News Rennspiel: Grid erhält Trailer und Systemanforderungen

bad_sign

Ensign
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
249
Eine RX 590 neben einer GTX 1080 empfehlen :daumen:
Die Engine scheint wohl AMD zu liegen.
 

slowmichael

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
737

Anhänge

alkaAdeluxx

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
652
Die Strecken sehen immer noch aus wie von Teil 1 aus 2008, nur optimierte Beleuchtung und jede Menge Bewegungsunschärfe, die Autos hat man im Detail besser angepasst.

Am Ende wird es aber leider wieder die gewohnte Codemasters Arcade Veranstaltung mit der gewohnt unrealistischen Fahrphysik werden. (befürchte ich).
Wer was anderes erwartet ist bei Grid auch komplett falsch, Grid wollte noch nie eine Sim sein.
Wer eine Sim will ist bei rFactor 2, iRacing, Assetto und Projekt Cars besser aufgehoben ;-)
 

caparzo

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
595
Macht mich iwie 0 an.
 

Donnidonis

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.115
Grid hat mich nie sonderlich mitgerissen. Was kann man an Rennspielen sonst so empfehlen? Meine Favoriten waren immer DethKatz, NFS:UG(2) und Most Wanted (das alte). Aber heuten machen die neuen NFS einfach keinen Spaß mehr. Und DethKarz ist etwas in die Jahre gekommen :D
 

Thommy-Torpedo

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.310
@Donnidonis MW 2005 steht bei mir auch hoch im Kurs, schaue dir mal die Forza Horizon Serie an.
 

Shoryuken94

Commodore
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4.790
RX590 und GTX1080? Selbst mit massiver AMD Optimierung wird die 590 wohl keine 1080 auch nur annähernd erreichen. Aber wenn man in den F1 Test schaut, dann sieht man ja auch, dass eine 1080 da deutlich schneller ist. (über 35% schneller in DX12, obwohl die 590 davon massiv profitiert bzw. die 1080 leidet.)
 

DagdaMor

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
771
Meine ersten "echten" 3D Rennspiele waren Daytona USA, Virtua Racing und SEGA Rally :D DAS waren Rennspiele ;)
Alles davor wie zB Formula 1 auf dem Gameboy war ein Krampf (hat man trotzdem gespielt)

Heute, mit über 50 Jahren fixed mich keins der neuen Rennspiele mehr an :( ...komisch, weil ich immer noch gerne zocke ?!?
Das waren noch Zeiten :D
NfS2SE, Bleifuss etc.
Oder die Stunden mit Freunden
am Amiga und C64 mit Splitscreen rasen.
Schöne Erinnerungen :daumen:
 

slowmichael

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
737

Neo1179

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
289
Für mich nur ohne Online Zwang. Wenn's wird wie mit Dirt Rally 2.0.... Nein Danke.
 

RayKrebs

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.648

Bloodie24

Captain
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
3.839
Grid war klasse
bei Grid 2 störte es mich, dass man immr um die Kurven driften musste, um schnell zu sein
Grid Autosport fand ich wieder klasse.

Mit den Forza Spielen ist allerdings mein Bedarf an Rennspielen gedeckt.
Wenns eine Demo gibt, schau ichs mir an.
 

ak1504

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.764
3 Seiten mal überflogen...Meine Güte was hier nicht alles für wundersame Dinge stehen... Ist ja insane wie unterschiedlich die Ansichten von Mitmenschen so sind. :D
 

snickii

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
6.736
Meine Güte was hier nicht alles für wundersame Dinge stehen...
Find ich auch krass, der eine sagt Spiel X ist eine Simulation, der andere sagt Nein, dann wird sich drüber gestritten.. der nächste sagt Spiel Y ist das beste und besser als Grid, dann wird sich 2 Seiten über Codemasters ausgeheult.. junge junge

Dann soll man es halt nicht kaufen und Forza oder Project Cars spielen.. was auch immer einem am meisten gefällt.
 

slowmichael

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
737
@ak: zum glück ist die unterschiedlich...👍
...ohne größtmögliches chaos entsteht kein leben...frag einen physiker deines vertrauens
 

slowmichael

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
737
der eine sagt Spiel X ist eine Simulation, der andere sagt Nein,
das ist doch ganz einfach warum das jeder anders betrachtet:
als ich z.b. den enkel meines stiefvater langsam von nfs hp zu grid autosport hinführen wollte sachte er : nö, das ist mir zu real sprich zu simulationslastig, wo hingegen jemand viel erfahrener da eher null simulation drin erkennt.

und zum chaos: das war z.b. am anfang von forza apex auf dem pc so ein einziges chaos, aber ich hab da quasi eine seele drin gespürt und war deshalb von anfang an dabei weil da von beidem was drin war, also von arcade bis simulation plus eine grafikevolution.
und wenn ich nun hier aktuell die videos anschaue sehe ich: nix...außer etwas vergangenheit aber jedenfalls keine evolution aber dennoch würde ich natürlich der demo eine chance geben.
 

- Faxe -

Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.021
Bestandsaufnahme: NFS? Tot. Und bleibt hoffentlich so. Forza Horizon? Wird langsam öde nach drei Teilen.

GRiD? Endlich mal Abwechslung im Sektor :)
 

m.Kobold

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.009
Top