RAM auf 2133Mhz getaktet anstatt auf 300Mhz

TechnikMax

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
7
Direkt zum Anfang: Ich kenn mich nicht sehr gut mit Ram bzw mit. den verschiedenen Optionen zum Einstellen vom Takt etc. aus
Jedoch habe ich ein Problem, und zwar habe ich mir den G.Skill Aegis 16gb DDR4-3000 (G.Skill F4-3000C16D-16GISB) gekauft.
Wie der Name vermuten lässt sollte dieser normalerweise auf 3000mhz getaktet sein. Doch der Ram taktet, laut BIOS, nur mit 2133Mhz. Ich habe schon versucht es mit hilfe des "A.I Tweaker" zu tweaken, jedoch scheint er dadurch nur noch instabiler zu werden und lässt den PC abschmieren.
Meine Specs:
AMD Ryzen 5 1600x
Asus Strix b350-f gaming
Ram (oben genannt)
Zotac GTX 1070 Mini
 

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
11.548
Ganz normales Verhalten, die 3000 sind Übertaktung und musst du selbst einstellen, Stichwort XMP bzw. DOCP ...
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.458
XMP- bzw DOCP-profil schon geladen oder funktioniert es damit auch nicht?
 

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.756
Lade D.O.C.P profil im Bios und sollte klappen.
 

Pupp3tm4st3r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.894
Schließe mich meinen Vorrednern an - DOCP im BIOS korrekt einstellen. Jedoch kann es auch dann sein, dass die nicht stabil laufen. Hatte das selber schon mit AEGIS die nicht mal auf 2400 laufen wollen :/
 

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.756
K.A wie alt sein Brett ist, evtl brauchts a ein Bios update.
 

TechnikMax

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
7
Hallo! Danke für die vielen Antworten. Ja, ich habe das DOCP Profil schon geladen. Der PC ist leider trotzdem abestürzt. Mach ich irgendwas falsch? :p
1546104765892.png
 

Anhänge

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.756
Nach bios update geschaut ?
Stelle den Ram mal manuell ein und geb dem Speicher mal 1.4 Volt. Da passiert nix. Selbst 1.45 wären noch vertretbar. Geht mir nur darum obs damit scho bissle stabieler läuft
 

TechnikMax

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
7
Kleines Update: Hab es irgendwie hinbekommen 2666mhz zum laufen zu bekommen (Anscheinend stabil).
Hier ist die Bios Version:
1546105150836.png
 

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.957
Ich würde dir unbedingt ein BIOS-Update empfehlen, allein schon aus Sicherheitsgründen. Es gibt gerde jetzt im Dezember ein neues, hier kannst du sie runter laden: https://www.asus.com/de/Motherboards/ROG-STRIX-B350-F-GAMING/HelpDesk_BIOS/

Dein jetziges BIOS ist uralt, eines der ersten des Boards und das Ryzen am Anfang mit RAM zickig war ist auch bekannt. Hat sich aber gerade durch die BIOS-Updates stark gebessert. Daher gehe ich zuversichtlich davon aus, dass mit dem neusten BIOS dein RAM mit den DOCP-Einstellungen stabil laufen sollte.
 

TechnikMax

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
7
Öhm, tut mir leid falls ich euch nerve ^^ Wie kann man das Bios Update
durchführen? Hab das nämlich, wie man vielleicht gemerkt hat, noch nicht aso gemacht.
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.125

TechnikMax

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
7
Update durchgeführt. (Danke nochmal für den Tipp! :D) So sehen die jetzigen Einstellungen aus:
1546107374631.png


Scheint einigermaßen stabil zu laufen, falls es Probleme gibt melde ich mich nochmal. Danke nochmal für die Hilfe!
MFG Max
 

SUPER DAVE

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
88
Das Mainboard-BIOS kannst du auch ganz einfach über das im BIOS zu findende EZ-TOOL ganz einfach online Herunterladen geht super einfach ansich ;) dann schaut dein board online auf dem Sever ob es ne neue version gibt und fragt Herunterladen Installieren? ja/nein ist kinderleicht das ganze :daumen: und das EZ-TOOL findest du im menü tool.
 

L@Zy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
425
Aehm, läuft er jetzt mit 3000? Und hast du die Speicher Spannung auf 1.35v erhöht? Auf deinen Screenshot seh ich immer 2133 und 1,2 volt rechts im Bild...
 

TechnikMax

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
7
Ja! Mit D.O.C.P läuft jetzt alles gut. Spannung ist auch auf 1.35v. Der Screenshot ist alt, hatte die Einstellung noch nicht gespeichert gehabt. Danke für all eure Hilfe :daumen:
 

Kingpin1985

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
49
Moin Leute. Ich habe mir vor einigen Tagen neue Hardware zusammengestellt und u.a. Corsair Vengeance RGB 16GB (2 x 8GB) DDR4 3000MHz C15 XMP 2.0 Enthusiast RGB Arbeitsspeicher und das Gigabyte B450 Aorus Pro Mainboard gekauft.

Als ich den Ram eingebaut habe, wurde mir im BIOS 2100er Taktung angezeigt. Ich habe es auf 2933er Taktung umgestellt. Im Corsair Ink Programm zeigt er mir 1463er Taktung an. Ist das korrekt? Ich habe mal ein Bild davon beigefügt.
 

Anhänge

Kingpin1985

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
49
Danke dir. Hatte mir schon gedacht, dass man es x 2 rechnen muss, war mir aber nicht sicher. Wie kann ich noch herausfinden, ob sie stabil laufen?
 
Top