Probleme mit Schriftarten bei älteren OSX

TheDaywalker

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
609
Hallo,

ich habe am Anfang, einfach ziemlich viele Schriften installiert, leider wurden die alle in den Standardordner Benutzer installiert, da ich mich zuwenig damit beschäftigt habe.

Ist es möglich die Schriften von Benutzer, in einem Neuen Ordner nu machen, sodass ich sie auschalten kann.
Ich habe viele Schriften welche funktionieren, aber in der Verwaltung fehlerhaft angezeigt werden, weil es halt spezielle Schriftarten sind und keine gewöhnlichen.

Bei mir werden einige Emojis als Fragezeichen angezeigt und durch dass deaktiven könnte ich dieses Problem evtl aufheben.
 

TheKenny

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
302
Würde eher darauf tippen dass die neuen Unicode Emojis in der Font nicht enthalten sind und es deswegen zu Darstellungsfehlern kommt.
 
Top