Sapphire 6950 2GB - anderer Kühler sinnvoll ?

dacapo78

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
286
Hallo Freunde von 0 und 1,

ich hab in meinem neuen System die Sapphire 6950 laufen.
Die Karte ist noch Rev. 1.0 - also mit Referenzlüfter von ATI.

Also richtig kühl ist die Karte im Betrieb nicht (wie auch schon oft hier im Forum geschrieben wurde).

Bei Metro2033 (alles auf high und an) bin ich sogar lt. Hardware-Monitor auf 100 Grad gekommen. Das hat mich natürlich erstmal geschockt - jedoch ist der Lüfter auch nur auf 60 Prozent Umdrehungen "rumgedümpelt". Denke mal, dass er bei 105 Grad höher schaltet und dann die Karte wieder etwas abkühlt und dann fängt dann gehts von vorne los.

Bei SC2 oder bei BFBC2 kommt die Karte "nur" auf ca. 90 Grad. Also in ganz normalen Last-Temp-Bereichen.

Im Idle unter Windows hat die Karte zwischen 40 und 50 Grad.


so jetzt mein Anliegen:

Würde ihr mir raten, einen neuen Kühler zu kaufen (zB.: den Arctic Cooling Arctic Accelero Xtreme Plus) ?

Die Lautstärke der GraKa stört mich jetzt eher weniger, da die Kiste unterm Tisch steht und ich eh meistens mit Kopfhörer zocke.

Mir geht es eher um die "Gesundheit" der Karte und die Möglichkeit die 6950 zu einer 6970 zu flashen.
Ich könnte die Temp stark reduzieren (hoffe ich zumindest) und denke, die Karte wäre für alles was da noch so kommen könnte gewappnet.
Jedoch verliere ich die Garantie und das einzig offiziell passende Cooling-Set von AC kostet gleich mal 60 Euro. Ob sich der ganze Aufwand lohnt ?

Wie sind da eure Erfahrungen ?



Evlt. würde dieser Biso-Flash zur 6970 bald erfolgen......falls IL2 Cliffs of Dover nicht vernünftig laufen sollte. (aber das Thema trete ich jetzt hier mal nicht platt - gibt schon genug Zoff im www ;-)


Danke für eure Meinung + Ratschläge

Gruß
DaCapo
 

Sennox

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.558
Wenn dir die Lautstärke "wayne" ist, dreh den Lüfter höher und beobachte die Temps erneut.
Vielleicht löst sich dein "Problem" damit schon
 

°Sn0wFlow°

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
627
Hmm ich hatte auch das Problem mit der Sapphire das die sehr warm wurde bei nur ca. 40% Lüfterdrehzahl... Mit Sapphire Twixx (selbes Prinzip wie MSI Afterburner), habe ich ein anderes Lüfterprofil erstellt. Jetzt ist sie ein bisschen lauter aber auch nur max. 75 Grad warm unter Last (auf HD6970 Settings wohlbemerkt!)
 

dacapo78

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
286
@All-Star:

Ich hab beim Bau des Rechners schon den Airflow beachtet. Die SATA Kabel flach am Festplatteneinbaurahmen verlegt und der Frontlüfter zieht gut Luft in Richtung GraKa Fan.
Ich hab an der Seite eine Plexiglasscheibe und somit keine Möglichkeit mehr, dort noch einen seitlichen Lüfter anzubringen. Ich wüsste nicht, was ich an dem Airflow noch verbessern könnte - zumindest nicht mit den Mitteln, die mir ohne handwerkliches Geschick noch bleiben. ;-)


Wie kann ich denn die Lüfterdrehzahl von der Graka aktiv beeinflussen ?
(sorry, kenn mich da null aus)

grad gesehen....probier dann mal den MSI Afterburner oder Sapphire Twixx aus - ist die Software selbsterklärend ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sennox

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.558
Zitat von miniJan:
Hmm ich hatte auch das Problem mit der Sapphire das die sehr warm wurde bei nur ca. 40% Lüfterdrehzahl... Mit Sapphire Twixx (selbes Prinzip wie MSI Afterburner), habe ich ein anderes Lüfterprofil erstellt. Jetzt ist sie ein bisschen lauter aber auch nur max. 75 Grad warm unter Last (auf HD6970 Settings wohlbemerkt!)

Hiermit wurden schon zwei Tools genannt und wenn ich nicht irre,
kann man auch Treiberintern da im kleinen Rahmen rumfuchsen,
allerdings vermutlich mit Garantieverlust
 
Zuletzt bearbeitet:

Sennox

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.558
Ich habe mich damit auf die von dir benannten Tools bezogen du Pflaume :p

Ich habe meinen obigen Beitrag mal minimal angepasst um dieses Missverständnis zu unterbinden ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
15.072
120mm Lüfter in das Gehäuse legen bzw. unten am Boden irgendwie befestigen, dass der auf die Karte Richtung Lüfter pustet! Die Luft würde quasi vom Frontlüfter gleich weiter Richtung Graka Transportiert - sollte erstmal etwas "Luft" bringen :D bei den Temps!

