Project Cars 2 Performance Probleme und Freezes trotz ausreichender Hardware?

dervali

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
778
#1
Hallo Leute,

ich benötige mal eure Unterstützung. Da ich die letzten Jahre primär auf der Konsole unterwegs war, bin ich ein bissel eingerostet, was das Troubleshooting solcher Probleme angeht. Ich switche gerade wieder auf den PC, weil ich VR nutze/nutzen will. Ein beliebtes Genre ist bei mir "Sim Racing", unter anderem Project Cars 2.
Allerdings läuft genau dieses Spiel überhaupt nicht richtig. Ich habe ständig FPS Einbrüche und teilweise sekundenlange Freezes. Meine Hardware scheint sich aber zu langweilen/ist nicht voll ausgelastet.

Hier mal die Specs:

  • CPU Typ QuadCore Intel Core i7-6700, 3700 MHz (37 x 100)
  • Motherboard MSI Z170A Gaming M3 (MS-7978)
  • 2 x 8GB Corsair CMK16GX4M2A2666C16
  • MSI Grafikkarte NVIDIA GeForce® GTX 1080 GAMING 8G "V336-089" (mit aktuellstem Treiber)
  • OS: Samsung SSD 960 EVO 250GB M2 SSD
  • Spiel: M4-CT128M4SSD2


Mit meinem eingerosteten Wissen gehe ich davon aus, das diese Hardware locker ausreichen sollte, Project Cars 2 zu spielen und zwar ohne Aussetzer und sogar Freezes.

Wie folgt sieht die Leistung im Desktop Modus aus und ich komme auf 130 FPS im Schnitt:
pc2_nonVR.jpg

So sieht die Auslastung im VR Modus mit der Oculus aus (ich starte via Steam im Oculus VR Mode):

pc2_VR.jpg

Also eigentlich alles ok?!

Was mich wundert, das seht ihr auch in dem folgendem Video, es ruckelt sogar derbe im Menü, das man kaum dazu kommt eine Option auszuwählen. Weiterhin "ruckelt" das ganze System. Das heißt, wenn ich aus dem Spiel raus tabbe, dann kann ich nicht mal auf dem Desktop irgendwas vernünftig machen, weil da auch alles ruckelt....

https://youtu.be/-kfu-NMlQew

Irgendwelche Vorschläge, woran es liegen kann?
PS: Alle anderen SPiele laufen in VR anstandslos. Ich habe das Problem nur mit Project Cars2. Auch PC 1 läuft reibungslos.
Und ja, habe Project Cars 2 auch schon neuinstalliert (sogar auf unterschiedlichen Platten)
 
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
368
#2
Da die GPU bei Null % Belastung ist, würde ich sagen, das Spiel startet mit der internen CPU Graka.

Lösung: Im Bios des Motherboards den Start mit der GTX erzwingen oder im Spiel gucken, welche Graka verwendet wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

dervali

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
778
#4
Aber schon mal ein guter Hinweis. Denn die interne GPU ist tatsächlich aktiv, weil da mein sekundärer Monitor am Schreibtisch dran hängt. Grund dafür ist, das ich in Summe 2 Monitore und ein 4K TV an der GPU angeschlossen habe. Das habe ich so gelöst weil es mit der alten Grafikkarte immer Probleme gab, wenn mehr als 2 Bildschirme angeschlossen waren.
Ich deaktiviere die jetzt mal test halber.

Edit: Fällt mir gerade ein, das kann man eigentlich ausschließen, da die Oculus ja an der 1080 angeschlossen ist, nicht an der internen GPU. Und wenn ich ein Spiel im VR Modus starte, wird ja die Oculus aktiviert.
Weiterhin spricht dagegen, das alle anderen Spiele problemlos laufen. Und Elite Dangerous auf Max würde die interne sicherlich nicht mit 90 FPS schaffen :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Reziel

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.953
#8
irgendwas stimmt da absolut nicht, 1%VRAM Usage ist nicht normal. deaktiviere mal die igpu.
Mach mal ein Screenshot von den Einstellungen.

edit:
Das Game läuft eindeutig mit der igpu DRAM Usage ist bei 98% und das VRAM ist bei 2%!
 
Zuletzt bearbeitet:

dervali

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
778
#9
Die ist mittlerweile deaktiviert, jedoch keine Änderung am Problem.
Welche Einstellungen meinst du genau?

Aber mal was anderes...
Reicht das NT für Die Grafikkarte aus? IMG_20180421_122642.jpg
 

dervali

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
778
#12

dervali

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
778
#16
Habe die interne GPU jetzt deinstalliert und Treiber erneut neu installiert, wie beschrieben.
Ergebnis: Besser, aber die Ruckler (teilweise mehrere Sekunden lang) treten immer noch auf.

Hier sieht man es sehr gut am Ende des Videos:

https://youtu.be/yDxCw978fVw

PS: Und sagt nix über das gefahre... das war mit Controller, ich fahre aber normalerweise mit Lenkrad, da sieht das bissel besser aus :D
 

DannyA4

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.293
#18
...

PS: Und sagt nix über das gefahre... das war mit Controller, ich fahre aber normalerweise mit Lenkrad, da sieht das bissel besser aus :D
Sieht wie bei mir, allerdings mit Lenkrad aus. :D

Ich weiß nicht, gibt es bei Nvidia+VR vielleicht auch eine Einstelleung wie G-Sync ? Eben diesen Effekt?

Weil du schreibst, dass alle anderen Games gut laufen...welche Einstellungen hast du in PC2 gesetzt?
hast du den Effekt auch, wenn du über Monitor spielst?
 
Zuletzt bearbeitet:

dervali

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
778
#19
Zuletzt bearbeitet:
Top