Basic Sharp EL-5120 Programmieren

Gepi87

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
900
Hi Community,

Was Programmieren betrifft bin ich leider ein absoluter Noob und möchte mir aber in meinen El-5120 die große und kleine Lösungsformel einspeichern, nur hab ich keinen Plan, wie ich das machen soll. In der Beschreibung steht, dass Grundkenntnisse in Basic und Fortran helfen sollten. Einfache Funktionen wären auch nicht das Problem, da es wirklich relativ leicht geht. Nur sollen bei den Lösungsformeln 2 Ergebnisse ausgegeben werden und das macht es natürlich um einiges schwerer.
Sollte jemand ebenfalls den Rechner nutzen und sich mit der Programmierung auskennen, bitte um Hilfe!

Danke schon im voraus! :)
 

Sondai

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
45
Vorweg:
  • kenne den Taschenrechner nicht
  • kenne die Programmiersprache nicht (nur eben Handbuch angeguckt)
  • wird keiner Fehlerbehandlung z.B. div by zero und so
  • keine Ahnung ob der Code funktioniert

Code:
QUADSOLV:REAL
LABEL START
PRINT" (1) STANDARD
PRINT" (2) REDUCED
INPUT SEL
IF SEL=1 GOTO QUAD
IF SEL=2 GOTO REDQUAD
GOTO START
LABEL QUAD
INPUT A
INPUT B
INPUT C
X1=(-B+sqrt(B*B-4*A*C))/(2*A)
X2=(-B+sqrt(B*B-4*A*C))/(2*A)
GOTO EXIT
LABEL REDQUAD
INPUT P
INPUT Q
X1=-P/2+sqrt((P/2)*(P/2)-Q)
X2=-P/2-sqrt((P/2)*(P/2)-Q)
GOTO EXIT
LABEL ERR
PRINT" ERROR HANDLING HERE
LABEL EXIT
PRINT X1
PRINT X2
END
 
Zuletzt bearbeitet: (variablen namen angepasst)

Gepi87

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
900
Danke für den Code, aber spuckt nur nen Syntaxerror aus ... wahrscheinlich sollten beide Lösungsformeln getrennt in zwei Programme eingegeben werden. Werd mal bisschen herum editieren, sollte ich ne Lösung finden, werd ichs posten :)
Ergänzung ()

So, hab mich bisschen gespielt und ist eigentlich wesentlich einfacher als gedacht ^^ eben auf 2 einzelne Programme aufgeteilt, für die Große Lösungsformel schaut der Code so aus:

Code:
INPUT A
INPUT B
INPUT C
X=(-B+sqrt(B*B-4*A*C))/(2*A)
Y=(-B-sqrt(B*B-4*A*C))/(2*A)
PRINT X
PRINT Y
END
Und für die kleine Lösungsformel eben auch so einfach! :)
Danke für die Hilfe! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top