Seit neuem nvidia Treiber resettet MSI Afterburner alles

Takoru

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
868
Hallo,

Ich hatte meine Grafikkarte (GT 555M) bisher immer auf 800/1060/1600 übertaktet, ohne Voltage Erhöhung, das lief auch immer ganz ordentlich.

Heute habe ich die neuen nvidia Treiber 295.73 installiert, seitdem resetten sich meine Einstellungen im MSI Afterburner, sobald ich Apply klicke, ganz egal wie wenig ich verändere, weder Over- noch Downclocking ist möglich.

Ich habe die MSI Afterburner 2.2 Beta 14 installiert (die aktuellste).

An was kann das liegen? Ich hoffe mir kann hier jemand helfen, da mir die Leistung meines Laptops sonst viel zu gering zum Spielen ist. :D

Vielen Dank & MfG
 

Takoru

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
868
So, habe ich gerade probiert, auch da wird alles resette...

Ohje, das verstehe ich nicht. :(
 

Spike93

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.184
@Takoru

Bleib doch bei dem vorherigem Treiber. Es ist eben nicht immer von Vorteil das neuste und beste zu haben.
 

Takoru

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
868
Naja, Beta Treiber will ich nicht benutzen und die neuen WHQL Treiber bringen schn ziemliche Leistungssteigerung für die Spiele, die ich spiele (z.B. Skyrim).

Das nervt mich schon sehr. Ich hab keine Ahnung woran das liegen kann.
 

noob1234

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
14
Seit dem Treiberupdate werden bei meiner evga gtx 460 auch die afterburner settings immer wieder resettet. Ich benutzte die stable version 2.1.0.

Bin jetzt wieder zu evga precision gewechselt. Damit läuft es, obwohl es ja fast das gleiche Programm ist. Ich vermisse lediglich das voltage monitoring.

EDIT:
Habe nun die von mir bereits vorher verwendete stable version 2.1.0 neu installiert und jetzt klappt wieder alles.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mu3rt0

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
952
Ihr wollt keine Betatreiber benutzen aber ne beta vom Msi Afterburner ? is Logisch.
Einfach mal Afterburner neuinstallen und das vielleicht nicht als beta wenn man sich da schon so empfindlich hat ?
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
kann ich nicht bestätigen & habe diesbezüglich keine probs.
verwende allerdings immer noch die AB-Soft 2.0.0

@ Takoru

würde auch mal vorschlagen du testest das mal mit dem letzten, aktuellsten beta (beinhaltet auch sämtl. verbess.)
alternativ den Inspector verwenden oder Precision.
 
Top