Sennheiser CX 300 oder Creative EP-630?

Edel

Ensign
Registriert
Feb. 2006
Beiträge
201
Hallo,

Ich bin zurzeit etwas ratlos was diese beiden Kopfhörer angeht...
Wollte mir einen von den beiden zulegen.

Der Sennheiser CX 300 ist teurer als der Creative Kopfhörer obwohl der Creative Hörer die besseren Technischen Daten und Ausstattungen hat.
Allerdings hat der Sennheiser wiederum schon einige Tests gewonnen.

Was könnt Ihr mir dazu sagen??
 
AW: Sennheiser CX 300 oder Creative EP-630??

Also ich habe die CX300 (40€) und bin sehr zufrieden.
Angeblich sollen beide baugleich sein (gleiches Patent o.s.ä.), allerdings nimmt kein Hersteller bis heute dazu Stellung. Wäre wohl auch ein Skandal, wenn Sennheiser neuerdings umlabeln würde. Das Thema wurde auch schon im Hifi-Forum bis zum Abwinken diskutiert, ohne Ergebnis. Jeder (auch Leute die beide Ohrhörer im Vergleich pers. getestet haben) behauptet da was anderes oder hört Unterschiede raus.
Naja wie auch immer, entscheide einfach nach Bauchgefühl oder Geldbeutel.
 
AW: Sennheiser CX 300 oder Creative EP-630??

Kann Relict da nur zustimmen. Hab mir dann wegen dem Preis die EP-630 geholt. Find schwarz eh schöner, und die EP-635 gabs da noch nicht. Kannst mit keinem von beiden was falsch machen, nur zum Joggen sind die schlecht, weil die jede Berührung mit dem Kabel übertragen.

Gruss,

$t0Rm
 
AW: Sennheiser CX 300 oder Creative EP-630??

Danke erstmal das sich hier doch noch jemand beteiligt hat :)

Den EP-630 hatte ich schon mal und war eigentlich zufrieden.
Jetzt ist er mir verloren gegangen und ich bin halt noch am zweifeln ob ich mir den gleichen noch mal kaufen soll. Vielleicht versuch ist ja mal mit dem Sennheiser.

Was ich nicht verstehe, wenn die beiden Hörer ja baugleich sind, wieso schafft dann der EP 630 6Hz und der Cx 300 18Hz!?

Und gibt es einen Unterschied vom EP-630 zum EP-635 außer das Design?
 
AW: Sennheiser CX 300 oder Creative EP-630??

Tja genau das ist ja die Frage. ^^
Es gibt eben Meinungen die behaupten, Sennheiser hat die inneren Werte etwas aufgepeppt, hochwertigere Bauteile verwendet oder sonstwas. Der Sennheiser soll angeblich gerade im Bassbereich etwas ausgewogener und nicht so penetrant basslastig klingen. Aber wie gesagt, niemand weiss genaueres. :)
 
AW: Sennheiser CX 300 oder Creative EP-630??

Edel schrieb:
Was ich nicht verstehe, wenn die beiden Hörer ja baugleich sind, wieso schafft dann der EP 630 6Hz und der Cx 300 18Hz!?
Welcher Subwoofer schafft denn bitte 6Hz, geschweige denn von Kopfhörern die das schaffen ? :) Hoffe ich hab damit die Frage beantwortet...
Edel schrieb:
Und gibt es einen Unterschied vom EP-630 zum EP-635 außer das Design?
Nein, ist nur das Design.

Gruss,

$t0Rm
 
Zurück
Oben