News Sapphire Radeon HD 4850 X2 sinkt im Preis

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.298
#1
Bereits seit einiger Zeit ist die Radeon HD 4850 X2 auf dem Markt, doch große Beachtung findet sie kaum. Der Hauptgrund war schlichtweg, dass der Preis des Flaggschiffs der Mittelklasse-Karten deutlich zu hoch angesetzt war. Sapphire senkt als einziger Anbieter hierzulande für die beiden eigenen Adaptionen die Preise.

Zur News: Sapphire Radeon HD 4850 X2 sinkt im Preis
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.050
#3
Mich schreckt der enorme Stromverbrauch ab.

Im Vergleich zu einer gleichteuren GTX 260 bietet die x2 nur etwas mehr Leistung, aber deutlich mehr Nachteile (Strom, Mikroruckler, Abwärme). Hoffentlich gelingt Ati da bei der nächsten Generation noch ein kleiner Durchbruch.
 
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
207
#4
Auch die Kühllösung gefällt mir nicht. Das bringt das ganze Kühlsystem im Gehäuse durcheinander.
 

-curuba-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.301
#6
@ oben:

guck einfach beim test der 4850 im cf.

ich finde die karte eigentlich ganz interessant. so eine starke leistung für 280€ (2* 512mb würde ich niemals kaufen) ist doch schon ein wort.
 
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.032
#7
Die Leistung ist für den Preis gut - Stromverbrauch und Abwärme weiter eine Katastrophe.

Eine laute Karte kommt mir ohnehin nicht ins Gehäuse. ;)
 

Volker

Ost 1
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.298
#11
Leistung ja, alles andere aber nein. Die Nachteile sind meiner Meinung nach immer noch zu groß. Die Karte ist 30 cm lang und passt nicht in jedes Gehäuse, zu laut ist sie den letzten Tests zufolge auch noch. Auch ist die Treiberunterstützung wohl nicht die beste, weil sie nicht im normalen Catalyst-Treiber enthalten ist. Man braucht einen speziellen Treiber (Quelle: http://support.ati.com/ics/support/default.asp?deptID=894&task=knowledge&questionID=41786) - nervt auch schon wieder. Also lieber zwei kurze normale Radeon und CrossFire, kostet vielleicht paar Euro mehr, bringt dir aber keine der genannten Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.580
#12
Für den Preis ist es wirklich eine Alternative. Wenn einem Stromverbrauch und Lautstärke beim Zocken egal sind.
 

frankydee

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
51
#13
Ich hab die 4850X2 gegen meine defekte 3870X2 bei Alternate getauscht bekommen.
Die Leistung der Karte ist echt genial. :D

Sie paßt trotz ihrer stolzen 30cm Länge in meinen Superpower Cube. Die Lautstärke ist echt übel, aber hab das durch ne Wasserkühlung Eigenbau gelöst.

Gruß frankydee
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.260
#14
Ich denke, dass die 4870 besser ist als diese Karte hier.
 

Booby

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.797
#17
Lol @Arhey

Ich glaube auch, dass ich fliegen kann! Nur ist Glaube nicht alles :D
Schon eigenartig wie sich das mit der Ramgröße gewandelt hat, eigentlich hatte ATi geplant die 4850 mit 256MB zu bringen...
 

greentea908

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
293
#18
Trotzdem eher ein Nischendasein als ein echtes Konkurrenzprodukt. Viele werden wohl wegen diesen "Mikrorucklern" auf sowas verzichten...ich habe auch eine GTX285 gekauft. Die X2 überzeut mich nicht wirklich...auch nicht wenn sie nur bei Stalker CS gut läuft.
 

KonKorT

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.590
#19
Die News gefällt mir an diversen Stellen nicht.

Zitat von Volker:
Bereits seit einiger Zeit ist die Radeon HD 4850 X2 auf dem Markt, doch große Beachtung findet sie kaum. Der Hauptgrund war schlichtweg, dass der Preis des Flaggschiffs der Mittelklasse-Karten deutlich zu hoch angesetzt war[...]
Nein! Das war nicht der Grund! Der Preis liegt schon seit Mitte Dezember auf dem beschriebenem Preisniveau, womit auch diese Aussage sehr unpassend ist, denn sie ist schlichtweg falsch.

Zitat von Volker:
Denn ein CrossFire-Gespann, bestehend aus zwei handelsüblichen Radeon HD 4850, kostete bis dato deutlich weniger. Mit dem heutigen Tag dreht sich der Spieß erstmals um.
Du hast in der News im weiteren Verlauf wunderbar die Nachteile dieser Lösung dargelegt, nämlich Geräuschkulisse und Abmessungen. Genau die sind es, die die HD 4850 X2 kaum Beachtung schenken lassen. Eventuell ist es auch noch die Tatsache, dass sich AMD öffentlich nicht so richtig zu dem Produkt bekennt und Sapphire hier zurzeit ganz alleine auf weiter Flur ist.
Der Preis war schon seit den letzten Monaten sehr konkurrenzfähig, womit auch die Überschrift der Newsmeldung sehr verwirrend ist.
 

Jaood

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
104
#20
Cb Test wäre verdammt interessant.
Für alle die sich durch solche Nervigkeiten wie den extra Treiber nicht stören könnte die 4850x² in der 512er(x2) Variante der neue Preis/Leistungs Knaller werden, kostet 2 bigpacks mehr als ne gtx 260 und rollt diese laut röhrend platt.
Die 1024mb(x2) Variante finde ich persönlich nicht so spannend, sollte aber preis/leistungstechnisch richtig Staub aufwirbeln, für 279€ grob übern Daumen 10% mehr Leistung als ne gtx280 find ich klasse.
Laut dem hwluxx Test ist sie auch nicht lauter als eine 4870x2, gut leise ist das immernoch nicht, aber ich denke das kriegt die angepeilte Kundenschicht mit tools wie Rivatuner selbst ganz gut in den Griff :)
 
Top