Smartphone für meine kleine Sis

bLu3to0th

Commodore
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.362
Was soll ich sonst nehmen, ein Windows Mobile Smartphone hatte ich mal, will ich nie wieder haben. Ausserdem haben hier alle entweder iPhone oder Android. Ich will da jetzt nicht ausscheren. Sonst gibt es irgendwann eine App nicht für Windows Mobile... Und um die Updates kümmere ich mich...
Windows Phone und Windows Mobile sind zwei verschiedene Paar Schuhe, die du nicht miteinander vergleich kannst ;)
Hier mal ein ganz ganz kurzer Vergleich... insgesamt hat Windows Phone aber nichts mit Windows Mobile zu tun.
Um Apps brauchste dir auch keine Sorgen machen ;)
 

tapplet

Newbie
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6
Naja, für 400€ bekommst du locker ein Galaxy S2.
Bei idealo.de für 414 neu.

Hier:
rebuy.de/i,2859606/handy/samsung-i9100-galaxy-s2-16gb-noble-black
Gebraucht, aber mit Rückgaberecht wenn etwas nicht stimmt, 369€

Ansonsten Ebay.
Bei denen habe ich auch schon ein paar Mal eingekauft. War durchaus zufrieden, wobei ich da nicht der einzige zu sein schein. :D
Shopauskunft

Wie gesagt, kann ich nur empfehlen.
 

Wurzel

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.063
Warum wird eigentlich so selten das Samsung Galaxy W empfohlen? -> http://www.amazon.de/Samsung-Galaxy-Smartphone-Touchscreen-Prozessor/dp/B005SOR5EW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1330674877&sr=8-1

Das ist ein Top-Smartphone, hat ein sehr gutes P/L Verhältnis und befindet sich in der Top-Ten Liste aller Smartphones.

Ich meine seine kleine Schwester wird 13 Jahre und es werden hier Smartphones vorgeschlagen, die weit über 350 Euro liegen? :freak:

Auf der anderen Seite scheint beim TE ja auch Geld keine Rolle zu spielen, wenn es ein Preislimit von € 400 !!! für eine fast 13 jährige gibt.
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
schon allein weil es praktisch mit release angekündigt wurde dass es keine aktuelle software mehr erhält
-> für mich ein nogo, auch für eine etwaige empfehlung. Aber auch in sachen kamera gibt es bessere billigere/gleichteure geräte um mal einen punkt zu nennen der als anforderung vom te genannt wurde. Aussehen ist dann wieder subjektiv aber es wirkt eben ein wenig trist/langweilig, da können die genannten sonys oder nokias deutlich mehr bieten (subjektive einschätzung)

Ich hab ja auch ein deutlich billigeres gerät vorgeschlagen (wie die 400€ brigade) aber wenn der te bereit ist soviel geld auszugeben sind teurere geräteempfehlungen ja nicht verkehrt...wie das lumia 800 was den meisten äusserlich zumindest schon ziemlich gefällt.
 
Zuletzt bearbeitet:

s4smo

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
876
Lumia 610 (199€) in rot/pink , von dem Rest schön mit der ganzen Familie essen gehen;)
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
HTC Rhyme
Wurde sogar für Frauen entwickelt.
 

Der Moloch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
390
Mal eine andere Frage. Welche Geräte werden denn in ihrem Freundeskreis verwendet?
 

Kowa

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.057
Ich habe nem Mädel das Sony Ericsson Xperia active geschenkt, eigentlich wollte sie ein Samsung C3300 "Hello Kitty".
Das SE Xperia active ist ein Outdoor-Gerät.
Es ist sehr klein und handlich, was man als Vor- und Nachteil sehen kann. Jedenfalls paßt es in kleine Hosentaschen, was bei den "Schokoladentafeln" nicht so unriskant ist. Mir gefällt das orange-schwarz, aber den Frauen gefällt das weiße Cover (was dabei liegt) besser. Das andere Cover kann man ja ggf. individuell einpinken, dann ist es ein persönliches Geschenk.

