Reicht 580W Netzteil für 2x GTX 670?

brueckenbuedche

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
533
hallo,

ich werde in den nächsten tagen mein system im sli betrieb testen. meine sorge ist allerdings, dass eventuell mein netzteil schlapp macht? reicht mein netzteil mit 580 watt für 2x gtx 670? laut watt rechner komme ich auf knapp 533. hat jemand erfahrungen? ich möchte nichts kaputt machen.
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.277
Probiers aus.

Kaputt machen kannst Du da nix.

Sollte mMn aber genügen.
 

brueckenbuedche

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
533
ja genau
 

antiheld84

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
304
Die Gesamtwattzahl bezieht sich auf alle Spannungsschienen, die 12V Schiene ist beim beQuiet E9 580W "nur" mit max 564W belastbar, es wird auf jeden Fall eine Gratwanderung.
 

Deadsystem

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.119
selten wird alles voll ausgelastet. kann durchaus sein, dass der rechner unter einem künstlich erzeugtem stresstest abstürzt.

um sicher zu gehen, würde ich die spannungen im bios runter setzen.
 

brueckenbuedche

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
533
cpu habe ich stark untervoltet, aber wenn nichts kaputt gehen kann, werde ich es testen....
 

a-u-r-o-n

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
761
Nö geht nix kaputt, bekommst dann ein bluescreen. Am besten mit Battlefield 3 im Multiplayer testen.
 

Zotaczilla

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.118
zu beachten das das nur der TDP der 670 im Referenztakt/Spannung ist! Mit Boardpower +32% können da locker 400W dran ziehen.
Wenn Du die Karten nicht übertaktest ,reicht das E9 . Hatte schon ein 680SLI an meinem E9 500W (I5 3470,SSD-Platte).Da allerdings auch zum ersten mal gehört das das E9 auch nen Lüfter hat:D

Gruß
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.125
Es kann knapp werden, kann auch aber auch reichen ... ;)

Entweder es reicht oder es reicht nicht. Und wenn das NT von der Leistung her nicht reichen sollte, dann stürzt dir die Kiste ab oder bootet unvermittelt neu. Vielleicht gibts vorher noch ne Fehlermeldung oder evtl. zeigt sich auch noch nen BSoD, etc..
 

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
@Zotaczilla
die 170W beziehen sich nicht auf die TDP sondern auf den Verbrauch der max. entsteht.

@TE
das Netzteil reicht problemlos. selbst höher kurzzeitige verbräuche sind mit dem bequiet abgesichert. Die Spitzenleistung dieses netzteils beträgt sogar 650W.
http://www.bequiet.com/de/powersupply/282
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.604
man darf nicht vergessen das man ein Marken Netzteil auch überbelasten kann, ohne das etwas kaputt geht.
 

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
ja, aber eben nicht dauerhaft.
 

Satsujin

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.174

Zotaczilla

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.118
die 170W beziehen sich nicht auf die TDP sondern auf den Verbrauch der max. entsteht.
Nein das ist falsch und trifft so nur bei CPUs zu. Nach Deiner Rechnung müsste meine GTX 680 maximal übertaktet ja nur 195W Maximalverbrauch(sind aber etwa 220W) haben oder eine HD7950 Boost 200.
Die Herstellerangaben beziehen sich auf Standardtakt/VCore. Durch Ehöhung der Boardpower oder manuell VCore kann der Verbrauch deutlich steigen. Karten mit möglichem höherem Verbrauch haben dann 6(+2)/ 6Pin. Wo der 6(+2) dann 150W liefert. 150/75/75 - 300W. Das machen die Hersteller nicht umsonst ...

Gruß
Ergänzung ()

bestes Beispiel aus Satsujin seiner Liste ist die Sapphire 7870 XT ....210W in den Standardeinstellungen(so wie die Herstellerangabe) maximal übertaktet 280W!!! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Top