[SMS] Message kommt nicht an/wird automatisch unterteilt

Lilz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.400
Hallo,

ich hab seit einigen Tagen(davor hats Monate lang problemlos funktioniert) das Problem das Nachrichten(genauer SMS) von meinem Smartphone nicht immer empfangen werden. Konkret: manche SMS kommen bei mir an, manche nicht. Meist sind es laengere SMS die nicht ankommen. Aber viel konnte ich nicht testen.. weil ich eben nicht unbedingt sehe welche SMS ich nicht bekomme...

Das andere Problem betrifft den Versand von SMS und zwar werden oft SMS automatisch unterteilt. Als Beispiel:
Ich schreibe:
"CoreOS basiert auf Googles Chrome OS und will die Software-Infrastruktur des Internets revolutionieren sowie die Techniken, auf denen es basiert, jedermann zugänglich machen."
und an kommt:
" (1/4)CoreOS basiert auf Googles Chrome OS und will die(2/4) Software-Infrastruktur des Internets (3/4)revolutionieren sowie die Techniken, auf denen (4/4)es basiert, jedermann zugänglich machen."

Diese Unterteilung haengt wohl von der laenge der SMS ab, laengere SMS werden dann halt mit 1/5, 2/5, 3/5 usw. geteilt.
Und ich selbst sehe diesen Zusatz nicht, er kommt nur beim Empfaenger mit an. Kurze SMS bekommen diesen Zusatz nicht.
Ich habe nichts an den SMS Einstellungen gaendert als das anfing und ich wuesste auch nicht das es eine solche Option gaebe. Desweiteren hab ich die Konfigurierung schon probiert. Im T-Punkt konnte mir auch keiner weiterhelfen... Ich soll die Werkseinstellungen wiederherstellen - das wuerde ich aber nur als letzte Loesung probieren.

Es handelt sich um ein Galaxy S4 (i9505), Vertrag bei T-Mobile - ich konnte von einem Galaxy S2 ein paar SMS Testen, ebenso T-Mobile-Vertrag.

Ist das Problem eher beim Smartphone zu suchen oder liegt der Fehler wo anders?
Vielleicht hat ja von euch jemand eine Idee oder schonmal was aehnliches erlebt.

Gruß Lilz
 
Zuletzt bearbeitet:

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.310
Das SMS unterteilt werden wenn zu lang ist doch absolut normal falls sie länger als 160 Zeichen sind, weiß nicht wies bei Android aussieht aber beim schreiben sollten dir das angezeigt werden wenns mehrere werden. Was das Problem mit dem SMS Empfang angeht: Ist mir nur von nem Bekannten bekannt, da lags definitiv am Handy (war damals nen Nokia C7 oder so, da hat aber auch kein Hardreset geholfen). War in dem Fall auch nicht SIMKarten abhängig. Als erstes solltest du mal nen Hardreset probieren, wenn das Probem nachweislich weiterhin besteht geh innen T-Punkt und verlang das es eingeschickt wird, schilder denen genau so das Problem wie hier. Evtl wirst du in 2-3 verschiedene Läden rennen müssen weil die Mitarbeiter teilweise Arsch.... sind. Aber irgendwann findet man immer nen Netten ders einfach direkt einschickt, meistens kriegste am nächsten Tag schon direkt das Neue
 

Lilz

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.400
Danke fuer die schnelle Antwort.
Das SMS ab 160 Zeichen unterteilt sind ist klar, aber das steht doch nicht dabei, weder bei mir in der SMS noch beim Empfaenger(werden ja als eine große SMS angezeigt/nur beim Tippen wird vermerkt wieviele SMS es eigentlich sind). Und der Abstand der Unterteilung ist hier deutlich kleiner als 160 Zeichen, aehnlich wie in dem Beispiel das ich oben stehen habe, vllt aber auch noch kleiner(wuerde sagen eine volle SMS wird in 3 Teile zerlegt).
Das mit den nicht empfangenen SMS klingt natuerlich nicht gut, kam das bei dem Nokia C7 auch irgendwann oder war so von Anfang an?
 
Zuletzt bearbeitet:

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.310
Mh was mir grad noch so einfällt: Benutzt du ne SMS App oder das Standardandroid ding? Und guck mal unter glaub ich "Eingabe" müsste das sein obs auf Unicode steht, das wär falsch. Das kann ne SMS nicht, das muss auf GSM Code. Das würd die abgehackten SMS erklären. Was das Empfangen angeht weiß ich nicht ob das was ändert, eher nicht nicht. Bin mir nicht mehr sicher, ob das C7 das von Anfang hatte. Glaub erst nach nem Software Update...
 

Lilz

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.400
Die StandardAndroidDing. Und das ist - was Einstellungsmoeglichkeiten angeht - ziemlich bescheiden. Finde dort nichts zum Einstellung der 'Eingabe' auch in den Allgemeinen Einstellungen hab ichs nicht gefunden(bzgl. Unicode/GMS Code). Aber ich habe in den letzten Tagen auch nichts verstellt und davor ging es ja wirklich Monate lang problemlos, deshalb kann ichs mir nicht erklaeren.

Ich werde mir wohl die Tage ein anderes Handy leihen und es dort nochmal probieren, wenns dort problemlos geht werd ich ums einschicken nicht drumrum kommen - wenns weiterhin besteht liegt es wohl doch an T-Mobile...
 

Butt0n

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
149
In Nachrichten rein gehen, Einstellungen, SMS-Einstellungen / Eingabemodus. Dort dann GSM-Alphabet auswählen. Dann unterteilt der das nicht mehr so blöd.
Beim Empfang wird es schon schwieriger, denn normalerweise liegt das dann eher am Sender und nicht am Empfänger.
 
Top