RX5700 ... Monitor, spontan kein Signal, Bild weg

alffrommars

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.323
Hallo,

irgendwie habe ich das Problem das einfach mal spontan mein Bild weg geht und der Monitor schwarz wird.
Manchmal kommt es wieder wenn ich Strg+Alt+Entferen drücke aber auch nicht immer.

Dann steht auch im Taskmanager das die aktuelle Anwendung bei der das passiert ist hängt.

Nur an der wirds net liegen weil es immer mal ne andere ist, und vor dem Kartentausch von ner 1060 alles Problemlos lief.

Erst dachte ich das es am Wattmann liegt, die Vcore bissl runter genommen aber es passiert auch auf Standardeinstellungen.
Treiberfehlermelung oder ähnliches kommt aber auch keine.


Hatte mal gelesen das es bei PCI Express 4 vorkommen soll und man auf 3 stellen sollte, nur hat mein X370 Board kein 4er :D


Google spruckt irgendwie auch nix aus? Oder ich suche nach dem falschen?
Ist der Fehler irgendwie schon bekannt? Gibts da ne Lösung?

Karte is ne Powercolor Red Dragon, OC Bios an.

Gruss
alffrommars
 
Zuletzt bearbeitet:

Keine Geduld!

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.440
Ein "Fleet Admiral" mit über 15.000 Einträgen, und dann so wenig zur übrigen Hardware schreiben?!
 

alffrommars

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.323
Die übrige Hardware funktioniert ja ... nur die Karte ist neu.
Und seit dem der Fehler :)

MSI X370 Gaming Pro
R7 1700
16GB RAM

Treiber und OS aktuell
...
 
Zuletzt bearbeitet:

Weedlord

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13.761
Bei manchen hilft ein Bios Update um Probleme mit den Navi Karten zu beheben. Ist das dass 370x gaming pro oder das 470x?Edit: Ok du hast vom 370er geschrieben* Netzteil kann natürlich auch ein Problem sein jenachdem wie alt das war, würde das immer mit angeben.

Karte is ne Powercolor Red Dragon, OC Bios an.
Probier mal die anderen Biose, das OC Bios macht wohl Zicken.
 

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.582
Mal im normalen Bios der Karte testen.
Speichertakt etwas runter (falls das geht mit der Karte)

Lg
 

alffrommars

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.323
Das OC Bios hebt ja nur das Powerlimit an auf galube 175 Watt ...

Passieren tut es immer im idle, nich unter Last der Karte :)
Auch so ne nummer ...

NT is schon älter ... Be Quiet 600 Watt PCGames Hardware edition oder so ... halt weiß.


Untertakten tue ich die Karte ganz sicher net ... dann brauch ich keine neue Kaufen die ihrere Spezis nich mal schafft?
 

Singler

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.721

alffrommars

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.323
kein during gameplay.

z.B. wenn ich in S3D auf slicen klicke kann es passiern das es weg geht ... muss aber nicht.

Hmm ...
 

Singler

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.721
habs mit dem Treiber davor aktualisiert....
und glaubs mir, das ist das Problem. Hab das auch zuweilen, auch auf dem Desktop.
 

alffrommars

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.323
Werds mal sehn ... dachte der wäre aktuell.
Hab die Karte ja erst seit paar Tagen und anfangs war das nicht.
 

s010010

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.788
Ich zitiere mich mal selbst:

Bei mir hat das hier geholfen:


  • PC vom Internet trennen.
  • Mit DDU Treiber im abgesichtern Modus entfernen.
  • Noch mal Mit DDU Treiber im abgesichtern Modus entfernen. (Keine Ahnung ob notwendig, aber so bin ich vorgegangen weil nichts geholfen hat.
  • Treiber Installieren (19.10.2)
-Dann das hier in der Reg. ändern:


Increasing the default TDR setting to 8 seconds gives the graphics card longer to complete its task. How to do that:

Open registry editor..run > regedit > HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\GraphicsDrivers. In the box to the right you may or may not see TdrDelay with a data value of (2). If you see that, double click and change the value from (2) to (8). If you don't see TdrDelay...right click on a open space and create a new Dword and name it TdrDelay . Double click that and set a value of 8. I do not recommend using a 'tool' to reset this value.

Note: The computer must be rebooted after making this change.
Hoffentlich hilft dir das ebenfalls. bzw. hat hier bereits geholfen: https://www.computerbase.de/forum/t...blidschirm-blackscreen.1903317/#post-23348249
 

alffrommars

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.323
Funzt leider auch net ... das Bild geht einfach immer mal weg.
Rechner läuft aber im Hintergund normal weiter :confused_alt:
 
Zuletzt bearbeitet:

alffrommars

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.323
Jetzt kam mal ne Meldung unten rechts.


Der Zugriff auf Grafikhardware wurde für die Anwendung blockiert :confused_alt:
 

BoDyGuArD

Ensign
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
230
Du Glücklicher, bei mir leider keine Veränderung mit meiner Nitro+ SE und den 2020er Treibern. Die Karte kann eigentlich nicht defekt sein, sie wurde bereits gegen Neuware getauscht. Trotzdem rauscht mir regelmäßig im Idle der Monitor (FullHD, 144Hz) ab.

Werde sie so leider zurückgeben müssen, dabei mag ich die Karte ansonsten total gerne und wäre vollstens zufrieden, würde sie laufen.
 

Geeky26

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.553
Top