schnurlose Kopfhörer zum Schlafen

RiseAgainstx

Vice Admiral
Registriert
Okt. 2010
Beiträge
6.437
Hi,
ich suche schnurlose Kopfhörer, die
gleichzeitig als Ohrstopfen dienen (also irgendwie gummiert/isoliert sind)
[bitte nicht mit Active Noise Cancelling verwechseln, das ist nicht was ich suche. es soll auch im ausgeschalteten Zustand geräuschisolierend sein]
und die so klein/flach sind, dass sie nicht beim schlafen stören mit irgendwelchen herausragenden Teilen oder Bügeln.

Die hier hab ich für den Zweck bis jetzt genutzt. Leider stört mich dabei eben das Kabel :(
https://www.amazon.de/Hearprotek-komfortable-Lautstärkeregler-Schlaflosigkeit-Seitenschläfer/dp/B0832K9P66/ref=sr_1_9?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=hearprotek&qid=1622399304&sr=8-9

es gibt ja viele die behaupten ultra flach zu sein. Wenn man dann allerdings nach Fotos googelt, auf denen sie jemand trägt erschienen mir bisher alle interessanten Modelle immer noch extrem globig und "aus dem Ohr herausragend", sodass es mir unmöglich erscheint damit zu schlafen.

P.S. Diese Stirnbänder taugen leider nix, hab ich bereits ausprobiert.

P.P.S: Alle weiteren Merkmale wie Akkulaufzeit/Tonqualität/... sind zweitrangig, da ich damit lediglich maximal 30 Minuten zum Einschlafen TV schaue.
Die beiden Kriterien oben sind maßgebend
Wenn es passende Modell gibt wäre mir der Preis auch fast egal (würde wahrscheinlich sogar bis zu 300€ dafür hinlegen)

Danke & LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Hast du vllt mal Bilder von Ohrhörern gesehen, wie du sie dir vorstellst?

Am kleinsten (und bequemsten) wären wahrscheinlich eigens angepasste Geräte, ähnlich Hörgeräten. Aber die kosten richtig.

Vllt sowas in die Richtung?
https://www.thomann.de/de/hoerluchs_hl_1200.htm
https://hoerluchs-unlimited.com/produkt/hl1200/#iLightbox[product-gallery]/8

/edit: Was chb@ vorschlägt, passt wohl am besten.

/edit2: Die Earbuds von Bose, die @chb@ vorgeschlagen hat, lassen es nicht zu eigene Inhalte drauf zu spielen. Nur irgendwelche Geräusche mit der Bose-App.
Und dir von mir vorgeschlagenen brauchen wohl doch Kabel(?) um wireless genutzt zu werden?! (Paradox xD)
 
Zuletzt bearbeitet:
chb@ schrieb:

Die können aber keine TV Inhalte wiedergeben, sondern nur über die Bose-APP selektiertes.

"Anders als Kopfhörer können die Sleepbuds™ nicht zum Streamen von Musik oder Podcasts verwendet werden. Sie geben nur Inhalte der Bose Sleep App wieder."

steht da auch auf der Website (etwas scrollen)
 
jo also diese Bose Sleep buds sind der Knaller, selten so ein Mist gesehn.
Ohne "Kopfhörer-Funktion" kann ich mir auch für 2€ richtige Ohrenstopfen kaufen :D

@Fortatus: die sind halt kabelgebunden
 
RiseAgainstx schrieb:
Ohne "Kopfhörer-Funktion" kann ich mir auch für 2€ richtige Ohrenstopfen kaufen :D
Naja, für Leute, die Tinnitus haben, ist es vllt ganz gut, wenn die irgendein Geräusch - Rauschen, Regen o.ä. - zum Einschlafen hören können. Also eine Existenzberechtigung haben die schon.

Die sehen auf Bildern wirklich recht klein aus: https://geizhals.de/bang-olufsen-beoplay-e8-3-0-black-1648300-a2212335.html?hloc=at&hloc=de

Problem wird immer sein, dass da ein fester Gegenstand im Ohr steckt und alles, was nicht im Ohr verschwindet (angepasste Hörer), werden, wenn sie von außen Druck bekommen, im Gehörgang potenziell drücken

Was du wirklich suchst ist sowas, oder?
https://www.welches-hoergeraet.de/wp-content/uploads/2012/07/Im_Ohr_Hoergeraete.jpg

Heutzutage können Hörgeräte sich auch per Bluetooth verbinden und darüber Musik etc abgespielt werden. Dafür müsstest du aber eine 0 an dein Budget anhängen.
 
Zuletzt bearbeitet:
@Fortatus / @n1tro666 - Das ist mir bewusst. Ich wollte diese als alternative in den Raum werfen, weil es sich besser einschlafen lässt mit ausgeschaltem Fernseher außer du hast angst im Dunkeln @RiseAgainstx?
 
beim Fernsehen schlaf ich am besten ein.
mit ausgeschaltetem TV würdens ja sonst normale 2€ Ohrenstopfen auch tun
 
Mit dem Unterschied, dass die Bose dir beruhigende Musik abspielen, wie Naturklänge, Meeres rauschen und bestimmt auch white noise, etc.

Genau deswegen sollen die ja so gut sein, weil diese Töne beruhigend auf uns wirken. Hinzu kommt, dass die Bose für das schlafen konzipiert wurden und daher wohl bequem im Ohrkanal liegen. Mit true wirelress Kopfhörern wirst du wahrscheinlich immer merken, dass was im Ohr steck, vor allem wenn du seitlich auf dem Kopf schliefst. Des Weiteren ist die Glotze aus (Licht) was auch beim einschlafen hilft.
 
RiseAgainstx schrieb:
beim Fernsehen schlaf ich am besten ein.
lass den TV einfach nebenbei laufen und aktiviere den Timer.
Dazu die Ohropax Classic. Meiner Meinung nach die besten Ohrstöpsel die es auf dem Markt gibt.
https://www.dm.de/ohropax-ohrstoepsel-classic-p4003626011128.html

Mir persönlich wären Inears viel zu unbequem um damit einschlafen zu können.

Die Samsung Buds Live sind wirklich sehr bequem, schirmen aber nicht gut ab. ANC ist nicht existent.
 
Zurück
Oben