzlich vom Händler empfohlen wurde beim erstellen der Komponenten :( )

Mfg Cixx
 
Zuletzt bearbeitet:
AN der Temperatur düfte es so auf den ersten Blick nicht liegen.

Netzteil hat auch nominell genug Power...

Wenn du Pech hast ist wirklich die Karte selber hin.
Die Anzeichen würden aber wieder für eine Überhitzung sprechen.

MfG
 
Hallo Cixx, habe meine XFX 260 GTX XXX eben gerade eingebaut.

Ich habe auch ein 650 Watt b-quiet straight power teil. Daran dürfte es dann wohl nicht liegen.

Meine Karte zeigt übrigens Revision A2.

Welchen Treiber hast Du? Ich 177.41

Hast Du physX installiert?

Ein freeze hatte ich unter 3DMark06. Gelichzeitig lief GPU-Z

Wie hast du die 100% Lüftung hingekriegt, meiner bleibt immer bei 40%?
 
Hi Core,

177.41 Treiber
PhysX ma grad draufgeschmissen
Un Temps/MHZ etc lassen sich übern Nvidia Control Panel einstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich tippe mal auf eine kaputte Graka - haste die Grafikfehler auch im 2D-Betrieb oder nur bei Spielen ?

Teddy
 
Nein,die hab ich komischerweise nur beim zocken,,,in wow(ahh foltert mich) fallen dann bei den ersten rucklern un kleinen Grafikfehlern die fps von 100-170 auf 10-15 innen Keller.
Maximal ne Minute später geht dann garnichts mehr.
 
Hy,

Hab selbige Karte nun seid ein paar Wochen. Alles OK.

Ich wunder mich das dein Lüfter bei 74 Grad auf 100% dreht, meiner geht da gerademal auf 55%.

Ist vielleicht wirklich nicht ganz ok die Graka.

Ansonsten mal anderen Slot ausprobieren, wenn einer vorhanden ist ;-)

Gruss KJ
 
nene hatte die 100% manuell eingestellt weil die ersten Probs nach ca. 2 Stunden damals auftraten un dachte die wird zu heiss,,,ansonsten lag sie meist bei 40% Kühlerleistung.
 
Irgendwie klingt das von Cixx nach dem alten Speicherbug...aber der sollte ja eigentlich nicht mehr auftreten....
Hast du eventuell die Möglichkeit, die Karte auf nem anderen OS zu testen? Wenn es da genauso auftritt, würde ich die Karte reklamieren.
 
@Cixx

Ich finde es im Control Panel nicht. Windows XP 32.

Kannst Du mir sagen wo?

Und gibt es noch ein anderes Monitoring Tool, wo man feststellen kann, aber der Lüfter auch mehr als 40% macht?
 
ja,hab es auf Vista Ultimate und auf XP professional getestet,,,aber grade eben gemerkt das ich nur directX9 statt directX 9.0c hab....kann es auch daran liegen?
 
Wenn 2D geht und Zocken nicht ist sehr wahrscheinlich die Karte defekt - hast doch Garantie - also umtauschen.

Teddy
 
nein kann es nicht ,weil directx10 unter vista integriert ist.sieht nach einem defekt der graka aus.
 
Ok
dann Danke erstma für die zügige Hilfe :)
 
So,

inzwischen hab ich mir die Karte nochmal gekauft während die eine noch beim Hersteller ist.
Alles sauber eingebaut,und die selben Fehler traten dennoch auf.

Screens:

Screen: http://www.abload.de/image.php?img=wowscrnshot_080608_1d0g.jpg
und Nr.2 http://www.abload.de/image.php?img=wowscrnshot_080508_22vh.jpg

Ablauf unter Xp ist folgender,FPS fällt,kleine Ruckler kommen,bis die Graka Fehler auftauchen(seltsamerweise verschwinden diese kurzfristig immer wenn ich auf den Desktop switche,was 25-30 sek. dauert un en bissl zu lang ist).Bei mehreren Anwendungen neben dem Game passiert des nach max 30. min meist jedoch kürzer,und Game only dann nach paar Stunden.Wenn ich im Game bleibe treten sie extremer auf bis garnichts mehr zu erkennen ist, Bild einfriert,blackscreen kommt oder die Kiste einfach neu startet.
Unter Vista Home Premium 64 bit genau das selbe mit allen möglichen Treiber Variationen getestet.einziger Unterschied ist das dort zumindest ab und an nen Bluescreen auftaucht mit Hinweis auf die Datei nv.....dll.
:(
 
Zuletzt bearbeitet:
sowas ähnliches hatte ich auch , aber nicht zu extrem :) man sagte mir ich solle die NB Spannung meines Mainboardes erhöhen und siehe da ... läuft jetzt alles ok ... kann auch sein das du irgendwelche Temp probleme hast
 

Ähnliche Themen

Zurück
Top