S4 - "Vorgang abschließen mit..."

InhaltDerNacht

Lt. Junior Grade
Registriert
Dez. 2010
Beiträge
402
Hallo,

habe seit kurzem das Galaxy S4 und etwas nervt mich extrem und ich bekomme es nicht gelöst,
habe Google schon mehrfach gefüttert, aber komme nich weiter.

Beispiel:

Ich klicke ein video an und dann kommt aus Auswahlfenster mit verschiedensten Videoplayern,
kann dann einen auswählen und dann sagen "Nur einmal" oder "Immer" , wenn ich auf "Immer"
klicke kommt ne Fehlermeldung, dass ich die Standardwerte löschen soll in den Einstellungen,
das habe ich auch gemacht. Laut Google kann man hier auch festlegen, dass Videoplayer X
als Standard ausgeführt wird, das geht bei mir aber nicht.

Ich möchte dieses Dialogfeld nicht immer haben, sondern einfach Player X als Standard haben,
genauso wie Browser X als Standard und nicht jedes Mal nachgefragt werden...

Kann mir jemand helfen? Wäre echt Klasse.

Vielen Dank und viele Grüße
Jay
 
Du legst in diesem Dialog den Standard fest. Das Fenster, dass dann kommt, sagt dir nur wie du das wieder rückgängig machst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Trotzdem werde ich immer wieder gefragt, auch wenn ich "Immer" auswähle. Wenn ich Immer auswähle kommt eine Fehlermeldung von wegen ich solle die Standardwerte löschen
 
Hast du die Meldung überhaupt mal gelesen? Da sollte eigentlich nur als Hinweis drinstehen dass du jetzt ein Standardprogramm gesetzt hast und wie du es im Bedarfsfall wieder wegbekommst. Aber Hauptsache erst mal überall rumdrücken....
 
Nein, diese Meldung kommt gar nicht, es kommt nur die Meldung, dass ich die Standwerte löschen soll und keine Meldung wie ich das wieder rückgängig machen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mach doch mal nen Screenshot von der Fehlermeldung und lad den hier hoch.
 
Ok, also hier Screenshot:

Ich wähle ein Song aus, er frägt mit welchem Programm öffnen, ich klicke eins an, klicke "immer".
Dann kommt die Meldung aus dem zweiten Screenshot. Und das jedes mal aufs Neue, Standardwerte
habe ich bereits gelöscht, hat nichts geholfen.
 

Anhänge

  • Screenshot_2013-09-12-17-01-45.png
    Screenshot_2013-09-12-17-01-45.png
    164,8 KB · Aufrufe: 576
  • Screenshot_2013-09-12-17-01-52.png
    Screenshot_2013-09-12-17-01-52.png
    128,8 KB · Aufrufe: 878
Das ist wie gesagt keine Fehlermeldung, sondern nur ein Hinweis wie man die Standardeinstellung wieder zurücksetzt.

Wenn du nun mit "OK" bestätigst, das Video schließt und dann nochmals auf das Video gehst - Was passiert dann?
 
Kommt es wieder, fängt das Spiel wieder von vorne an.

Habe es bestimmt schon 100 mal gemacht, auch neustart etc. Hat alles nichts genützt, ich werde immer wieder
aufs neue gefragt, es nervt einfach unglaublich.
 
Nur zum Verständnis: Du löscht also die Einstellungen NICHT? Denn so sollte es sein, diese Funktion benötigt man nur, wenn man bspw. mit einem Player unzufrieden ist und einen anderen standardmäßig verwenden möchte.

So ganz kann ich das Problem bei mir nicht nachvollziehen.
 
RobSpot schrieb:
Nur zum Verständnis: Du löscht also die Einstellungen NICHT? Denn so sollte es sein, diese Funktion benötigt man nur, wenn man bspw. mit einem Player unzufrieden ist und einen anderen standardmäßig verwenden möchte.

So ganz kann ich das Problem bei mir nicht nachvollziehen.

Ich verstehe es so: Er wird gefragt welcher der der Standardplayer sein soll, er legt einen Player fest. Danach kommt die Meldung aus seinem 2. Screenshot. Diese sollte normalerweise nur einmal kommen. Sie kommt aber nun immer wieder (was falsch ist)

Habe ich es richtig verstanden @TE?
 
Hängs an KIES dran und resete es. Ist meist die einfachste und schnellste Lösung. Bilder vorher auffe Festplatte kopieren oder SD card kopieren und fertig. 1h Arbeit und dann hast es.
 
Ich glaub eher der OP löscht die Standardeinstellungen jedes mal aufs neue wieder.
 
@iks-deh. Danke für die Unterstellungen all the time, aber nein, tue ich nicht. Habe ich nur jetzt mal gemacht, weil es andauernd kam.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kurioser Fehler auf jeden Fall - sieht fast so aus, als könnte Android hier aus irgendeinem Grund keine Default-Einstellungen setzen und vergisst dadurch ständig, mit welchen Programm es jetzt Dateityp XY öffnen soll. Dass beim Setzen von "Aktion XY abschließen mit" und der Auswahl von "immer" einmalig der Hinweis kommt, dass man diese Verknüpfung jederzeit unter Einstellungen wieder löschen kann ist normal, aber hier taucht die Meldung ja ständig auf...
 
genau, taucht ständig auf.

Was mir hierzu noch einfällt: Das S4 vergisst auch oft die WLAN-Passwörter, sprich von Daheim.. Ich komm 10 mal nach Hause und es wählt sich automatisch und ohne Probleme ein, irgendwann aber vergisst es das WLAN Passwort. Kann da ein Zusammenhang sein?
 
@mic28: Habe keine Lösung gefunden für die Stock-Rom. Habe mein S4 dann gerootet und Cyanogenmod drauf installiert, das Problem trat nie wieder auf und bin zufrieden
 
Daten sichern, in die Recovery fahren. Alles Wipen und einen factory Reset machen.
Alles neu einrichten und nochmals ausprobieren.
Klappt das oben nicht eine andere Original Rom runterladen und via Odin drüberbügeln alternativ eben einschicken die machen dasselbe nur das die Garantie dann zu 100% bestehen bleibt.
Weiß nicht ob der S4 Flashcounter da schon anspringt, beim S2 zumindestens nicht.
 
Zurück
Oben