Scanner - Epson oder Canon

PeterleX

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
28
Hi,
ich brauche einen neuen Scanner, da Win 7 64bit meinen nicht mehr erkennt.

Ich hab mich umgeschaut.
In der näheren Auswahl stehen

- Epson V330 (V300)
- Canon 5600F

Ich kann mich nicht entscheiden welchen ich nehmen soll.

Hat von euch jemand beide schonmal im Vergleich gesehen und kann mir einen empfehlen/abraten?

Danke für eure Hilfe:)
 
Zuletzt bearbeitet:

MKNB

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
847
Tip -> Canon kaufen. Top Ware
 

Kartonschachtel

Captain
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
4.000
Wofür brauchst du die Scanner? Brauchst du etwa auch die Dia/Fotonegativ-Scanfunktion? Davon würde ich im allgemeinen abraten.


Gute "normale" Scanner sind im Moment die LIDE 110/210 Modelle, wobei der 210 die bessere Auflösung hat. Zudem brauchen die Geräte keinen zusätzlichen Stromanschluss, ein USB Kabel reicht!
 

PeterleX

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
28
Die Dia-Funktion brauche ich eher nicht.
Über den LIDE 210 habe ich auch schon nachgedacht.
Jedoch ist dies nur ein CIS statt CCD Scanner.
Ich habe daher bedenken, dass es Probleme gibt, wenn ich mal ein Buch scannen will.

Ist es wirklich von Vorteil, wenn der Scanner direkt über USB Strom zieht?
 

Yuuji

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.584
Ich würde den Canon 5600F kaufen.
Canon hat ,zur Zeit, die bessere (consumer)Scanner und der 5600F hat als Lichtquelle eine LED Lampe.
Meiner ist der 8400F und bin damit sehr zufrieden auch wenn der keine LED Lampe hat.
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
Ich wüsste nicht, dass Canon die besseren Consumer Scanner hat. Gibts keinerlei Belege für und Tests von Scannern sind dich recht rar.
Epson wird immer für nahezu perfekte Twain-Treibern gelobt. Dieses Lob habe ich zu Canon noch nicht gelesen. Die erwähnten Epson Scanner verwenden im übrigen auch LEDs als Lichtquelle.
Im Grunde unterscheiden sich die beiden Geräte kaum, ist eher Geschmackssache.
Ich persönlich würde eher den Epson nehmen. Zum einen weil immer Canon empfohlen wird, nur weil der name so gut klingt :) (so werden grundsätzlich die Lide empfohlen, und die sind viel nichts tolles) und zum anderen weil er kompakter ist.
 

uli945

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
123
Habe voe dem gleichen Problem wie PeterleX gestanden. Hatte bis dahin den Epson 1660 Photo.
Da ich mit dem Gerät immer zufrieden war und doch Wert auf die Durchlichteinheit lege, habe ich den Epson V 500 Photo genommen. das war, für mich, eine gute Entscheidung. :D
 
Top