News Smartphones: HTC schaut nicht mehr in die Zukunft

AMINDIA

Banned
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.382
Es sind eben zu viele Firmen die um den Android Einheitsbrei buhlen. Am Ende sind alle Smartphones rechteckig. Es fehlt das besondere, wie es zB Apple hat. Deswegen denke ich auch, dass Microsoft noch den Smartphone Markt aufrollen wird.
 

tstorm

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.166
Ein ONE M7 mit guter Kamera, aktueller Hard- und Software sowie kompakteren Außenmaßen. Das wäre was für mich...

ONE M9 habe ich genau 10 Tage besessen, das hat mir den Rest gegeben und mich endgültig gegen HTC aufgebracht.

Von einem Extrem (vernünftige Kamera mit zu geringer Auflösung) ins nächste (schlechte Kamera mit zu hoher Auflösung), ruckeliges Interface (M7 und M8 waren da wesentlich besser) und einen Akku der im Minutentakt leer gesaugt wird obwohl der Prozessor aufgrund der Wärmeentwicklung eh schon gnadenlos ausgebremst wurde.
 

Mister79

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.962
Deswegen denke ich auch, dass Microsoft noch den Smartphone Markt aufrollen wird.
Das denke ich auch. Gerade das 950 hat alles was jeder hier im Forum haben möchte, wo immer nach geschrien wird und WP10 hat sich gut gemacht.

@JamesFunk

Mit sind dir Preise egal. Handys mit festem Akku kaufe ich nicht. Und ohne microsd auch nicht.
Egal wie billig die sind.
Ein 950 Ende diesen Monats?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bluescreen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.420
wie wäre es nicht immer das gleiche design zu verwenden, auch wenn es ganz nett aussieht, hätte ich gerade beim aussehen gerne mal etwas mehr auswahl, ich erinnere mich gerne an das htc diamond, was damals designtechnisch die krone war...
dann sollten sie mal etwas mehr innovation zeigen... mal neue ideen die aber auch nützlich sind! oder alte gute dinge die man nicht mehr zu kaufen kriegt, wie zB einen GUTEN slider.. ich habe die android slider geliebt. dann sollten sie dem kunden nicht sagen was er haben sollen will, sondern einfach das geben was der kunde will... der ganze mist mit qhd user auf nem smartphone is mal so ein fail.. ich brauche auch keinen octacore prozessor.
ich hätte gerne ein schönes design, mit gutem display, guter kamera und langer akkulaufzeit.. den fingerprintscanner find ich auch sehr praktisch, is aber kein pflichtfeature.... ich kaufe bewusst kein htc und samsung mehr, weils immer gleich aussieht... mein nächstes smartphone wird wohl das BB priv...

edit: wie wäre es mal mit angemessenen preisen, das HTC One A9 wäre klasse, würde mir super gefallen, aber der preis ist entsprechend der hardware mind. 100-150€ überteuert.. mal wieder mit guten P/L in den markt stampfen, bis sich die marke gefangen hat. siehe huawei... und nicht mit apple in punkto preis mithalten wollen... wer android kauft (zumindest die meisten) wollen keine apple preise bezahlen!

aktuell bin ich mir auch am überlegen, wenns doch kein BB Priv wird, das neue lumia 950 XL zu holen. gefällt mir richtig gut das ding, wäre da nicht der schlechte store mit den wenigen apps..
 
Zuletzt bearbeitet:

tochan01

Commodore
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
4.129
aktuell bin ich mir auch am überlegen, wenns doch kein BB Priv wird, das neue lumia 950 XP zu holen. gefällt mir richtig gut das ding, wäre da nicht der schlechte store mit den wenigen apps..
kann ich so nicht stehen lassen. der store hat genug apps, jedoch fehlen wenige die man vorher auf android hatte. meist gibt es aber auch ne alternative. ist halt die frage was man wirklich braucht. das wenige app's gilt nicht mehr. im vergleich zu apple oder android sind es wenige, ist richtig aber 340.000 apps anfang diesen jahres sind für mich nicht wenig, auch wenn ios und android den faktor 5 haben ^^. ich warte auf mein 950er ;)
 

