Sata III oder doch lieber mehr PCIe Ports?

JokerGermany

Banned
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.546
Hi, welches Mainboard würdet ihr nehmen?
Gigabyte GA-770T-USB3
oder
GA-770TA-UD3 ?
 
S

Sp3cial Us3r

Gast
Sata III Kannste bald mitm Controler Nachrüsten Pcie Slots nicht ;)
 

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265
naja kommt drauf an,brauchst du viele pci-e ports? wenn nicht dann nimm das board mit sata3
 

JokerGermany

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.546
C

crazybratwurst

Gast
und für was brauchst du sie später evtl? (:
Soundkarte, RAID-Controller, zweite Grafikkarte?

Persönlich würde ich zu mehr PCIe greifen, weil es auch komfortabler ist mal ne Doppelslot-Graka zu verbauen und dann hat man mehr Platz nach unten oder oben um ggf. eine Soundkarte noch unterzubringen ohne das dann die Komponenten zu schwitzen beginnen.

SATA III halte ich persönlich für nicht notwendig, da die momentanen Möglichkeiten einfach einen noch zu marginalen Leistungsschub bieten. Dann eher ne SSD.
 

Dario

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.123
Ich persönlich halte Sata3 für überflüssig, da ja auf dem Boards USB3 verbaut ist, und daraus kann
Strom gezogen werden. Andererseits ist das UD3 günstiger und die Slots auf dem Board wirst du
meiner Meinung nach gar nicht alle benötigen. Da muß ich Crazybratwurst Recht geben.
Zudem sind das auf dem USB3 nur mehr PCIe X1 anstatt PCIs.
 
Zuletzt bearbeitet:

JokerGermany

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.546
Der Rechner wird ne komplette Neuanschaffung, deswegen würde ne neue Soundkarte beispielsweise sowieso in PCIe angeschafft werden.

Frage mich bloß wie wichtig SataIII in Zukunft wird...
 
Top