Sony Xperia J für die ganze Familie?

PaladinX

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.104
Tagchen liebe Forengemeinde,

ich brauche eure geschätzten Meinungen!

Ich möchte meiner Frau (bisher altes Nokia), meinem Paps (bisher Nokia C7) und meiner Muddi (bisher uraltes spartanisches Mini-Nokia 23nochirgendwas) jeweils ein Xperia J schenken.

Sie wollen alle mal auf den Smartphone Zug aufspringen.

Bisher gefällt mir das Xperia J als Einsteigergerät ganz gut.
Grosses Display, ausreichend Leistung (was man so in den Amazon Rezensionen liest), sogar Android 4.0.4 is druff, der Preis mit knapp 200 Euro auch sehr fair. Wechselbarer Akku ist auch praktisch, ausserdem liest man ja, dass das Xperia J verhältnismässig lange mit einer Akkuladung auskommt. :)

Allerdings habe ich irgendwo in den Weiten des Netzes mal gelesen, Sony will die Einsteiger Reihe schon wieder einstellen?
Heisst das Support, Updates usw sind schon jetzt für die Katz? :o
Oder kann man da trotzdem bedenkenlos zugreifen?
Wie seht ihr das?
Welche Alternativen gäbe es?
 

insXicht

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
792
Vermutlich läuft das J aus und soll durch das neue Xperia E ersetzt werden. Scheint auch ein interessantes Smartphone zu sein, vielleicht schaust dir das mal an.
 

PaladinX

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.104
Welches aber ein schlechteres Display hat.
 

boerne1887

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
656
Stellt sich natürlich die Frage wie wichtig den 3 Personen tatsächlich zukünftige Android-Updates sind. ;) Ansonsten ist die Desire Reihe von HTC oder das Motorola Razr XT910 sicherlich auch Änfängerfreundlich und günstig zu bekommen, wenn es Android sein soll.
 

Rossie

Captain
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
4.025
Ich werfe mal noch das Alcatel One Touch 997D in die Runde. Viel Leistung für relativ wenig Geld. Ein Update auf 4.1 soll für Q2 geplant sein. Wetten würde ich darauf allerdings nicht. Die Rezeption ist aber auch so überwiegend positiv.
 

PaladinX

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.104
Danke schonmal für die Inputs.
Leider seh ich immernoch nicht so wirklich eine Alternative.

Preislich will ich bei 200-230 Euro bleiben. Android 4.x ist ein Muss, Wechselbarer Akku ebenfalls.
Da ich selbst rundum zufrieden mit 4.0.4 auf meinem SGS2 bin, denke ich, wird für die Familie auch kein Drama entstehen, wenn kein 4.1 fürs Xperia J käme.

HTC Desire hab ich null Überblick, welches da ein aktuelles Android 4.x Einsteigermodell wäre.
Das Xperia E ist vom Display her wirklich übels aufgelöst. Bissel Spass machen solls dann schon noch...
Das Motorola wäre noch ne Option, das schau ich mir jetzt auch mal noch an.
 

Timetogo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
422
Top