AMINDIA

Banned
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.382
Ja das Microsoft 950/XL ist seit langem mal wieder ein Smartphone, welches einem das Gefühl abringt, es haben zu wollen. Tolle Technik. Alleinstellungsmerkmal in Form von W10 und die docking Station. Wechselbarer Akku und SD Slot sind weitere klasse Pluspunkte.
Ausspioniert wird man eh von jedem Hersteller und Betriebssystem Entwickler. Da ist es völlig egal was man sich nun kauft.
Auf lange Sicht müssen eben einige Android Einheitsbrei Hersteller mehr Individualität bieten in Form eines eigenem Betriebssystem.
 

tochan01

Commodore
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
4.129
das 950er wird wohl auch nur ein übergangsgerät sein bis ein surface phone erscheint, wenn es den nicht zu groß wird. mit stift im gehäuse aller note und ich bin rundum zufrieden ^^. das 930er muss leider gehen aufgrund des nicht wechselakkus, kein SD slot und etwas zu schwer.

MS macht es zur zeit richtig wie ich finde. einzig beim surface sollte noch auf die kleberrei verzichtet werden zwecks rep.freundlichkeit.

android lockt mich kein stück, auch wenn da so viele tolle apps sind. kennt man eines, kennt man alle und ich liebe die hässlichen kacheln von MS die mittleriweile immer mehr kopiert werden im form von Webdesign auf pages ^^
 
L

#Leuchtturm#

Gast
Nein, denn man bekommt deutlich mehr für den Preis(6+ zum Preis des 6). zumal sich der Strassenpreis schnell darunter einpegeln wird.
Deutlich mehr ? Auf den ersten flüchtigen Blick vielleicht.

Bin mal gespannt wann und überhaupt Huwaei irgendwann mal ein Update für das Mate S bringen wird und vor allem wie lange es überhaupt Updates geben wird, bei Apple bekommt man gut und gerne 4 Jahre Updates. Dann Verkauf mal ein Huawei Mate S das dich ca. 650 Euro gekostet hat nach zwei Jahren (mit einem veralteten Android System das keine Updates mehr bekommt) und dann Verkauf ein iPhone nach zwei Jahren, dann schauen wir mal welches Smartphone letzendlich günstiger war und wo man für sein Geld mehr bekommt (sprich : Updates, Support, Express Austauschservice u.s.w.).
 
Zuletzt bearbeitet:

Tamja

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2014
Beiträge
329
wird so wie Nokia untergehen...

zu teure Produkte zuviele Trends zu spät und zahlen ihren Mitarbeitern zu viel

kein Wunder das Xiaomi,Lenovo-Tochter ZUK,Huawei, One... im kommen sind und die alten verschwinden...
Sony wird wohl auch bald aufgeben mit Smartphones
 

Bluescreen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.420
Das Mate S will also in punto Preis von ca. 650 Euro nicht mit Apple mithalten ?!
huawei hat den eintritt in den EU markt mit bravur gemeistert und sie können ja jetzt "versuchen" die preise anzuheben, obs klappen wird weiss ich nicht. aber die huawei preise pendeln sich immer schnell ein. das Mate 7 war ach nicht sooo günstig, hat sich aber innert kürzester zeit massiv angepasst (zumindest bei mir in der schweiz). HTC muss sich erstmal neu beweisen.
 
Zuletzt bearbeitet:

JamesFunk

Commodore
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
4.643
Das denke ich auch. Gerade das 950 hat alles was jeder hier im Forum haben möchte, wo immer nach geschrien wird und WP10 hat sich gut gemacht.

@JamesFunk



Ein 950 Ende diesen Monats?
Nein danke, ich verzichte. WP ist aus persönlichen bzw individuellen Gründen für mich uninteressant.

