Sony Vaio SVE1712L1EW.G4

Sony Xperia S

Newbie
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
6
Hallo,

ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Laptop, da mein alter, ein ALDI-PC, Medion P6618 (MD 97620) mittlerweile 4 Jahre alt ist und meinen Anforderungen, was vor allem Spiele meint, nicht mehr erfüllen kann.

Bei meiner Suche bin ich auf den hier gestoßen:
http://www.amazon.de/gp/product/B009QD6HEA/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=computers

Größe: 17,3 Zoll
Prozessor: Intel Core i3 3110M, 2x2,4GHz
Arbeitsspeicher: 4GB
Grafikkarte: Radeon HD 7650M
Speicher: 640 GB HDD

Bisher der beste den ich für den Preis finden konnte. Da ich jedoch kein wirklicher PC-Profi/Kenner bin , würd ich gern wissen, ob jemand für einen ähnlichen oder vielleicht auch niedrigeren Preis einen besseren Laptop findet.

Da ich erst 15 bin, ist mein Budget leider begrenzt ;) mehr als 650€ will und kann ich nicht ausgeben.

Zum Thema Prozessor und Grafikkarte hätte ich auch noch Fragen:

Der Sony Vaio hat ja 2 Kerne mit jeweils 2,4 GHz aus dem Jahr 2012, mein Alter aber ebenfalls 2 Kerne, wenn auch "nur" mit 2,2 Ghz von 2009. So auf den ersten Blick ist das ja kaum ein Unterschied, was ich aber nicht weiß: Hat sich seit 2009 bei den Prozessoren so viel getan, dass ein Prozessor mit ebenfalls 2 Kernen so viel besser ist.

Wegen der Grafikkarte (Radeon HD 7650M), reicht diese für normale 3D-Spiele, wie z.B. Sims 3 oder Anno 2070, aus? Ich würde solche Spiele gerne in höchster Auflösung spielen. So extreme Spiele wie Battlefield hab ich nicht vor zu spielen.

Was haltet ihr so von dem Sony Vaio Laptop? Für mich sollte ein Laptop schon diese Größe besitzen und auch einen ähnlich guten Bildschirm haben!

Freu mich schon auf Rückmeldungen :)
 

KeilerUno

Captain
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.924
Bei Anno 2070 wird das schon schwierig. Die GPU gehört nicht gerade zu den Rennern.

CPUs sind deutlich besser geworden, ja.

momentan (nur noch heute) ein super Angebot bei Medion im B-Ware Segment (nur ein Jahr Garantie):

http://www.medion.com/de/prod/MEDION®+ERAZER®+X6817+(MD+97894)+(B-Ware)/30013848B

Mit Gutschein: 10-PROZENT landest Du bei 620,-. Allerdings läuft der Gutschein heute aus.

Ansonsten solltest Du schon Richtung i5 3210M und einer nvidia GT (GTX) GPU schauen. Alles ab GT640 / GT540 eignet sich fürs Spielen.

Wenn es unbedingt 17 Zoll sein muss kannst Du hier nochmal schauen:

http://geizhals.at/de/?cat=nb&xf=2379_17~29_Core+i5-3~883_GeForce+GT#xf_top

Hier kannst Du nochmal schauen wie sich aktuelle Mobile GPUs bei Anno 2070 schlagen:
http://www.notebookcheck.com/Anno-2070-Benchmarks.65717.0.html
 

Sony Xperia S

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
6
Hallo KeilerUno,

danke für deine Erklärungen und vor allem deine Links ;) Ich wusste gar nicht dass Anno 2070 so anspruchsvoll ist :o

Bei deinem Link zu geizhals.at hab ich folgende Laptops entdeckt:
http://geizhals.at/de/891478 (Lenovo)
http://geizhals.at/de/905101 (Medion Akoya)

Ich war bei beiden überrascht über das Preis-Leistungs-Verhältnis: Nur 599 bzw. 919€ und dabei Intel Core i5, 2x2,6 GHz, 500 bzw 1000GB etc. Nur bei den Grafikkarten wieder eine Frage:
1)Welche ist besser?
2) Liegen sie über der von dir gennanten "Spielbarkeitsschwelle" (also besser als GT640/540)?

Und noch: Was ist das Betriebssystem FreeDOS?

Danke schon mal :D
 

KeilerUno

Captain
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.924
Die 635 ist natürlich etwas langsamer als die 640er. Machbar ist es bestimmt. Die 640er ist halt schon bei vollen Details überfordert.

OS FreeDOS heißt, dass kein OS mitgeliefert wird und halt dieses opensource OS beiliegt http://www.freedos.org/. Sinnvoll wenn man selber noch ein OS rumliegen hat. Evtl. kommst Du ja als Schüler über MSDNAA an ein neues W7 oder W8?

Welcher Laptop jetzt besser ist kann ich nicht sagen. Aus dem Bauch raus würde ich zum Lenovo tendieren. Die Akoya Modelle von Medion sollen nicht gerade gut sein. Am besten Du liest Dir die Tests bei notebookcheck.com durch.
 

Sony Xperia S

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
6
Ich habe noch mal ein bisschen weiter gesucht und haben dann den hier gefunden:
http://www.amazon.de/gp/product/B009PUZRNQ/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=computers

Er hat:
- Intel Core i5 3210M
- 2x2,5 GHz
- 8GB RAM
- 500 GB Speicher HDD
- NVIDIA GT640M
- Leider Windows 8, aber wie ich gehört hab, kann man da ja auf den Windows 7 Desktop umschalten :)

Was haltet ihr von diesem Laptop? Für mich ist es am Rand meines Budgets...

Besonders wichtig ist für mich die Grafikkarte, zwecks des Spielens. Bei diversen Tests hab ich gelesen, dass sie sich in der oberen Mittelklasse befindet und vor allem gut mit dem hier verbauten Intel Core i5 3210M-Prozessor gut zusammen arbeitet.

Stimmt ihr dem zu?

Vielen Dank schon mal und freundliche Grüße ;)
 
Top