RDB Lüfter auf Dark Rock Pro 4

alex_k

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.148
Hallo Zusammen,

kann man einen ganz normalen RGB Lüfter auf den Dark Rock Pro 4 von BeQuiet "schnallen", oder braucht man dazu spezielle Lüfter? - Ich habe auf die schnelle bei Google nichts dazu gefunden, würde aber gerne den ersten der beiden Lüfter furch ein RGB Modell ersetzen.

Oder bin ich der Erste, der auf die Idee kommt, den Standrdlüfter von BeQuiet durch ein "farbenfroheres" Modell zu ersetzen.

Danke euch für eure Meinungen.

Alex_K
 

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
11.627
sieht man doch, dass der Lüfter eine spezielle Form hat …
Wieso sollte man das Teil auch mit einem RGB-Lüfter verschandeln. :(
 

Anoubis

Rear Admiral
Dabei seit
März 2010
Beiträge
5.901

cool and silent

Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
2.495
Mit den mitgelieferten Befestigungsklammern können nur die beiligenden Lüfter bzw. nachgekaufte Shadow Wings 120mm befestigt werden. Für Standardlüfter können theoretisch die Klammern verbogen werden, praktisch ist das gar nicht so einfach, weil sie kleiner sind und auf größerem Maß greifen sollen.
 

Ic3cube3

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
686
Also meinem Dark Rock Pro 4 lagen drei Paare Lüfterklammern bei, zwei "kurze" Paare und ein "langes" Paar. Die beiden kurzen Paare passen nur für die beiden mitgelieferten Lüfter, das lange Paar auch für jeden Standardlüfter mit 120 mm (bei mir zB testweise ein normaler Silent Wings 3 120 mm).
Prinzipiell solltes du also zumindest in der Lage sein, einen der Lüfter auszutauschen.

Falls die langen Klammern bei dir fehlen sollten, kannst du ja mal bei BeQuiet nachfragen, die senden dir bestimmt einen Satz zu.
 
Top