@Tobi4s:
Du schreibt, dass HTC außer Patentverletzungen gegenüber Apple nichts beigetragen hat. Und das ist Unsinn. Bevor Apple mit dem ersten iPhone kam, hatte HTC bereits Produkte. Und auch danach haben die selber was entwickelt.
 

luke8800gts

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
190
HTC hat sehr viel zum Erfolg von Android beigetragen!
Sie haben als einer der erste Hersteller massiv auf Android gesetzt. Sie haben ihre Oberfläche von win phone 6 auf Android portiert und haben somit den Umstieg enorm erleichtert!


und sie hatten auch spitzen Geräte! z.B das HTC Legend
 

setnumbertwo

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
892
na dann viel Spaß HTC mit dieser Informationspolitik Investoren zu halten oder gar neue an Land zu ziehen...
 

N3XUS COR3

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.191
Ich hatte mit HTC mein erstes Windows Phone 7.5 :p
Das HTC Touch Diamond mit Pen war wirklich ein Kunstwerk.

Das wars dann aber auch schon :(
 

iSight2TheBlind

Admiral
Dabei seit
März 2014
Beiträge
7.337
Es liegt nicht nur am Preis, HTC ist einfach keine Marke die irgend eine Bedeutung hat.

In der Anfangszeit hat HTC sogar viele Geräte nur als OEM hergestellt und der eigene Markenname wurde gar nicht genannt (Google G1, Nexus One, aber auch lange davor schon).
Dann sind sie nur im Smartphonemarkt und haben in anderen Märkten gar keine Präsenz, während LG, Sony und natürlich Samsung bei den Menschen überall im Wohnzimmer oder sogar der Küche kleine Markenlogos platziert haben. (Und Motorola hat den ganzen Markt sozusagen erfunden, weshalb sie ähnlich wie Nokia auch ohne Produkte in anderen Bereichen eine starke Marke sind bzw. wohl eher waren).

Und weil HTC so klein und unbedeutend sind haben sie gar keine Marktmacht gegenüber Samsung, deren Marketingbudget ein Vielfaches der Umsätze von HTC beträgt!!!

HTC hat gar keine Chance mehr das Steuer noch rumzureissen, Samsung wird es von oben nicht zulassen und die Chinesen von unten nicht.

Wenn selbst Sony und LG (und Motorola und Nokia) den Smartphonemarkt verloren haben und nur Verluste einfahren, dann ist die Sache für HTC schon lange erledigt und hoffnungslos.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
13.175
Das A9 ist doch ei einziger Fail...
Ich weiß nicht was für Deppen da in der Entwicklungsabteilung arbeiten so schwer kann das doch gar nicht sein gute Geräte auf den Markt zu bringen.

Ich wüsste schon wie man HTC auf vordermann bringen könnte aber mich fragt ja keiner.
 

herby53

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.383
Zu dem verlinkten G1 Test hat man damals eine richtige Internet-Flatrate bekommen können bei der Telekom, ohne Drosselung der Geschwindigkeit. Gibt es so etwas heute überhaupt noch, eine Flatrate ohne Begrenzung?
 

Bluescreen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.420
Zu dem verlinkten G1 Test hat man damals eine richtige Internet-Flatrate bekommen können bei der Telekom, ohne Drosselung der Geschwindigkeit. Gibt es so etwas heute überhaupt noch, eine Flatrate ohne Begrenzung?
in der schweiz ja.. 50MB/S Flattrate ohne begrenzung in irgendeiner art :)
dafür zahlst in der schweiz aber auch mehr wie in DE :)

Das A9 ist doch ei einziger Fail...
Ich weiß nicht was für Deppen da in der Entwicklungsabteilung arbeiten so schwer kann das doch gar nicht sein gute Geräte auf den Markt zu bringen.

Ich wüsste schon wie man HTC auf vordermann bringen könnte aber mich fragt ja keiner.
naja das A9 ist eigentlich toll, wäre da nicht der kleine akku und überrissene preis... ich brauche keine auswechselbare akkus. mein xperia z2 habe ich nun seit 2 jahren und bisher hatte ich nie das bedürfniss zum wechseln. selbst beim campen nicht. wenns mal wirklich kritisch war, hatte ich ne 15k powerbank dabei die kann man auch garantiert auf jedem telefon benutzen... nicht so wie die akkus..
 
Zuletzt bearbeitet:
Top