Rechner für Grafikbearbeitung

Wlan-Kabel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
297
Heyho, ich hab mir die letzten Monate einen Rechner zusammen gestellt und wollte mal n kleines Feedback einholen, sowie ne kleine entscheidungshilfe bei der Graka. Ich will die Geschcihte auch etwas übertakten.
also im Moment siehts so aus:

Mobo: ASUS RoG II GENE

CPU: i7-920

RAM: 3x2GB 1600 Mhz CL7-7-7-24

Graka: Vaptor-X Radeon HD 4890 mit 1GB oder Vaptor-X Radeon HD4870 mit 2GB?

Festplatte: Samsung Spinpoint mit 1TB 32MB Cache und 7200 rpm

Power: Enermax Pro82+ 525 Watt

Tower: HAF 932

Tasta: G11

Monitor: Hannis.G 27,5"er (desswegen die HDMI Graka)

achja und ich bentze den für Photoshop (CS4) und Cinema 4D außerdem son haufen officekram, proggen und auch n bissel zocken, am besten alles paralel und ruckelfrei auf 2 Monitoren (einen hab ich noch zu hause)
 
Zuletzt bearbeitet:

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.842
wenn du cs4 benutzt würde ich dir eine geforce empfelen, einfach wegen cuda, wenn du in diesem preisrahmen bleiben willst nimm ne gtx275 damit hast du da viel mehr power
 

Wlan-Kabel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
297
Nach meinem momentanen Wissensstand Wird die CS4 auch von ATI Grafikchips unterstützt, somit hätte ich von der gtx keinen Vorteil.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.234
Kommt es bei der Grafikbearbeitung auf die Farbechtheit an? Wenn ja, dann keinen Monitor mit TN Panel. Das verfälscht.

www.prad.de
 

Wlan-Kabel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
297
Ich mach sowieso nichts zum ausdrucken, außerdem mache ich nichts professionelles, es ist mehr so eine Art Hobby bzw. lernen nebenbei.
 

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.842
mag sein., aber die derzeitige bessere unterstützung für gpu rendering liegt halt bei nvidia
 

Bueller

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.188
Die Beschleunigung von CS4 durch die Grafikkarte ist eine der modernen Mythen schlechthin. Da reicht schon eine GeForce 8400 oder eine 9300. Zumal nur die Oberfläche beschleunigt wird. Es gibt noch keinen einzigen Filter, der einen Vorteil von CUDA oder ähnlichem hat.

Die Grafikkarte darf also ruhig bescheiden ausfallen. Es sei denn, zum Spielen wird etwas anderes verlangt.
 

Wlan-Kabel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
297
mein ich doch und wenn es nach der leistung geht nehmen sich die HD4890 und die 275 nichts
 

simsam

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.465
ich würde auf jeden fall die 4890 der 4870/2GB vorziehen
die 2GB vram , wirken sich fast nie auf den FPS werten aus
 

Wlan-Kabel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
297
War mir halt nicht so ganz sicher, da die Monitore zusammen doch ein paar Pixel haben (1920*1200+1280*1024).

Meine Tendens ging aber auch eher in richtung 4890, wollte halt nur noch mal sicher gehen ^^.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top