Von dem flash @ 6970 würde ich aber in der jetzigen Situation abraten, da die Karte dann nochmal 5-10° wärmer wird!
 

Bastlkastl

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
115
Irgentwas stimmt da aufjedenfall nicht. Ich habe 2 HD 6950 im CF-Verbund und die obere Karte wird maximal 85°C heiß ( Metro 2033). Wenn Dir die Lautstärke nichts ausmacht dann kannst Du ja einfach das SAPPHIRE Trixx tool verwenden und Dir eine eigene Lüfterregelung zusammenschustern.

Ach, der AC Accelero Extreme ist ein wenig oversized. Der kleine Bruder sollte genug Reserven für ordentliche Temperaturen und oc Versuchen haben.
 

Thanok

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.549
Wenn du die Karte nicht modifiziert hast, würde ich sie mal einschicken weil der Kühler scheinbar nicht richtig drauf sitzt. Dann bekommst du zumindestens eine die kühlt.
Meine 6970 kommt im CF (also mit weniger Luft als im einzelbetrieb) auf 73° mit dem Standartkühler. Bis 80° sind eigentlich noch normal unter Vollast, aber 100 sollten mit dem Refkühler eigentlich nicht erreicht werden können.
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
15.072
Da fällt mir noch was ein, hast Du die Karte mal durchgepustet? Ich hatte mal so einen Staubflusen, der hat die Karte mal eben um 7° nach oben gebracht! Nach dem durchpusten waren es glatte 10° weniger!

Jetzt puste / Staubsauge ich die Karte 1x im Monat und das bringt schon ordentlich was!
 

dacapo78

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
286
hab jetzt nochmal getestet und versch. Tools benutzt.

Ich glaube, ich hab damals die Daten falsch ausgelesen.

Jetzt ist die Temp bei Furmark zwar auch mal kurz über 100 Grad gewandert, aber der Lüfter hat sofort reagiert und die Temp unter 90 Grad gedrückt.

Vll hab ich bei Metro2033 auch nur den Max Temp Wert gesehen und bin dann gleich erschrocken. Werde das aber die Tage nochmal mit Metro2033 ausgiebig testen.

Der Test jetzt ist eigentlich ganz gut gelaufen und die Karte lief voll in ihren Spezifikationen.

Aber seht selbst. :)



Sorry, wenn ich hier "die Pferde wild gemacht habe".

Danke nochmal für eure Tipps. Das Tool Afterburner sieht aber sehr gut aus und da werd ich wohl noch ein bisschen näher hinschauen müssen.
 

Thanok

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.549
Wenn du eh den Afterburner benutzt und die Karte auf Standarttakt laufen lässt; Undervolte sie doch ein wenig. 1.050mv müssten eigentlich mit jeder 6950 stabil laufen, idR gehen auch noch ein paar mv mehr.
Das spart dir unter Last immerhin 10-15 Watt an Strom und somit auch Wärme ein.
 

allstar

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.141
Ich würde eher einen anderen Kühler nehmen wie z.B. den AC Accelero Twin Turbo Plus
 

blinzi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
34
Ich hab eine Sapphire 6950 Rev. 2 und die Lautstärke unter Last ist kaum zu ertragen!

Mein Lüfter läuft auf Auto und dreht bei FurMark auf 65% hoch! Die Karte wird dabei auch knapp 78°C heiss. Ich weiss für eine Graka ist das nichts, aber wenn ich den Lüfter auf 40% manuell runterregle, so dass die halbwegs leise ist wird die GPU fast 90°C heiss und das möcht ich ihr ehrlich gesagt nicht antun.

Bei Spielen (Crysis 2) wird die auch ordentlich laut - 60% Lüfter und 75°C.

Mein Airflow ist hundert pro in Ordnung da meine CPU (2500k boxed Kühler) unter Last (prime 95) keine 70°C erreicht und die Mainboard Temp nie über 35°C steigt.

Idle sieht das ganze auch wieder ganz anders aus - Lüfter schön leise (900RPM) bei maximal 43°C GPU.

Allgemein lese ich imemr wieder dass die Rev. 2 so leise sein soll und keine 60°C erreicht unter last. Stimmt da was nicht bei mir?

EDIT: Hab sie auch schonmal undervolted auf 1080 - ist mir sofort abgeschmiert das System!
 
T

tender89

Gast
selber bauen ;) aus alten cpu kühlern lassen sich super geile teile bauen. mein sonic tower 2 hängt jetzt an meiner 460gtx . bild folgt :D
 

blinzi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
34
Hab hier mal 2 Videos hochgeladen eines im Idle eines unter Last.

Unter Last lief der Lüfter der Karte auf 65% bei 77°C - Idle mit 24% und 44°C

Ausserdem fiept die Karte unter last - scheint aber normal zu sein?

Hab jetzt extra einen Zusatzlüfter in mein Gehäuse gebaut - in den Boden wo er kühl ansaugt.

Hat null gebracht.....

http://ul.to/jf613gvr
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top