Smartphone bis 200€ als Übergang

x.treme

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.327
Hallo zusammen,

es ist endlich soweit: Nach 10 Jahren Smartphone-Nutzung habe ich es nun endlich geschafft, schöne Spinnennetze auf meinem Display zu erzeugen ;)

Also brauche ich nun eine Übergangslösung für mein LG6, mein Handy-Vertrag läuft nämlich erst im April aus.
Ich hoffe ja auf ein Huawei P40 Pro mit Google Apps in 2020 - aber bis dahin brauche ich nun eine Übergangslösung

  • Preis bis 200€
  • Gute P/L und stabiler Preis (Smartphone sollte mit geringen Verlust dann wieder verkauft werden können)
  • Fingerprint / Qi / OTG (inkl HDMI)
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.879
Für ~100€ kannst Du auch das Display tauschen lassen und bis es bis April weiter nutzen.
 

x.treme

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.327
Das LG G6 gibt's mittlerweile als Amazon WHD für ca. 150€ - da lohnt sich 100€ Display-Reperatur nicht, zumal auch der Akku nach 2 Jahren Nutzung nicht mehr 100% Kapazität hat. ;)
 

x.treme

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.327
Danke euch!

Habe mir bei der Saturn-Aktion nun das LG 8S für 340€ geholt.

Doch "leicht" über meinem Budget, und LG's Update-Politik kenne ich leider allzu gut, aber der Preis für das Gesamtpaket ist schon ziemlich gut. Vmtl. wird's mich dann aber noch was länger als bis März begleiten ;)
 

Südtirolfan

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
28
Hatte ich auch im Auge ,Wahnsinn was die mal wollten .
Genau deine Punkte machten mich noch zurückhaltend.
Mal damit gezommt,das scheint top zu sein ,ja damit kann man nicht auf mehr schliessen,trotzdem kein Bildrauschen ,mehr geht im Laden nicht.
855 Cpu scheint da preislich konkurrenzlos .
Viel Spasss damit
 
Top