Tomb Raider Rise of the Tomb Raider: kein MSI Afterburner OSD?

Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.518
#1
Hi,

habe über MS das Spiel gekauft und bin gerade am spielen. Leider zeigt der Afterbuner keine OSD Informationen im Spiel, obwohl ich schon die exe über den RivaTuner hinzugefügt habe.

Hat das Problem hier jemand? Wie kann man das beheben?
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
#2

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.518
#3
Das hilft mir leider nicht weiter. Nutze die von dir genannten Versionen, aber es kommt einfach kein OSD. :(
 

Mick32

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
544
#4
Ist doch ganz einfach im Afterburner selbst einzustellen. Gehste auf Einstellungen, dann auf Überwachung. Dort stellst Du ein, was Im OSD dargestellt werden soll.
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
#5
Zeig mal bitte deine Einstellungen vom Afterburner, Klatte Überwachung und dann kann man vielleicht mehr sagen ...:-)
 

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.518
#6
@Mick32
Wie das grundsätzlich geht ist mir klar, funktioniert in anderen Spielen ja ohne Probleme.

@SDS


Andere Spiele funktionieren, nur ROTR bleibt schweigsam.
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
#7
Haken noch reinsetzen bei "Zeige On-Screen-Einblendung (OSD)" & nehm auch ruhig die Frames & die Taktraten noch mit rein. FXAA sicherheitshalber in der NV-Systemsteuerung auf "Aus" stellen ...:-)
Schriftgröße könnte ggf. auch noch etwas größer eingestellt werden ;-)
 
Zuletzt bearbeitet: (Typo ...)

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.518
#8
FXAA ist im Treiber schon deaktiviert, die von mir gewünschten OSD Infos habe ich ausgewählt und mit dem Haken '[x] in OSD anzeigen' ausgewählt. Andere Spiele funktionieren ja auch problemlos, nur Tomb Raider weigert sich.

Es ist also kein grundsätzliches Problem, sondern ein Tomb Raider-spezifisches.
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
#9
Falls noch nicht geschehen, dann belege mal testweise einen "Hotkey" (Klatte Eigenschaften OSD) für dein OnSreenDisplay und nutze diesen im TR-Menü bzw. nach Spielstart ...:-)
 

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.518
#10
Auch schon probiert, ändert aber nichts. :(
 

Mick32

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
544
#11
Jetzt wird es aber haarig. Hab das Game leider nicht sonst würd ich selber mal testen. An den Aftterburner Schriftfarben liegt es auch nicht vlt.?
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
#12
Merkwürdig! Zeig mal bitte ein Bildchen von deinem RTSS (RivaTunerStaticServer) ...:-)
 
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
4
#13
Habe dasselbe Problem :/

In jedem Spiel läufts aber nicht in Tomb Raider.
Muss ich Tomb Raider evtl. einzeln bei RTSS hinzufügen? Nutze aktuell nur Global.

Es ist übrigens über den Windows Store gekauft. Vlt. liegt es daran, dass es als App läuft?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
#14
Hi & welcome @CB!
Nein, eigentlich nicht. Im RTSS muss das OSD auf on sein als auch On-Screen-Display Support & der 64-Bit-Anwendungssupport. Wenn da alles entsprechend gesetzt/aktiviert ist, sollte es normalerweise funktionieren ...:-)
 
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
4
#15
Ich denke es liegt wirklich daran, dass es als Windows App ausgeführt wird.

Ich hatte zb bei Witcher auch das Problem, dass ich die exe hinzufügen musste und Game spezifisch Sachen einstellen musste.
Aber man startet ja nicht die Tomb Raider exe, sonder irgendwie geht das über Windows Apps.
 

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.518
#16
@SDS


@Hanswurst02
Mein Spiel ist auch über den Windows Store gekauft.
 

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.518
#18

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.518
#20
Ist dein Spiel auch über den MS Store gekauft?
 
Top