Seltsame Symbole

NewVictor

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
26
Ich habe plötzlich zwei Symbole ( WLAN und Bluetooth ) auf meinem Desktop ( windows 10/64 )
( siehe Anlage )

Diese überlappen auch jede Anwendung ( wie eine obere Ebene ) , verschwinden also nicht wie andere desktop-Symbole.
Ich habe nichts installiert oder irgendwelche Einstellungen-Veränderungen vorgenommen.
Bluetooth habe ich auch nicht.
Ich kann da nichts anklicken, nichts verschieben, einfach nichts machen.
Was kann das sein und wie bekomme ich das wieder weg ?
desktop-2.JPG
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
9.695
Ein Windows 10 Symbol ist das Wlan doch nicht.
https://support.microsoft.com/de-de/help/4000459/windows-10-wifi-icons
und das Bluetooth kommt bestimmt aus der gleichen Quelle.
Die ich aber nicht herausfinde, da ich von der Software auf dem Desktop, File Zilla, Vivaldi usw. in meinem Leben noch nichts gehört habe und wer weiß was da noch alles installiert ist.
 

Drakonomikon

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.263
Guck mal im Taskmanager nach welches Programm das ist. Vermutlich als Hintergrundprozess aufgelistet. Sobald du heraus gefunden was das ist, kannst du es leicht finden und löschen.

Aber ich würde mal auch vermuten das es deinstallierbar in der Systemsteuerung aufgelistet ist. Wenn nicht, würde ich dem gesamten System nicht mehr vertrauen.

Auch im Autostart oder als Dienst wird es zu finden sein.
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.755
@Terrier
Echt? Du kennst das FTP-Programm Filezilla und den Opera-Browser-WeiterentwicklungsFork Vivaldi nicht?

BFF
 

Questionmark

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
1.595
Es handelt sich um ein Asus Notebook, bei dem die Hotkey Software diese Symbole zeigt!

Nix schlimmes, wahrscheinlich hilft es, die entsprechende Asus ATK-Hotkey Software einmal zu de- und wieder neu zu installieren (gibt es auf der Supportseite von Asus).
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
9.695
Ich kenne nur Microsoft, Edge, Cortana und Office.
Mehr brauche ich auch nicht für Foren und Rentnerschriftverkehr.
Von Firefox habe ich in meinem Leben ja mal was gehört, nutzen tue ich den Browser aber auch nicht.
Früher gab es doch den IE oder nicht?
https://www.chip.de/downloads/FileZilla_13011076.html
FileZilla kann einen FTP-Server so richtig zum Glühen bringen: Abgebrochene Downloads nimmt das Tool nahtlos wieder auf.
und saugen egal mit was habe ich doch nie gemacht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BFF

ulx

Ensign
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
181
Autsch...
Naja, nem alten hund bringt man keine neuen Tricks bei...
Er sollte dann aber auch nicht anderen bei neuen Tricks helfen😂😂
 

cumulonimbus8

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.853
Grummel… UNd noch früher gab es Netscape.
Aber ehrlich - Vivaldi (brauch ich nich) und FileZialla sind Allgeminwissen, auch Firefox und Avira sind keine Unbekannten. und im dem sinne (ge)brauche ich sie weil sie nützlich sind. Meinen Schnaps süffele ich ja auch nicht aus dem Eierbecher :D

@NewVictor
als ich las «Ich habe plötzlich zwei Symbole […] auf meinem Desktop» war ich schon so weit ein Laptop auszuschließen.
Aber selbst Asus blendet so was nicht einfach so von nichts her ein. Meine Alte Büchse scheint von sowas nie belästigt worden zu sein. Ich würde nicht einfach so im Autostart herumfuhrwerken sondern zusehen an den Einstellungen dieser Dinge zu spielen. (Ich habe auch mit Mühen nur ein Objekt für die Energiefunktion aus dem Sichtfeld bekommen ohen die Funktion an sich zu verlieren.)

CN8
 
Top