Sims 3 Systemvoraussetzungen

JJJ

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
382
Hallo ich weiß nicht ob das kommende sims 3 bei mir laufen wird da ja schon sims 2 ruckelt.
Deshalb wollte ich fragen ob es klappt wenn man die graka. leistung nach ganz unten schiebt:schatten etc.

AMD Athlon 3500+ 2.2Ghz
Nvidia 6800GS
X-Fi Xtreme Gamer
3Gb Ram
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.631
müsste hinhauen.. glaub zwar nich das es komplett ruckelfrei sein wird, aber laufen müsste es.

/edit:

aus nem andern thread hier kopiert:
Mindestanforderungen - PC ( MA kann man sowieso vergessen )

Betriebssystem: Windows XP mit Service Pack 2
Prozessor: Pentium 4 2,0 GHz oder Athlon XP 2000+
Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
Grafikkarte: GeForce FX 5900 / Radeon 9500
Grafikkartenspeicher:128 MB

Betriebssystem: Windows Vista mit Service Pack 1
Prozessor: Pentium 4 2,4 GHz / Athlon XP 2400+
Arbeitsspeicher: 1,5 GB RAM
Grafikkarte: GeForce FX 5900 / Radeon 9500
Grafikkartenspeicher: 128 MB
 
Zuletzt bearbeitet:

TeHaR

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.801
Spass machen wir es auf keinen Fall! Da werdeb wohl oder übel mal langsam paar Investionen fällig ;)
 

Kabelkasper

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
730
Wenn du mit etwa 5fps spielen kannst, dann läufts.
Hab gestern die neue PC-Games-Hardware bekommen und da siehts ohne Quad und HD3870
schlecht aus.
 

Deneb91

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
386
Es kommt aber drauf an in welcher Auflösung er spielen möchte. Die meisten Simsspieler spielen ja noch ein 1024*768.

Ich kann mir vorstellen, dass die bei PCGH um einiges höhere Auflösungen verwendet haben. ;)

@TE: Wenn du alle EInstellungen runterschiebst, könnte es bestimmt laufen. Aber du wirst anhand der geposteten Systemanforderungen sichelrich selbst feststellen können, dass du nur grad über den Mindestanforderungen liegst. ;)
 

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.342
Zuletzt bearbeitet:

~Lunes~

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.154
Gamestar hat auch die schlechte Performance bemängelt. Auf gamestar.de gibt es das Testvideo zu sehen und da ruckelt es trotz Quad u.a. beim Nachladen mehr als deutlich.
 

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.342
Verwunderlich ist, dass AMD hier am besten abschneidet :p

Bei Grafikkarten hingegen läuft es mit AMDs Produkten deutlich schlechter.

Aber bei dem Test steht auch, dass man es mit einem Single Core Prozessor vergessen kann.
Selbst ein Athlon 64 4000+ schafft höchstens 16 Frames.
 

Sutra

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.133
@Lunes: Der Gamestar-TestPC hatte allerdings auch nur 2GB Ram unter WIN-Vista ;)
Ist klar das das Ruckelt *Lach*

Ich denke auch, dass eine Aufrüstung nötig ist, um das Spiel geniessen zu können.
Ich werde das Spiel im Laufe der Woche in den Händen halten (meine freundin ;))
Da mache ich mir allerdings wenig sorgen ...

Graka dürfte für minimale Details noch langen, aber CPU ist zu schwach.
OC (würde wenig Besserung bringen) oder DC-CPU erwerben, leider für Sockel 939 (Ich vermute einfach mal) sehr teuer
 

JJJ

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
382
oh mist dann kann ich es abschminken wenn ich mir die benchs mit einer gtx 280 sehe die zweitschnellste single gpu ohhhhhhhh nein !- - !
_- _
 

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.342
Also ich denke für Sims sollte man mindestens 4GB RAM haben.
War schon bei Sims 2 so :p

@JJJ
Du musst aber bedenken, dass die extremsten Einstellungen gewählt wurden. (Auflösung, AA/AF)
Man kann ja auch auf mittleren Settings zocken, aber dein PC wird wohl trotzdem etwas zu langsam sein.
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.631
also ich kenn jmd, der jmd kennt, der jmd kennt, etc. :lol:
und da läufts auf nem 3000+, 2gb ram, 6800gt annehmbar. es kommt zwar zum teil auch zu miesen rucklern, aber es läuft.
von daher würd ich mich von den benchmarks nich verrückt machen lassen.
holts euch einfach am releasetag und freut euch über n besseren bildschirmschoner ;) :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

tgsn4k3

Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
7.802
ich hatte auch kurzzeitig die "freie" version auf verschiedenen PCs zum Testen wie bzw ob es läuft

E6750 @ 4GHz
HD4870 512 @ 1000/1100
8GB DDR2 800 @ 1000

ALL @ Max + 16x AA 16AF @ 1920x1200

sehr flüssig 50 FPS+

E6600 @ stock
X1950 GT 512 @ stock
8GB DDR2 800

ALL @ Max + 4x AA 16AF @ 1680x1050

flüssig 35 FPS+


3800+ ( Singlecore ) @ stock
Geforce 7800GT 256MB @ stock
2GB DDR 400

ALL @ Max No AA No AF @ 1280x1024

Flüssig 30 FPS+

MSI Wind Netbook
Atom N270 @ Stock
Intel GMA 950 @ 16MB Shared Memory
2GB DDR2 800

All @ Low No AA No AF @ 800x600

Spielbar 15 FPS+


jedenfalls ist meine vorbestellung raus xD xD xD freu mich schon auf die neuen inhalte die es zum Downloaden gibt


achso... die GMA 950 steht im readme übrigens als NICHT Kompatibel...... naja ich geb da nicht viel drauf ^^ laufen tuts ja auch damit ^^
also macht euch nicht verrückt, es wird laufen
 
Zuletzt bearbeitet:

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.342
@tgsn4k3
Naja die HD4870 ist bis zum Anschlag übertaktet xD
16xAA meinst damit 4x Edge Detection? :p
 

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.342
Ich würde sagen es wird nicht so schön aussehen und nicht so schön laufen, aber probieren kann man es.
Villeicht wartest du einfach paar Tage bis jemand das Spiel auf einem ähnlichem System probiert hat^^
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.631
und da läufts auf nem 3000+, 2gb ram, 6800gt annehmbar. es kommt zwar zum teil auch zu miesen rucklern, aber es läuft.
ähnlicher gehts doch kaum. die cpu is langsamer als seine, okay, die graka liegt n bisschen über seiner, und er hat n gig mehr ram.
also wenn das auf dieser kiste läuft, wirds auch auf seiner laufen, denn die 6800GS ist nicht ausgeklammert in der liste und alles schnellere als besagte fx als minimum läuft.
da steht nur das übliche über integrated grafics also onboardlösungen oder laptop gpus, bei denen es probleme geben könnte.
 
Top