Das Killerargument für Frauen ist natürlich das Telefonieren in der Badewanne, Schwimmbad oder mit nassen Haaren; es ist bis 1m wasserdicht. Das Display ist aus Dragontrail-Glas (Gorilla ist dagegen ein alter Mist), es zerkratzt nicht in der engsten Jeans.

Der gefräste Alurahmen mit Halteöse ist etwas martialisch, aber wenn sie wie wir hier öfters mal in den Berg geht, kennt sie womöglich das herunterfall Problem. Wir haben schon Sonnenbrille und Foto-Akku auf diese Weise in den Abgrund verschwinden sehen.

Und: es kostet knapp über 200€.
Und-2: Android 4.0 kommt im März.
 

Keniji

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
643
Ich habe nem Mädel das Sony Ericsson Xperia active geschenkt, eigentlich wollte sie ein Samsung C3300 "Hello Kitty".
Das SE Xperia active ist ein Outdoor-Gerät.
Es ist sehr klein und handlich, was man als Vor- und Nachteil sehen kann. Jedenfalls paßt es in kleine Hosentaschen. Mir gefällt das orange-schwarz, aber den Frauen gefällt das weiße Cover (was dabei liegt) besser. Das Killerargument für Frauen ist natürlich das Telefonieren in der Badewanne, Schwimmbad oder mit nassen Haaren; es ist bis 1m wasserdicht. Das Display ist aus Dragontrail-Glas (Gorilla ist dagegen ein alter Mist), es zerkratzt nicht in der engsten Jeans.

Und: es kostet knapp über 200€.
Und-2: Android 4.0 kommt im März.
+1 unterschreib ich so.
Als frau/mädchen (also keine dicken Wurstfinger) kommt man mit dem etwas kompakteren Display super klar und die farben sind schön kräftig.
200 € sind ne Menge Geld, und das Gerät sollte schon ne Weile halten. Das Ding is quasi unkaputtbar --> guckst du: Sony Ericson Xperia Active - Outdoor Test . Achjo und es hat ne HD kamera/Foto ^^, das wäre besser als beim Defy+
Aussserdem hats den ANT+ standard der funktioniert mit den Sportschuhen mit Chip und es kann als pulsmesser verwendet werden was besser sein soll über diesen ANT+ als über bluetooth.
Es hat ein Barometer. Es liegt viel zubehör mit bei, Handschlaufe fürs joggen, Armhalterung.

PS: Finde die Öse superpraktisch. Beim klettern oder anderen "outdoor" aktivitäten wie Radfahren kann mans mit ner stylischen Handyschlaufe an der hose/rucksack oder anderes befestigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

CarstenT

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2012
Beiträge
83
Also, ich muss schon sagen das ich es doch eher krass finde einem 13 jährigen Mädchen schon ein Smartphone zu holen. Vorallen bei dem Preisen die hier kursieren. Ich finde es ok, wenn ein Sie ein Handy haben soll, damit man sie zB im Notfall erreichen kann bzw umgekehrt. Aber Ihr gleich ein so teures zu schenken finde ich vollig übertrieben !! Kein wunder das die Kinder heutzutage keine Wertvorstellungen mehr haben ~.~

Aber nichts desto trotz. Könntest du zB Samsung Galaxy Y S5360 nehmen. Das kostet nur ca. 100€ und ist mit Sicherheit ausreichend für eine 13 jährige.
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627

CarstenT

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2012
Beiträge
83
Das ist es ja was ich so erschreckend finde :o
 

Yumix

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.735
wenn der style entscheidend ist dann bei android am besten die 2011er sony ericsson modelle anschauen, also Arc (S)/Ray/Neo (V). bei windows phone wäre das lumia 710/610 interessant, gibts auch in pink.
von der performance und den features sollten die auch mehr als ausreichend sein und preislich liegen die alle bei 190-290€ ohne vertrag.

ob ein 13 jähriges mädchen ein klotz wie das evo 3d hübsch findet bezwifel ich mal, und ein wirklichen mehrwert zu den genannten geräten bringt es auch nicht, zumal das 3d jetzt auch nicht so der bringer ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top