SLI! große Temp-Unterschiede? Regel?

ap0k.

Lt. Commander
Registriert
Nov. 2007
Beiträge
1.342
Ich habe bei mir mal weitergesucht(vorangegangener Thread)(Muss nicht gelesen werden, da ich dort auf dem falschen Dampfer war), und habe entdeckt, dass meine ULTRA's teilweise bis zu 104° heiß werden. Allerdings geht das bei g80 ja noch halbwegs in Ordnung. Trotzdem habe ich weitere Probleme mit der Master/Slave-Verteilung. So bootet manchmal der Rechner mit der GK im 2. Slot als Masterkarte, und manchmal die im 1. Außerdem wird die Masterkarte immer so ~14° heißer, kann mir dass jmd erklaeren?
(Der Temperaturunterschied ist jeweils identisch, was eine Kuehlungsproblematik nur einer Karte ausschließt.)

Achja, und eh ich es vergesse, tut mir ein Gefallen und stellt keine Fragen warum SLI, danke :)
 
Der Temperaturunterschied entsteht, weil der Lüfter der 1. Karte von der 2. verdeckt wird. Du könntest vllt. schauen, ob du den Luftstrom in deinem Gehäuse verbessern kannst.

MfG
 
Ganz einfach. Die obere Karte, also die MA kann keine frische Luft ansaugen, bzw. hat kaum Platz zwischen Lüfter und der zweiten Karte. Die Slave Karte jedoch hat doch nicht gleich den nächsten freien Slot belegt, welcher den Lüfter bedeckt.
 
Zig mal ausprobiert, auch schon 2 slots dazwischen freigelassen. :(

Hilft alles nichts, ich hab jetzt auch einen 14CM 1000Rpm luefter vorgeknallt. Hilft was aber nicht viel.
Außerdem ist aktuell die die Frischluft zieht knapp 8° waermer.

Koennt ihr euch vorstellen, dass Bios flashen(dummerweise bin ich mir da nicht so 100%ig sicher wie ich das mit 'nem USB Stick mache,aber das kriegt man ja raus) was bringt, denn ich mein, duerfe ja eig nicht? oder, es geht ja schließlich um 2 schon etwas betagtere 8800 Ultra's.

Außerdem hab ich 2 Bildschirme angeschloessen, jeden an jeweils eine.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich wage zu vermuten, dass wenn die Masterkarte jeweils um 14°C wärmer ist als die Slave, es vielleicht daran liegt, dass die Master schlichtweg mehr rechnet und die Slave nur bei Bedarf ihre (volle) Leistung beisteuert?

Das würde auch erklären, warum es egal ist, welche Karte wo platziert bzw. Slave oder Master ist.
 
Richtig, so hatte ich mir das auch gedacht, aber ist trotzdem arg warm wenn man bedenkt, das ich einen 14cm Luefter davorgestellt habe. Achja, was meint ihr, 92° geht in Ordnung unter Volllast oder?
 
Bau einen Kühlschrank rundherum, dann kannst du dich unter Vollast an 40°C erfreuen :D
 
92 unter last ist für ein 88ultra sli ein super wert

also irgendeiner hier im forum hatte mit 2 ultras knapp 100 im idle und mit 3 ultras 120 im idle :D
bis dann die wasserkühlung kam
mir fällt jetzt aber nicht mehr der name ein ^^
 
Wenn man einen gezielten Luftstrom will, sollte man eher nen kleinen Lüfter nehmen statt nem 14cm.
Zwar gut fürn Gehäuse aber nicht um nen Luftstrom auf nen Lüfter von der Graka zu lenken.
 
