razer copperhead- viele Fragen.z.b.Tasten unerreichbar?

OnlineGamerXD

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
721
hallo hab mir die razer copperhead gekauft in grün. die maus ist recht ok, aber die 2 seitlichen tasten rechts, sind sehr schwer zu erreichen, weil ich rechtshänder bin. vor allem der gummistreifen welche beleuchtet wird, versperrt mir die 2 tasten. geht es euch auch so?
und da ich die 2 tasten links benutze um das dpi hoch und runter zu machn, habe ich keine taste mehr frei :(

und kann man die makros auch in eine andere richtung wechseln?
Was ist denn on the fly?
kann man ein makro auch ganz auslassen? sodass von makro 4 auf makro 1 gewechslet wird, und makro 5 ausgelassen wird?

Puhh, viele fragen hoffe ihr könnt ein paar beantwortn
 

Boba666

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
26
AW: razer copperhead- viele Fragen.z.b.Tasten unerreichbar???

Salve. Ich würd mal sagen, dass es auch so gedacht ist mit den Tasten. Je nachdem ob man nun Linkshänder/Rechtshänder ist. Also eine Seite mit den 2 Tasten fallen immer weg, es sei denn du hast 2 Daumen :D
 

Samsa

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.612
Hi,
ich habe die gleiche Maus, kann mich aber eigentlich nicht beschweren.
Ich habe die "DPI Tasten" Links liegen, da ich diese so gut wie nie brauche.
Ich weiß nicht so ganz, was du mit Makros meinst, deswegen kann ich da nichts zu sagen.

Darf ich fragen, welche Spiele du Online spielst?

Gruß McHurtz
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
18.821
Gewöhnungssache. Ich benutze 3 der 4 Seitentasten. Mit dem Daumen kaum ich grad noch so an die vordere Linke Taste. Da ich die Seitentasten aber eh nur in manchen Spielen (BF2 zum Beispiel) benutze is das nicht weiter tragisch.
 
Top