robocopy zugriff verweigert

k0ntr

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.939
Hallo. Ich möchte gerne eine Ordnerstruktur kopieren, ohne Inhalt und nur die Ordner + Subordner.

Erst mit xcopy erstellt, leider steht Zugriff verweigert. Dann bin ich zu robocopy gewechselt (weil robustes kopieren), aber auch hier Zugriff verweigert. Es kopiert mir nur bis zu einem gewissen Ordner und macht dann nicht weiter.

Ich dachte man kann ohne Zugriff darauf den Ordner kopieren? Ich verwende robocopy "quelle" "ziel" /mir /nocopy
 

Candy_Cloud

Rear Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
5.902
wurde robocopy in einem Command mit Adminrechten gefahren? Würde ich mal testen.

Hatte beruflich aber auch schon den Fall, dass Kollegen auf einem Share in einem Ordner alle Nutzer außer sich selbst gelöst hatten. Damit kam nicht mal mehr die zentrale Administration dran.
 

Frightener

Commodore
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
4.608
Robocopy läuft im Userkontext mit den entsprechenden Rechten. Wenn der User diese nicht hat, kann Robocopy auch nichts kopieren.

@Candy_Cloud
Dann war der Share miserabel konfiguriert ;)
 

easy.2ci

Commodore
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
4.171
Kann denn der User der robocopy ausführt selbst in diese Ordner reinschauen?

Es ist kein robocopy/xcopy Problem. Ohne berechtigungen können diese Tools auch nicht zaubern.
 

Rodjkal

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
2.000
muss mMn an den Adminrechten liegen:
wenn du es so eingibst sollte es dann auch gehen:
Robocopy C:\Folder1 C:\Folder2 /MIR /nocopy
 

Frightener

Commodore
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
4.608
Das hat mit Adminrechten nichts zu tun. Selbst der Admin muß nicht unbedingt über die Berechtigungen auf die Ordner/Dateien verfügen. Wie easy und ich geschrieben haben: Der Benutzer, der den Befehl ausführt, muß die Berechtigungen besitzen.
 
Top