Die erste Karte wird immer wärmer da kannste nichts dagegen machen außer unter last mit nem Game das zu 100 Prozent sli unterstützt dann wird die zweite Karte genau so warm.
 
also irgendeiner hier im forum hatte mit 2 ultras knapp 100 im idle und mit 3 ultras 120 im idle
bis dann die wasserkühlung kam
mir fällt jetzt aber nicht mehr der name ein ^^

ich glaube du meinst mich xD

92grad geht für ein ultra gespann mehr als in ordnung. hast du win7 das du sli und 2 monis betreiben kannst. den auf xp war jeder versuch gescheitert. auf win7 ging das mal...

welchen treiber hast du?

nun zu deiner frage, warum die eine wärmer wird als die andere. ob sli oder nicht, die einte, die als hauptkarte zählt, ist immer wärmer, da die einiges mehr macht als die andere... selbst unter volllast. die 2. karte wird nie zu 100% gebraucht... da kein spiel 100% sli "unterstützt"...

nun jetzt noch eine wakü zuzulegen für die ultras fände ich an deiner stelle übertrieben. ansonsten gibt es noch die accalero S1 oder wie die auch immer heissen. die bringt die karte, zumindest war es bei mir so, auf 70grad unter last. aber achtung, dieser benötigt 3 slots. kann also nur auf eine der beiden geschraubt werden. ich würd die wärmere nehmen ;)

greez
 
Ich werde es einfach so machen, dass ich etwas aus dem Standardkuehler rausschneide und einen 2. Luefter einsetze. Denn im Endeffekt, ist da noch genuegent Platz, da der Luefter etwas nach Außen absteht. (Ich habe zeitweise auch mal meinen alten GTX Kuehler installiert und der ist noch waere da die Karte einfach keine Luft ansaugen kann)

Außerdem habe ich den Fehler mit dem Veraendern der Master/Slave-karte. So ist mein
19" immer der, der bestimmt, welche Karte die Masterkarte ist. Der Dell 27, der in Windows und NVtreibern Master ist, nicht.
Bei Anschaffung einer 3. werde ich also es wieder umstecken muesse, damit die erste Karte wieder Master ist(16x/8x/8x). Aktuell laufen die Ultra's 16x/16x.
 
Bei Anschaffung einer 3. werde ich also es wieder umstecken muesse, damit die erste Karte wieder Master ist(16x/8x/8x). Aktuell laufen die Ultra's 16x/16x.

ich weiss du wolltest nichts wegen SLI höhren. aber ich hab dir das glaub schon mal gesagt. das bringt dir keine vorteile, eher mehr nachteile... zudem kannst du 3 karten nicht ohne wakü betreiben -> siehe mein sysprofile...

du hast nur mehr stromverbauch und noch grössere temp probleme... zudem laufen, wie du sagtest, dann 2 in 8x.

ich würd eine 3. nicht mal einbauen, wenn ich sie geschenkt bekommen würde... einziger vorteil, du kannst 6 monis anschliessen. aber wer hat schon 6 monis xD

greez
 
Irgentwie ist da was Wahres dran, ich moechte es aber unbedingt einmal ausprobieren :)
Wird aufjedenfall kein Verbund fuer die Ewigkeit. Außerdem auf die 10-20 euro kommts mir auch nicht an.

Momentan bekommt man noch ~100euro bei ebay fuer eine 8800 ultra. Nur so nebenbei...

Andererseits hohl dir 3te Karte nochmal gut 30% mehr Leistung dazu, und ich mein, da der Wertverfall gering zu anderen Karten ist, kommt aufjdn die 3te dazu(beim CB Test kamen auch nur 2° dazu.)

Edit: habe mir jetzt einmal schnell ein Sysprofile gemacht, damit man sich eine Vorstellung verschaffen kann :), ich denke aber, dass ich, wenn ich jetzt 92° unter Volllast habe, ich nicht mit der 3ten ueber 100 komme.
http://www.sysprofile.de/id119207
 
Zuletzt bearbeitet:
domidragon schrieb:
ich weiss du wolltest nichts wegen SLI höhren. aber ich hab dir das glaub schon mal gesagt. das bringt dir keine vorteile, eher mehr nachteile... zudem kannst du 3 karten nicht ohne wakü betreiben -> siehe mein sysprofile...

du hast nur mehr stromverbauch und noch grössere temp probleme... zudem laufen, wie du sagtest, dann 2 in 8x.

