RX 5700 XT und LG 34UM67-P Bildaussetzer Bootvorgang

smashen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
323
Moin,

mit meiner neuen Sapphire RX 5700 XT Nitro+ zeigt sich ein merkwürdiges Phänomen an meinem Monitor (LG 34UM67-P). Beim Bootvorgang und im Bios wird das Bild alle paar Sekunden schwarz, als würde der Monitor die Auflösung wechseln. Sobald Windows gebootet hat, ist alles wieder normal. Der Monitor ist über Displayport verbunden. Mit der Vega 64 zuvor am gleichen Monitor trat das Problem nicht auf. Kann es sein, dass die 5700 XT eine andere Standardauflösung/Frequenz liefert, die meinem Monitor nicht schmeckt?

Noch kurioser: Das beschriebene Problem tritt auf, wenn der äußere Displayport der Karte belegt ist. Wechsel ich zum mittleren, erscheint während des Bootvorgangs gar kein Bild (erst in Windows wieder).

Irgendwelche Ideen?

Besten Dank und Gruß!
 

TP555

Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
2.456
Hi

Ich kenne das Problem , probiere Mal einfach alle DP Anschlüsse durch.

Irgendwo wirst du eine Bildausgabe , für den Postscreen BIOS/UEFI erhalten.

Hatte bei einer XFX 5700 , das gleiche Problem !

Mfg.
 

smashen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
323
Das habe ich schon probiert. Auf dem einen erscheint gar kein Bild beim Boot, auf dem anderen das beschriebene An-Aus-Bild. Vielleicht probiere ich mal ein anderes Kabel...
 

smashen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
323
Habe nun zwei weitere Kabel probiert. Bei dem einen keine Besserung, beim anderen werden die Aussetzer etwas seltener. Hat noch jemand Ideen?
 

OlliXS1984

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
45
Hey,
also ich hatte bis eben das gleiche Problem. Ich habe dann durch Zufall den MSI Afterburnen geschlossen, dann waren die Bildaussetzter bei mir weg.
 

smashen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
323
Das Problem spielt sich ja nur beim Bootvorgang bzw. im Bios ab. Habe inzwischen das Mainboard-Bios aktualisiert und verschiedene CSM- und PCIe-Settings probiert - ohne Erfolg. Nun ist auch eine neue RX 5700 XT angekommen, die das gleiche Problem produziert. Ich schätze, dann kann es nur ein Defekt am Monitor sein. Habe einen neuen bestellt und werde es nächste Woche herausfinden.
 
Top