Ruckelfreies Tablet für E-Mails + "Couchsurfen" ?

Hajooo

Newbie
Dabei seit
März 2015
Beiträge
2
Hallo hier im Forum.

Derzeit habe ich ein Medion 10" Tablet P9514.

Aus unerklärlichen Gründen verhält sich das Tablet beim bedienen
hakelig und ruckelt.

Das wird auch nicht großartig nach dem zurücksetzen besser.
...

Der Haupteinsatz, soll das Abrufen von Mails und das Surfen im Internet sein.
Apps habe ich ca. 10 - 15 drauf, davon 4 regelmäßig in Verwendung.

Die Kameras und Skype nutze ich auch nicht.
Kaum Youtube.

Im Urlaub nutz ich es im Hotel mit WLAN.

Welches Tablet würdet ihr mir empfehlen ?

Preisobergrenze ca. 300 Euro.

Danke
+
Grüße Hajooo
 

Cr@zed^

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.174
Bin mit meinem Galaxy Tab 4 10.1 sehr zufrieden
 

Mandulli

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
714
Nexus 9 oder 10 - keine Bloatware und zeitnahe Updates
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.285
Du hast da ja ein recht altes Tablet, das wurde damals ja sogar noch mit Android 3.x ausgeliefert.

Fuer dein Anwendungsgebiet braucht es eigentlich nichts sehr leistungsstarkes. Du hast jetzt auch noch eine schlechte Aufloesung (1280*800), FullHD (1920*1080) sollten es jetzt schon sein. LTE brauchst du ebenfalls nicht.

Um auch bei mehreren Tabs immer genug RAM zu haben, sollten es 2 GB RAM sein, dann hast du noch mehr Reserven.

Also
- FullHD 1920*1080
- 2 GB RAM


Ich wuerde dir da folgendes vorschlagen: http://geizhals.de/asus-transformer-pad-tf303k-16gb-weiss-tf303k-1b021a-a1185592.html?hloc=at&hloc=de

Die Kamera ist relativ mies, aber das ist dir nicht wichtig.
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.438
Welche Größe darf es denn haben? 10" auch wieder, oder darf es auch etwas kleiner sein?
 
Top