ich würd eine 3. nicht mal einbauen, wenn ich sie geschenkt bekommen würde... einziger vorteil, du kannst 6 monis anschliessen. aber wer hat schon 6 monis xD

greez

Da schenkse mir :D
 
nun das ausprobieren zwang dingends kenne ich gut ;) glaub mir, du wirst nur entäuscht sein. aber du sollst deine erfahrung selber machen. und so nebenbei, nette bilder gibt es sicher xD und viele kiddies, die dann auf deinem profile rum flamen, weil sie nicht gelesen haben, dass die 3. karte nur temporär als test drin war und dann motzen, "wüwüwü 3 karte sind voll bescheuert du depp, das bringt gar nix un 17 zöller frist mehr leistung als 22 zoll weil über vga angeschlossen". bei solchen aussagen kommt einem dann schon das kotzen...

aber wie gesagt, ich wünsch dir glück, dass deine karten dabei nicht abrauchen, wenn dus übertreibst ;)

hoffe du hast ne 3way sli brücke. zudem einen GROSSEn ventilator um den davor zu stellen. achja und ein mind. 1000watt NT. mein 900watt hat nich gereicht... musste ein 450w zusätzlich nehmen.

feuerlöscher bitte noch nebendran stellen, nur für alle fälle xD

und ja vista oder win7 muss installiert sein. xp hat kein 3way sli...

na dann meld dich, wie es lief, falls das dann noch möglich ist xD

greez
 
So, es hat tatsaechlich geklappt. Funst auch soweit gut, aber nicht perket(bzw. 14CM Luefter vor, max RPM usw) hatte tatsaechslich auch nur 94-95° unter Last.
Die 3te Karte hat heute mein Bruder wieder mitgenommen und die anderen beiden sind auf Ebay, sofort kaufen 90€, eine ist auch schon verkauft. Wer moechte kann mitbieten ;)

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=220514683253&ssPageName=STRK:MESELX:IT

Schleichwerbung ;D

(ach uebrigens, wenn ich nochmal vor dem 8800Ultra Kauf waere, wuerde ich alles genau so nochmal machen, es hat sich gelohnt.)
Ergänzung ()

Ich werde mir jetzt 2 GTX 260 kaufen.

Welche wuerdet ihr sagen. (sollte das Ref. Design sein)
am liebsten waere mir außerdem die 65nm Variante

Die Gainward mit 65nm

die Gigabyte mit 55nm

oder die PoV 55nm, die ich bei Alternate bestellen koennte, was auch super waere.

??
 
hm, naja ich hätte noch gewartet ;) die neuen kommen ja bald.

zudem würd eich EINE starke karte holen und später die 2. von anfang an SLI finde ich persönlich sinnlos...

2x 260er werden dir nicht viel mehr leistung geben als 2 88er ultras... nur so nebenbei. der aufpreis dazu lohnt sich einfach nicht. aber jetzt ist es ja schon zu spät ;)

wieso die65mm? die wird ja heisser, braucht mehr strom und lässt sich nicht so toll ocen ;) ich würd die 55nm nehmen wenn dann...

aber eben, ich hätte gewartet^^

greez

EDIT:
ich empfehle dir eine HD5750 oder so zu holen für das geld. als zwischenlösung bis zum sommer. wenn dann die neuen nvidias da sind und die auch wirklich was bringen, kannst du dir dann die holen^^
 
ehrlich? ich dachte, dass die 65cm ne bessere küuhlung hat. Nagut, dann bestell ich halt die andere, ich warte aus dem Grund nicht, da einfach die neuen karten einen zu hohen Wertverfall haben. Wenn ich jetzt fuer eine gtx 260 130€ bezahle kann ich sie in einem Jahr immer noch fuer mind. 60 oder so um den dreh verkaufen. Wenn ich mir eine 5870 fuer 340€ kaufe, krieg ich dafuer in einem Jahr max 120€.
Außerdem ist die Leistung identisch und ATI hat ein absolute Monopol. Die werde ihre Preise ueber weihnachten definitiv nicht senken.
 

Ähnliche Themen

Antworten
32
Aufrufe
4.417
Zurück
Oben