Promise Fastrak S150SX4M und RAID10?

[EH]Keeper

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
555
Tach,

ich hab hier ne "mörder" Maschine von Rechner *g* und da sollen jetzt auch 4 WD Platten à 160GB im RAID 10 (0+1) laufen. Hab mich für den Promise S150SX4M entschieden, weil der RAID 0+1 kann und 64MB Cache hat und recht günstig war. Jetzt weis ich nur nich, ob der kaputt ist oder ob das normal ist. Ich schließe die HDDs alle an, erstelle einen RAID-Verbund, installiere WinXP ... und da gehts mit den Problemen los. Sobald 4 HDDs angeschlossen sind (egal ob RAID 0, 5 oder 0+1) geht der Kontroller dermaßen in die Knie, das man meint, vor nem Taschenrechner zu sitzen (Windowsinstallation ca. 2 Stunden). Ab und zu kommen auch Bluescreens zum Vorschein. Is ja eigentlich nich normal, oder? Der Witz: hänge ich mind. 1 HDD ab, rennt das Teil wie blöd. (Windows ist dann in 25min installiert)
Meine Hardware: Asus P5GD1, Intel P4 630, 1GB OCZ RAM, 4x 160GBWD S-ATA HDDs (Raid Edition).
Es kann ja nich zufälligerweise sein, dass der Conti nich mehr als 160GB verwalten kann, oder?
Biosupdates von Mainboard und Kontroller hab ich gemacht. Hat aber nüx gebracht.
Bin jetzt ein bissle "verwirrt" deswegen *g*
 

Tea&Fruit

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
589
Das ist echt merkwürdig. Ich kann dir nur sagen, dass der Controller auf jeden Fall mehr als 160 GB verwalten kann, weil diese Controller ja gerade dafür gebaut sind, um, im wahrsten Sinne des Wortes, Massenspeichergeräte an den PC ranzuhängen. Das ist auszuschliessen. Die Windows-Installation dauert nur 25 Min., wenn du nur ein RAID-0 betreibst, habe ich dich da richtig verstanden?
 

Valium110

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
898
Kann es sein, dass der Controller nicht im 0+1 läuft, sondern im Raid 5 Modus? Denn dann müsste er die Paritätsinformationen berechnen und dass könnte eine Weile dauern.
 

Nacsa

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
133
das finde ich aber auch kommisch denn selbst wenn du nur 2 oder 3 platten drann hast das die windoof installation 25 min dauert,bei mir hat die installation vom einschalten des rechners bis zum ersten willkommensbildschirm im windoof gerademal 9 min gedauert und das mit einbinden des treibers per floppy und cd key.
auch wenn du den controller falsch gejumpert haben solltest sodass du ausversehen raid 5 haben solltest darf der controller nicht so langsam sein,ein raid 5 ist vielleicht gerademal 5-10% langsamer wie ein raid 10 sprich 0+1.
wo hast du den controller stecken?denn wenn ein bluesreen kommt und solche sachen wie du sagst ist was oberfaul. :)
 

[EH]Keeper

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
555
also, der Controller steckte schon in jedem PCI-Slot :).
Aber wie schaffst du es, Windows in 9 Minuten zu installieren?
Booten von CD, Quickformat, partitionieren, dann Daten kopieren - neustart - Setup von Windows .... bis das erste mal Windoof komplett installiert ist.... ?!?
Egal... jedenfalls hab ich grad mit Promise Support gesprochen. Die meinten nur: "mhm, das könnte an der Karte liegen"... sehr aufschlussreich ;)
Werd den Conti morgen zurückschicken und umtauschen lassen.
 

Nacsa

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
133
Zitat von [EH]Keeper:
also, der Controller steckte schon in jedem PCI-Slot :).
Aber wie schaffst du es, Windows in 9 Minuten zu installieren?
Booten von CD, Quickformat, partitionieren, dann Daten kopieren - neustart - Setup von Windows .... bis das erste mal Windoof komplett installiert ist.... ?!?
Egal... jedenfalls hab ich grad mit Promise Support gesprochen. Die meinten nur: "mhm, das könnte an der Karte liegen"... sehr aufschlussreich ;)
Werd den Conti morgen zurückschicken und umtauschen lassen.


ähm...ja wie soll ich sagen,als ich das erste mal installiert habe,glaubte ich es selber kaum,wollte eigentlich eine rauchen gehen,und als ich dann mit der installation fertig war,dachte ich das kann nicht sein das das so schnell geht,also machte ich die gurke nochmal platt und stopte es mit der uhr,der spass an der sache ist das das eigeben des cd key´s am längsten gedauert hat,zum rauchen bin ich erst wieder nach dem test gekommen.
auf arbeit habe ich bis jetzt 3 raid pc zusammen geschustert und da war es auch nicht anders zumal mein chef daneben stand weil er es auch nicht glauben wollte.
hm...wenn du die karte einschickst und ne neue bekommst hoffe ich für dich das es wieder funzt,denn mir ist bis jetzt noch nicht zu ohren gekommen das sich eine raidkarte verabschiedet hätte.
 
Top